Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kupplung muckt

Diskutiere Kupplung muckt im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo liebe Gemeinde, Ich habe folgendes Problem mit meinem: Ford Fokus 1.0l Ecoboost 125 PS (6-Gang; Start-Stop) Aktueller KM-Stand 110000...

  1. #1 ekelwolf, 22.10.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.10.2019
    ekelwolf

    ekelwolf Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fokus 1.0l Ecoboost 125 PS
    Hallo liebe Gemeinde,

    Ich habe folgendes Problem mit meinem:
    Ford Fokus 1.0l Ecoboost 125 PS (6-Gang; Start-Stop)
    Aktueller KM-Stand 110000
    Erstzulassung: 04.2014


    Nach 40000km ist mit der Nehmerzylinder kaputt gegangen (Lief über die Fordflat). Dabei wurde die Kupplung auch neu gemacht, da schon verschlissen (war die Schuld meiner Frau und mir *Schäm*).

    Im letzten Jahr, kurz nachdem die Garantie abgelaufen war Fingen wieder Probleme mit der Kupplung an. Es äußerte sich wie folgt: Kupplungspedal ist beim zurückkommen immer auf der Hälfte hängen geblieben. Es wurde entlüftet und es war erst einmal wieder gut. Nach kurzer Zeit wieder das Geliche Problem. Kurz und kanpp: er kam immer wieder Luft ins System.
    Es wurden dann die kompletten Leitungen getauscht.

    Ich hatte jetzt seit über einem Jahr keine Problme mehr. Aber seit gestern wieder!!!

    Ich bin von zuhause losgefahren und nach ca. 3km Fahrt und mehrfahen Kuppeln, fahre ich an die Ampel ran, drücke das Kupplungspedal und mir bleibt das Pedal komplett hinten hängen.
    Ich habe es dann mit der Hand zurückziehen können. Als ich es dann betätigen wollte war es knüppelhart. Kurz danach konnte ich es wieder treten und habe den ersten Gang rein bekommen (Konnte dann noch auf einen Parkplatz das Auto abstellen (dort steht es nun)).

    Wenn ich jetzt das Kupplungspedal drücke, bleibt es bei der Hälfte hängen.
    Ich gehe jetzt ertmal davon aus das wieder der Nehmerzylinder kaputt ist.

    jetzt meine Frage.
    Ich wollte mir jetzt im Internet das Material kaufen.
    Kupplungssatz mit Kupplungsdruckplatte, mit Zentralausrücker, mit Kupplungsscheibe
    ggf. noch den Geberzylinder

    Muss ich bei meinem Model
    Ford Fokus 1.0l Ecoboost 125 PS (6-Gang; Start-Stop)
    zu1: 8566
    zu2: BET000073

    auf was bestimmtes achten wegen Start Stop?
    Beim Geber habe ich gesehen, das es auch mit und ohne Sensor gibt und mit und ohne Start Stop
    Aber bei der Kupplung nix.

    Suche was anständiges zu einem top Preis.

    Danke im Voraus.

    LG

    eventeull kann mir einer die passenden OE nummern nennen.
    Weil beim Fordhändler wo ich den wagen damals gekauft habe bekomme ich keine.
     
  2. #2 kuechenchef, 22.10.2019
    kuechenchef

    kuechenchef Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus Mk 3 1,0 Ecoboost 125 PS EZ 11/13
    Geber kann man auch später machen wenn alles andere nicht geholfen hat. Ich persönlich würde auf jeden Fall auch die beiden Wellendichtringe Motor - und Getriebeseitig mitmachen wenn das ganze Geraffel schon auf ist.
     
  3. #3 Caprisonne, 22.10.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    339
    Fahrzeug:
    Puma 1700
    Wurde die Rückrufaktion für Kupplungsschlupf schon durchgeführt ?
    Wenn nicht sollte man evt . den fofo doch zum freundlichen bringen .
    Ansonsten auf Ford - Catcar.info
    die VIN eingeben und die teilenummer selbst raussuchen .
    mit etwas Glück ist sie dort hinterlegt .
     
  4. #4 Ford-ler, 23.10.2019
    Ford-ler

    Ford-ler Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    156
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 + Focus Mk2
    Auf FordEtis home page kann jeder selbst ohne Registrierung nachschauen, ob eine Rückrufaktion offen ist. Einfach oben im Auswahlmenü auf "Fahrzeug" klicken und dann die Fahrgestell-Nr. WF0... (immer WF"Null" es gibt kein O) Die Rückrufaktion bezüglich des Kupplungsschlupf hat die Nr. 18S07, da 6-Gang-Getriebe könnte das Fahrzeug eventuell betroffen sein. Auch wenn eine andere Rückrufaktion offen sein sollte einfach zeitnah einen Ford-Händler kontaktieren.
     
  5. #5 Ford-ler, 23.10.2019
    Ford-ler

    Ford-ler Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    156
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 + Focus Mk2
    Ergänzung: Oder auch Nr. 18S39.
     
