Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Kunstoffstoßfänger schweißen

Dieses Thema im Forum "Karosserie & Anbauteile" wurde erstellt von Bujan, 25.04.2015.

  1. Bujan

    Bujan Der mit dem Golf tanzt

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, V6 2,5 Ghia
    Hallo Pflaumentreter,

    wer kennt es nicht, das Problem mit den Mondi Kombi Stoßfängern. Bei vielen Modellen sind sie gerissen, meistens ohne Zutun der Partnerin :D

    Ersatz ist schwer zu bekommen, wenn dann meistens nur neu, teuer und mit schlechter Passung. Auf dem Schrott ist es meistens aussichtslos einen intakten Stoßfänger zu finden.

    Ich habe mich deswegen mal an ein Experiment gewagt. Ab in den Baumarkt, einen Lötkolben besorgt und mich auf den Stoßfänger gestürzt, mit Erfolg. Es funktioniert, das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.

    Ich habe für 15€ einen Billiglötkolben mit 500°C Betriebstemperatur und einer breiten Spitze (sieht aus wie eine Schraubendreherklinge) besorgt. Die Bruchstelle habe ich mit groben Schleifpapier vom Lack befreit.
    Den Stoßfänger hinten habe ich dann etwas gelöst und die Bruchstelle entspannt, auf Stoß zusammen geschoben.
    Als der Kolben seine Betriebstemperatur erreicht hat, ging es los. Die Spitze direkt auf die Bruchstelle legen, sie taucht in das Plastik ein wie in Butter, das Material geschmolzen und mit kreisenden Bewegungen den Spalt geschlossen. Man kann bei einer Temperatur von 500°C sehr sauber arbeiten und eine sehr glatte Schweißnaht hin bekommen. Mit etwas Geschick ist dann kein Ausspachteln der Bruchstelle mehr nötig.
    Falls doch dann mit Kunststoffspachtel die Naht nach dem Schleifen verspachteln und glatt schleifen. Im Anschluss nur noch lackieren und der Stoßfänger ist so gut wie neu. Ich habe für die ganze Aktion etwas weniger als eine Stunde gebraucht. Mit Lack und Spachtelmasse plus Lötkolben beliefen sich die Kosten auf etwas mehr als 30€.
    Sicher kann man die Stoßstange auch mit Glasfasermatten von hinten verstärken und flicken. Dazu muss sie aber abmontiert werden und es besteht die Gefahr das sie dann total zerbröselt. Man kann sich auch eine Neue besorgen, was dann aber deutlich mehr kostet. Und ob sie dann wirklich passt, das steht auf einem anderen Blatt.
    Um die Stoßstange zu verstärken kann man oben dann noch eine Aluplatte aufkleben. Sieht gut aus und schützt die Stoßstange vor Beschädigungen.


    So, nun wünsche ich gutes Gelingen :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kunstoffstoßfänger schweißen

Die Seite wird geladen...

Kunstoffstoßfänger schweißen - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Duplex Auspuff - neue Halterung schweißen?

    Duplex Auspuff - neue Halterung schweißen?: Hallo zusammen, komme an eine günstige duplex Anlage ran... Wie bekomme ich das rechte Rohr am halten?? Muss da eine neue Halterung geschweißt...
  2. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Stoßfänger Mondeo MKII, Kombi (BNP) schweißen

    Stoßfänger Mondeo MKII, Kombi (BNP) schweißen: Hallo Pflaumentreter, wer kennt es nicht, das Problem mit den Mondi Kombi Stoßfängern. Bei vielen Modellen sind sie gerissen, meistens ohne Zutun...
  3. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Schweller schweißen Ford Ka1 (Bilder)

    Schweller schweißen Ford Ka1 (Bilder): Hey zusammen, hab in Foren häufig nützliche Tipps bekommen und möchte nun mal was zurückgeben. Hier also meine Schwellerreparatur am 2002er KA1...
  4. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Seitenschweller Schweißen`?

    Seitenschweller Schweißen`?: Hallo zusammen, ich war heute beim TÜV!:) Naja,eigentlich ist es sogar besser gelaufen als ich dachte, allerdings muss ich nochmals zum TÜV....
  5. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Radlauf hinten schweißen: Frage zum Blechaufbau?

    Radlauf hinten schweißen: Frage zum Blechaufbau?: Hallo, beim Auto (JAS, Bj. 98) meiner Tochter sind die Radläufe hinten total weggegammelt. Auf einer Seite ziemlich übel nach vorne, also in...