Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kupferwurm --> Blinkprobleme

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von baer42, 28.06.2012.

  1. #1 baer42, 28.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2012
    baer42

    baer42 Neuling

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich habe seit letzter Woche folgendes Problem: wenn ich Licht anhabe oder auf die Bremse trete laufen die Blinker so schnell als wenn 1 Birnchen defekt wäre, die sind aber alle in Ordnung. Das ganze ist aufgetreten als ich einen Anhänger benutzen wollte. was ich bis dato getestet habe: - Anhängersteckdose überprüft: ok - Anhängerblinkmodul getauscht: keine Besserung - Anhängerlichtmodul getauscht: keine Besserung kennt das jemand und/oder hat jemand eine Idee?? danke & gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. F550

    F550 Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fords,
    Lieblingsspielzeug C6 ZR1
    Mir fällt da nur Masse oder Gem ein.
    Widerstand bei Masse mal gemessen? Anhänger komplett entkoppeln.
     
  4. McBech

    McBech Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo BWY 2.0l Ghia / Focus DAW 1.8l Ghia
    Das Problem hatte ich neulich auch erst, bei mir war die Sicherung für den Zigarettenanzünder durch. Anscheinend hängt das Anhängersteuermodul auf der gleichen Sicherung.
     
  5. F550

    F550 Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fords,
    Lieblingsspielzeug C6 ZR1
    Naja, wenn das so angeschlossen ist schon. Ist aber unschön und normal so nicht vorgesehen, da waren die Elektriker faul. Normalerweise wird dafür ein extra Kreis verkabelt.
    Könnte hier natürlich auch sein. Deswegen würde ich auch mal die Anhängerelektrik totschalten und dann testen.
     
  6. baer42

    baer42 Neuling

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fehler gefunden

    nachdem ich mir einen Wolf gesucht habe wegen Massefehler usw habe ich den
    Fehler durch Zufall gefunden:

    Die Steckdose im Kofferraum ging am WE nicht, gerade überprüft und da hat man
    beim Einbau der Anhängerkupplung den Dauerstrom für das Anhänger-Lichtmodul abgezapft,
    nach kurzem Suchen im Netz herausgefunden das die Sicherung Nr. 70 dafür
    zuständig ist, ausgetauscht & alles funktioniert wieder.

    Danke allen für Ihre Tipps
     
Thema:

Kupferwurm --> Blinkprobleme

Die Seite wird geladen...

Kupferwurm --> Blinkprobleme - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Blinkprobleme

    Blinkprobleme: Guten Abend zusammen Ich habe einen C-max BJ 2009 An dem ist eine Anhängerkuplung nachgerüstet worden. Jetzt zu meinem Problem: Wenn ich so...
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS blinkprobleme

    blinkprobleme: hallo ihr da draussen habe mich eben hier angemeldet in der hoffnung das mir jemadn helfen kann und zwar habe ich einen fiesta bj99 dänischer...