Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Kupplung einstellen/nachstellen

Diskutiere Kupplung einstellen/nachstellen im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi! Bei meinem '05er Focus (5Gang) gehen ab und zu mal die Gänge nicht sofort rein. Nicht besonders schlimm, aber ich wollte mal wissen, ob man...

  1. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    Hi!

    Bei meinem '05er Focus (5Gang) gehen ab und zu mal die Gänge nicht sofort rein. Nicht besonders schlimm, aber ich wollte mal wissen, ob man den Kupplungsweg ein- bzw nachstellen kann (also die Grundeinstellung vornehmen). Er hat gerade mal 105tkm runter. DIe Kupplung packt auch ordentlich zu. Da ich schon mehrere Autos mit verschlissener Kupplung gefahren bin (habe selber bei 2 Autos die Kupplung platt gefahren), kann ich mit großer Sicherheit sagen, dass es wohl kaum am Verschleiß der Kupplung liegt. Zumal sich die Kupplung ja automatisch nachstellen soll.

    Bei meinem alten Escort ging das noch, aber wie isss eben beim Focus Mk2?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Blade181168, 04.06.2013
    Blade181168

    Blade181168 Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    du hast ein hydraulisches kupplungssystem..da kann man nix mehr einstellen
     
  4. #3 MucCowboy, 04.06.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.533
    Zustimmungen:
    215
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    So ist es. Die Hydraulik gleicht den Verschleißabrieb der Kupplung selbstätig aus, bis es garnicht mehr geht. Dann erst merkst Du einen immer länger werdenden Pedalweg bis die Kupplung greift. Man sollte dann rechtzeitig wechseln bevor sie garnicht mehr greift.

    Was anderes ist eine rupfende Kupplung. Dann sind vermutlich die Torsionsfedern in der Kupplung gebrochen, die ein sanftes Einkuppeln ermöglichen. Auch hier stünde dann ein Wechsel an, weil das "Rupfen" mit der Zeit auf die Lager geht.

    Grüße
    Uli
     
  5. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    Sonst noch eine Idee, warum die Gänge nicht auf Anhieb reingehen?

    Oder ist schon wieder eine typische Getriebekrankheit (in diesem Falle des MTX)?
     
  6. #5 MucCowboy, 04.06.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.533
    Zustimmungen:
    215
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    MTX75-Getriebe sind sehr sehr haltbar. Eine "typische" Krankheit ist da nicht bekannt.

    Wie äußerst sich das denn? Beim Schalten (Gang einlegen) oder beim Einkuppeln? Beim Auskuppeln? Bitte mehr Infos. Unter "Gang geht nicht gescheit rein" kann man sich nichts Brauchbares vorstellen.

    Grüße
    Uli
     
  7. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    Beim Schalten, also Einlegen des Ganges. Wer das IB5 aus dem Escort kennt, kennt dasselbe Problem beim Rückwärtsgang:

    Entweder man drückt den Schaltknauf brutal rein um den Widerstand zu überwinden (Zahnräder lassen grüßen) oder eben nochmal zurück in Leerlauf, Kupplung erneut treten und dann den Gang rein.

    Meine Vermutung wären nämlich als nächstes die Synchronisierung.
     
  8. #7 Dignitas, 04.06.2013
    Dignitas

    Dignitas Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus RS MK II 2.5L '10
    Schaltseilzüge einstellen lassen und alles wird gut :top1:
     
  9. #8 MucCowboy, 04.06.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.533
    Zustimmungen:
    215
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das kommt maximal nur im tiefen Winter vor kurz nach dem Kaltstart. Ja, externe Schaltungsbetätigung nachjustieren lassen. Oder die Mitnehmer-Mechanik zwischen Schalthebel und Schaltseilen in der Mittelkonsole ist ausgeschlagen.

    PS: Die Zahnräder grüßen im MTX75 garnicht mehr, die sind permanent im Eingriff miteinander. Die Gänge werden durch Öffnen und Schließen von Gangkupplungen geschaltet.
     
  10. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    Danke für die Antworten!

    Nunja, das fiese Knartschen hatte ich aber beim ersten mal trotzdem hinbekommen :)

    Ausgeschlagen ist denke ich nichts. Im Gegenteil: Die Schaltkulisse ist sogar noch extrem straff.

    Schaltseile einstellen:

    Ich bin nunmal Schrauber, daher würde ich auch das gerne selber machen. Ist das Seilzugprinzip ein komplett anderes oder kann ich auch hier (ähnlich wie beim Schaltgestänge), über die Längeneinstellung de Justierung vornehmen?

    Ich frage deshalb, da jetzt eh ein neuer Auspuff drunter kommt (ich hoffe der wird morgen geliefert), dann würde ich das gleich mitmachen.
     
  11. #10 GeloeschterBenutzer, 06.06.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    mal ne blöde frage ;)
    welcher motor ist den überhaupt verbaut ?

    könnt ja auch sein das sich das 2massenschwungrad verabschiedet
     
  12. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    2liter Duratec
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 GeloeschterBenutzer, 06.06.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ok dann mal die schaltgassen einstellen ;)
    der seilzug hat einen einstelmechanismuß .
    am besten den 4 gang einlegen dann den chlip am einstellmechanismuß raußdrücken etwas am seil wackeln und dann wieder rein drücken .
     
  15. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    mal wieder danke für deine anleitung! ist also kaum anders im vergleich zum gestänge.

    danke nochmal an alle hier!
     
Thema:

Kupplung einstellen/nachstellen

Die Seite wird geladen...

Kupplung einstellen/nachstellen - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Kupplung...

    Kupplung...: Hallo.. Gibt es eindeutige Hinweise darauf wann eine Kupplung verschlissen ist? LG...
  2. St200 und normal V6 Kupplung

    St200 und normal V6 Kupplung: Leute bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen.Es geht um meinen geliebten Mondeo St200 Bj.2000.Langsam gibt die Kupplung den Geist auf .Schon...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kupplung hängt - Kosten?

    Kupplung hängt - Kosten?: Servus, bei der letzten Bahn-Fahrt 3 Tage vor Weihnachten hing auf einmal das Kupplungspedal. Ein Schwupps mit dem Fuss und es war wieder oben,...
  4. Kupplung - was ist da los? Ford Fiesta BJ 06

    Kupplung - was ist da los? Ford Fiesta BJ 06: Hallo zusammen! pünktlich zu Weihnachten spinnt die Kupplung meines Fiesta. Es gab keinerlei Anzeichen, stehe an der Kreuzung, will losfahren, auf...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW As der Kupplung kommt öl raus

    As der Kupplung kommt öl raus: Hallo Leute, hir ist was loss ist. Wir haben auf dem Einlagen im Fussraum des Fahrers, Flecken bemerkt. Nachdem wir nachgesen haben, haben wir öl...