Kundendienst 45.000 km für Galaxy

Diskutiere Kundendienst 45.000 km für Galaxy im Galaxy Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hallo, ich bin seit einem Jahr Besitzer eines Ford Galaxy (EZ 11/2005 - also noch altes Modell). Letzte Woche habe ich den Wagen in die...

  1. #1 Brennsuppe, 07.11.2007
    Brennsuppe

    Brennsuppe Guest

    Hallo,

    ich bin seit einem Jahr Besitzer eines Ford Galaxy (EZ 11/2005 - also noch altes Modell). Letzte Woche habe ich den Wagen in die Ford-Werkstatt zur Inspektion gebracht (km-Stand rd. 46.000 km).

    Soeben ruft mich meine Frau entsetzt an:
    Rechnung ist gekommen, stolze 470 Euro.

    Gibt es hier im Forum Erfahrungen zum Kundendienst und welcher Betrag eigentlich noch akzeptabel ist (2 Jahre, 46.000 km Laufleistung, eigentlich noch 1 Jahr Garantie) ?

    Vielen Dank für Eure Mühe!

    Gruß
    Brennsuppe
     
  2. #2 FocusZetec, 07.11.2007
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    379
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Welcher Kundendienst wurde gemacht der bei 40.000km oder der bei 60.000km? Was wurde sonst noch gemacht (Bremsflüssigkeit oder Reifenwechsel ...)?
     
  3. #3 Brennsuppe, 07.11.2007
    Brennsuppe

    Brennsuppe Guest

    Tja, welcher Kundendienst gemacht wurde, weiß ich nicht. Nach der Herstellerempfehlung auf der Homepage von Ford wird eine Wartung nach 3 Jahren oder 45 Tsd. km - je nach dem, was zuerst eintritt - für das alte Galaxy-Modell empfohlen.

    Ich gehe daher mal davon aus, das der 45.000er gemacht wurde.
    Folgende Positionen sind auf der Rechnung enthalten:
    Inspektion 111,60
    Kraftstofffilter erneuern 24,80
    Bremsflüssigkeitswechsel 31,00
    Ölfilter 10,75
    Dichtring 0,55
    Motoröl 41,80
    Pollenfilter 24,51
    Luftfilter 21,01
    Wischerblatt vo. re. 29,49
    - " - li. 29,49
    - " - hinten 11,03
    Scheibenfrostschutz, Gleitmittel 5,39
    Kraftstofffilter 37,93
    Bremsflüssigkeit, -synthese rd. 11,00

    dazu noch 19 % MWSt rd. 75,00 Euro

    Die meisten Posten sind für mich ja noch einigermaßen nachvollziehbar.
    Was ich absolut nicht verstehe:
    Der Austausch sämtlicher Wischerblätter im Rahmen der Inspektion. Eigentlich gab es bislang noch keine Probleme damit. Die Blätter hätten es m.E. noch mind. 1 Jahr getan. Darüber hinaus wurde mir beim Kauf des Wagens vom Händler noch eingebleut, die Wischerblätter bloß nicht wegzuschmeißen, es reiche völlig aus, nur die Gummis zu wechseln.
    Und jetzt das.... brutto fast 84 Euro !

    Zur Krönung noch folgende Bemerkung auf der Rechnung:
    "Sicherheitsgurt hinten rechts leicht rissig!
    Getriebehalter gebrochen - Garantie"

    Ist das bei Ford üblich, dass der Sicherheitsgurt nach 2 Jahren rissig ist?
    hinten sitzen nur die Kinder, große Belastungen auf den Gurt gab es definitiv nicht. Ich vermute hier eher ein Qualitätsproblem am Gurt. Deckt so etwas auch die Garantie ab?

    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Gruß
    Brennsuppe
     
  4. #4 FocusZetec, 07.11.2007
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    379
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Sorry, ich war schon beim neuen Galaxy, deiner hat natürlich noch den alten Intervall... und der Kundendienst bei 45.000km ist eine große Inspektion, wo alles gemacht werden muss. Bis auf die Wischerblätter ist alles Ok, vielleicht fragst du mal nach ob du die alten wieder haben kannst.
     
