Kupplung dringend Hilfe gesucht!!!

Diskutiere Kupplung dringend Hilfe gesucht!!! im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Zuerst mal Hallo komme aus Österreich,habe schon die Suche versucht finde aber auf die schnelle keine Thema zu meienn problem.Bei meiner Freundin...

  1. #1 lapassion6666, 19.04.2012
    lapassion6666

    lapassion6666 Neuling

    Dabei seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Zuerst mal Hallo komme aus Österreich,habe schon die Suche versucht finde aber auf die schnelle keine Thema zu meienn problem.Bei meiner Freundin ihren Ford KA 1,3 l Bj. 1998 ist das Drucklager der Kupplung kaputt,wenn sie die Kupplung drückt scheppert es und es geht immer bremsflüssigkeit ab oben beim behälter,was ist da jetzt alles zu tauschen habe im ebay einen kompl. Kupplungssatz mit Mitnehmerscheibe Druckplatte und Zentralausdrücker gefunden um 140 € :rotwerden: bei unseren Autobedarfgeschäft in Österreich kostet die Kupplung 450€:eingeschnappt:. Mein Freund der das Auto richten wird hatt noch nie ein Auto mit Hydraulischer Kupplung gemacht,er hat irgendwas geredet von einen Hydraulikschlauch der mitgewechselt werden muss,dem bekomm ich aber im ebay nicht!!!

    So jetzt meine frage der Ford KA is schon ziemlich rostig und meine freundin möchte den KA nur noch 1 jahr fahren,kann ich nur den Zentralausdrücker wechseln den wenn es scheppert is ja nur der kaptt oder?? Vielen Dank für eure Auskunft Lg Markus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lapassion6666, 19.04.2012
    lapassion6666

    lapassion6666 Neuling

    Dabei seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ??????? keiner weiss was?????????
     
  4. #3 GeloeschterBenutzer, 19.04.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    natürlich kann man auch nur das zentralausrücklager auswechseln ,
    nur wenn schon ein bremsflüssigkeits verlust vorhanden ist , ist es gut möglich das sich die kupplungsreibscheibe mit bremsflüssigkeit "vollsaugt" und dadurch evt unbrauchbar wird .
    bei 140,- € der satz würde ich auch gleich alles wechseln
    und besagte leitung muß nur geändert werden wenn das zentralausrücklager
    nicht baugleich dem mit dem neuen ist, dieses muß man eben vor der reperatur
    abgleichen ( geändert wurde nur der anschluß der leitung am ausrücklager und dies ist ohne ausbau selbigen zu erkennen )
     
Thema:

Kupplung dringend Hilfe gesucht!!!

Die Seite wird geladen...

Kupplung dringend Hilfe gesucht!!! - Ähnliche Themen

  1. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Nach 162000 km scheint die Kupplung zu rutschen

    Nach 162000 km scheint die Kupplung zu rutschen: Hallo, habe einen 2,0 TDI mit 116 PS Bj. 5.2011. Am Berg scheint mir das die Drehzahl hoch geht, das Getriebe aber nicht schaltet/ Automatik. Kann...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?

    1.8l rußt und qualmt blau. ZKD ok. Hilfe?: Hallo zusammen. Ein Kollege von mir hat Probleme mit seinem C-Max (erste Baureihe) mit dem 1.8 Benziner 125PS. Der Wagen rußt im kalten Zustand...
  3. Türschloss mit ZV gesucht

    Türschloss mit ZV gesucht: Fiesta MK3, Bj 93, 1.3 Kat 44/60 1290 (0928/788) Hallo, hat noch jemand ein Türschloss links hinten MIT ZV? (89FB-A26-413-BB) Gruß Kafka
  4. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt

    Dringend Hilfe benötigt! Motor qualmt: Hallo bin neu hier im Forum und habe gleich ein Problem mit unserem Transit. -seit gestern Abend nimmt er schlecht Gas an und heute morgen wollte...
  5. freie Werkstatt in (und um) Konstanz gesucht

    freie Werkstatt in (und um) Konstanz gesucht: Hi, weiß Jemand eine gute Werkstatt in Konstanz (oder näheren Umgebung) für meinen Ford Ka? Möchte von der Vertragswerkstatt weg und nicht erst...