Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Kupplung am Ende??

Diskutiere Kupplung am Ende?? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Ein Hallo an alle Ich habe mir ja nun vor knapp 3 Wochen einen 1,8FFV Tunier mit 90tkm gekauft Nachdem wir die komplette Bremsanlage erneuert...

  1. #1 Cindiebie, 16.02.2014
    Cindiebie

    Cindiebie Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier 1,8L Flexifuel
    Ein Hallo an alle

    Ich habe mir ja nun vor knapp 3 Wochen einen 1,8FFV Tunier mit 90tkm gekauft
    Nachdem wir die komplette Bremsanlage erneuert haben und auch eine AHK angebracht haben mache
    ich mir nun doch Sorgen das die Kupplung allmählich Ihren Dienst Quittiert!
    Sie kommt ganz oben am ende und hat keinen spürbaren Druckpunkt!
    Das war schon so von Anfang an, und ich dachte das es eine reine Gewöhnung sein dürfte aber ich glaube das da etwas nicht stimmt?

    Hatte jemand schon einmal das gleiche Problem? Muss eine komplette neue Kupplung eingebaut werden?

    Gruß und schönen Sonntag
     
  2. #2 basti16.08, 16.02.2014
    basti16.08

    basti16.08 Ford Focus

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2009 1.6
    am besten mal im stand handbremse anziehen motor starten und dann gang einlegen und langsam die kupplung kommen lassen wenn die wirklich ganz am ende kommt ist die kupplung mit sicherheit durch.

    bei ford kostet das ganze ca. 700 euro
     
  3. Bernni

    Bernni Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 (2009) 1,6 - 101 PS
    Habt ihr die Bremsanlage und Kupplung entlüftet nachdem ihr die erneuert habt? Die Kupplung läuft nämlich auch über das Bremsflüssigkeit-Systems. Eventuell die Flüssigkeit auch mal wechseln.
    Sollte das nich helfen und die Kupplung wirklich durch sein auf jeden Fall wechseln wenn du nen Anhänger ziehen willst, macht sonst nämlich keinen Spaß :D

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk
     
  4. #4 Cindiebie, 18.02.2014
    Cindiebie

    Cindiebie Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier 1,8L Flexifuel
    Kupplung haben wir gestern mal entlüftet!
    Es kam sogar etwas Luft mit raus, aber Erfolg hatten wir keinen!
    Bei starken Pumpen kamen immer wieder ganz viele winzig kleine Luftblasen.............
    Im 2. Gang bei 3000 Umdrehungen Kupplung kommen lassen und der Motor geht prompt aus!
    Also Kupplung ok....sagt auch Ford!
    Man tippt nun auf einen der Zylinder!?? (Geber & Nehmerzylinder wenn ich nicht Irre!?)
    Einer sitzt wohl im Getriebe und einer unten am Pedal.

    Die Kupplung hat absolut keinen Druckpunkt und kommt immer noch bei ganz ausgekuppelten Pedal......
     
  5. #5 focusdriver89, 18.02.2014
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    man zieht die Handbremse fest an, 2ten Gang rein und dann lässt man die Kupplung kommen, geht der Wagen aus, Kupplung gut, bleibt er an ist die Kupplung durch.
    Der MK2 hat eine automatische Kupplungsnachstellung, dass man eigentlich eine verschlissene Kupplung so nicht merkt.
     
  6. #6 Cindiebie, 22.02.2014
    Cindiebie

    Cindiebie Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier 1,8L Flexifuel
    So, ich war dann mal beim Händler!
    Nach einer Probefahrt und diversen Test, ist man der Meinung das der Geber oder Nehmerzylinder defekt sein muss!
    Man müsste nun Druck (1 Bar) auf den Bremsflüssigkeitsbehälter geben und dann würde man feststellen können,
    welcher der Zylinder kaputt sei!
    Was mir aufgefallen ist als wir die Kupplung entlüftet hatten und mein Sohn mehrfach schnell gepumpt hatte,
    war das immer sehr viele winzig kleine Bläschen mit kamen....
    Jetzt ist nur die Frage durch welchen Zylinder die eventuell mit ins System gelangen??
    Hatte ev. jemand schon einmal das gleiche Problem???


    Gruß Andy
     
  7. Sven86

    Sven86 Neuling

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3 2,0L Turnier
    Hallo Cindiebie, mein Focus 1,8 FFV hat mittlerweile über 200000km auf der Uhr und die Kupplung kommt bei mir auch im letzten moment, der Wagen besitzt immernoch die erste Kupplung und sie kommt schon seitdem ich den Wagen habe so spät (mit 85000km gekauft). Unternommen habe ich bisher noch nichts.
     
Thema:

Kupplung am Ende??

Die Seite wird geladen...

Kupplung am Ende?? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Kupplung kein wiederstandemehr.

    Kupplung kein wiederstandemehr.: moin Leute ich bräuchte mal eure Hilfe bzw. euren Rat ich weis das es zu dem Thema schon mehrere beiträge gibt aber soweit ich das sehen konnte...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Kupplung knirscht

    Kupplung knirscht: Hey Leute, mir ist aufgefallen das meine Kupplung etwas knirscht beim treten ( also es hört sich an wie als wenn man eine Feder zusammen drückt...
  3. Kupplung bald verschlissen?

    Kupplung bald verschlissen?: Hallo zusammen, ich bräuchte da mal Eure Meinung. Bei meinem Focus 1.6 Benziner mit 140.000 Km greift die Kupplung im hintersten Drittel....
  4. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Kupplung. Getriebe oder was anderes?

    Kupplung. Getriebe oder was anderes?: Hallo ihr Autoprofis, seit ein paar Wochen macht mir mein Kleiner morgens Probleme. Ich fahre rückwärts vom Parkplatz runter, danach lege ich...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Kupplung einstellen?

    Kupplung einstellen?: N´Abend! Kann man bei diesem Modell die Kupplung selbst einstellen oder hat sie diese Einstellautomatik? Für mein Gefühl kommt sie ziemlich früh,...