  5. #5 petomka, 07.11.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    Die Arbeitszeit für den Kraftstoffilterwechsel finde ich nicht in Ordnung, die Arbeitszeit dafür ist im Kundendienst eigentlich schon enthalten. Zudem wurden die Wischerblätter mit erneuert, das sind schon etwa 115,- Euro, was über den eigentlichen Kundendienst hinausgeht. Zudem wurde bei dir auch die Bremsflüssigkeit gewechselt, sind nochmal um die 50,- Euro. Bleiben also rund 310,- Euro für den großen Kundendienst, find ich mehr oder weniger normal.
     
  6. #6 Beyblade, 11.11.2007
    Beyblade

    Beyblade Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Titanium 1/2016 EB , Fiesta 1.0 EB 125PS
    Hallo, du kannst auch bei de Inspekt. Geld sparen in dem du bei Auftragserteilung sagts , das Sachen wie Scheibenwischer u. Scheibenfrostschutz oder Luftfilter e.t.c von dir erledigt werden. So würde sich der Größe Betrag ein bissle reduzieren.
     
  7. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.591
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    War der Luftfilter denn so schlecht? Eigentlich halten die die empfohlenen 90.000km auch durch.
     
  8. #8 petomka, 11.11.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    Ahja richtig, der wäre ja auch nicht fällig gewesen, also nochmal etwa 25,- Euro weniger (incl. MwSt)
     
  9. #9 frankfurt galaxy, 12.11.2007
    frankfurt galaxy

    frankfurt galaxy Guest

    Wenn ich dir nen Tip geben darf,dann kaufst du deine Teile im Zubehör
    Es sind die gleichen Teile wie bei FFH nur von der herstellerfirme
    Da kannst du schon ne menge Sparen.
    Wenn du nicht viele Km fährst solltest du kein Longlife Öl fahren.
    Ein 10W40 tut es aus.Dein FFH muss die auf die Arbeit die Garantie geben.
    Wenn es Fachmännisch eingebaut wurde sollte da nichts schief gehen!
     
  10. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.591
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    So was würde bei uns nie vorkommen. Schließlich verdient die Werkstatt auch an den Teilen und macht für die ordnungsgemäß durchgeführte Arbeit einen Stempel in das Serviceheft. Bringst du dein Fleisch auch mit in die Gaststätte zur Zubereitung?
    Long Live Öl gibt es nur im Sharan, Ford hat so ein Mist nicht erst angefangen. Der Pumpe Düse benötigt aber schon spezielles Öl.
     
Thema:

Kundendienst 45.000 km für Galaxy

Die Seite wird geladen...

Kundendienst 45.000 km für Galaxy - Ähnliche Themen

  1. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Ford Galaxy 1,9 TDI bockt bei warmen Motor

    Ford Galaxy 1,9 TDI bockt bei warmen Motor: Wer kann mir sagen was defekt ist. Folgende situation: bei kalten motor läuft er ganz normal, aber sobald die temperatur über 50 C fängt der...
  2. Mondeo 4 gekauft, KM Stand Zweifel

    Mondeo 4 gekauft, KM Stand Zweifel: Hallo Leute, habe mir vor 4 Wochen einen Mondeo 4 Titanium 2.0 TDCI BJ 8/09 Privat gebraucht gekauft. Ausgeschrieben war er mit "Service...
  3. Galaxy 1 (Bj. 95-00) WGR Galaxy wgr 2,8 V6 Motor drehr aber startet nicht

    Galaxy wgr 2,8 V6 Motor drehr aber startet nicht: Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit das Problem das mein Wagen sporadisch nicht mehr anspringt.das erste Mal war vor ca. 4 Wochen als ich...
  4. Km Anzeige Beleuchtung geht nicht aus (über Nacht)

    Km Anzeige Beleuchtung geht nicht aus (über Nacht): Hallo, mir ist aufgefallen das die Beleuchtung was am Tacho ist die ganze Zeit leuchtet. Vor paar Tagen war es nach 20-30 Minuten aus. Aber seit...
  5. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Wie viel KM kann der Grand C-Max vertragen?

    Wie viel KM kann der Grand C-Max vertragen?: Hallo liebe Forumsteilnehmer, ich heiße Peter und ich bin neu hier :D Meine Freundin fährt seit ein paar Jahren einen älteren Fiesta (mit dem...