  6. #6 ekelwolf, 14.11.2019
    ekelwolf

    ekelwolf Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fokus 1.0l Ecoboost 125 PS
    Ok also das Update wurde schon gemacht.
    Es ist wiedermal der Nehmerzylinder der kaputt ist.

    Jetzt die Frage welches Zweimaßenschwungrad soll ich nehmen (es muss auch erneuert werden):
    Jemand Erfahrung mit einem der beiden gemacht?

    SACHS Schwungrad
    Ø: 240mm, Zwei-Massen-Schwungrad
    Durchmesser [mm]:240
    Motorcode:M1DA, M1DD

    LuK Schwungrad
    mit Schraubensatz, Zweimassenschwungrad ohne Reibsteuerscheibe, ohne Führungslager

    Anzahl der Befestigungsbohrungen: 6
    max. Kippspiel [mm]: 1,6
    Max. Freiwinkel [Grad]: 11
    Anzahl der Zähne (Ermittlung des max. Freiwinkels): 3

    LG
     
  7. #7 der bienenkönig, 14.11.2019
    der bienenkönig

    der bienenkönig Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2019
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Kuga ST Line 05/2019
    EcoSport ST Line 05/2018
    Hmmm...
    Kurze Zwischenfrage,
    wiso braucht man bei Ford nach 40.000km (egal ob Garantie oder nicht) die erste neue Kupplung und bei 110.000km schon die nächste...?

    Bei meinem VW Caddy hatte ich nach 180.000km und 13 Jahren immer noch die erste Kupplung drin....
    Den 2016er Kuga habe ich nach 3 Jahren mit 80.000km verkauft, da kann ich nicht sagen wie lange die noch gehalten hätte....

    Aber ist die Kupplung bei Ford solch ein Problemfall? :aufgeben:


    .
     
  8. #8 ekelwolf, 14.11.2019
    ekelwolf

    ekelwolf Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fokus 1.0l Ecoboost 125 PS
    Ja der Nehmerzylinder ist jetzt 2x kaputt gegangen.
    Keine Ahnung warum.
    Beim meinem vorherigen Ford Fokus MK2 war auch noch die erste Kupplung nach 125.000 km drin.

    Mit dem auto habe ich irgendwie pech.
     
  9. #9 Meikel_K, 14.11.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.107
    Zustimmungen:
    1.072
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Es geht um den Nehmerzylinder, nicht um den Reibbelag (das war beim ersten Mal wohl ein Sonderfall). Die Lebensdauer des Nehmerzylinders hängt im Prinzip nicht von der Bedienung ab, ist also Glückssache. Da gibt es beim B6-Getriebe schon auch ein paar andere Fälle.

    Ob man diesmal auch den Reibbelag mit erneuern muss, ist fraglich. Das schaut man sich am besten erst einmal an. Für das ZMS gilt das erst recht, da sollte normalerweise nichts sein. Das Spiel kann man ja messen. Im Grunde könnte man die Teile für alle 3 Optionen (nur Nehmerzylinder, Kupplungssatz ohne ZMS, Kupplungssatz mit ZMS) bestellen und die 2 nicht benötigten Varianten ungeöffnet zurückschicken.
     
  10. #10 Caprisonne, 14.11.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    339
    Fahrzeug:
    Puma 1700
    Ein schlagendes ZMS kann durchaus die Lebensdauer des nehmerzylinder beeinflussen
    Auch die Herkunft/Qualität selbigen kann schlecht sein um zum vorzeitigen Ausfall führen .

    Für den Verschleiß der Kupplungsreibscheibe ist in erster Linie der linke Fuß des Fahrers zuständig .

    Bei meinem puma hat der nehmerzylinder 18 Jahre und etwa 160.000 km gehalten
    und das bei einer für die Leistung unterdimesionierten Kupplung.
    Mein st150 hat jetzt in 15 Jahren mit der ersten Kupplung auch schon 15 Jahre geschaft
    bei ebenfalls zu schwach ausgelegter Kupplung.
     
  11. #11 ekelwolf, 14.11.2019
    ekelwolf

    ekelwolf Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fokus 1.0l Ecoboost 125 PS
    ja linker Fuß ist es nicht schuld. Ich kann mir jetzt gut vorstellen das der Nehmer durch das Schwungrad kaputt gegangen ist.
    Ich habe ein Video von meinem Schwungrad auf Youtube geladen.
    Aber ich würde gerne eine Meinung dazu ob ich damit noch 500km weit fahren kann.

    P.S.:
    Ich habe es nicht tauschen lassen *dumm - ich weiß*

    LG
     
  12. #12 ekelwolf, 14.11.2019
    ekelwolf

    ekelwolf Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fokus 1.0l Ecoboost 125 PS
     
  13. #13 Caprisonne, 14.11.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    339
    Fahrzeug:
    Puma 1700
    Wenn sich der kupplungsdruck durch mehrmaliges pumpen wieder herstellen läst
    Kann man unter Umständen schon noch fahren
    aber es besteht immer die Gefahr ins Leere zu treten wenn es plötzlich notwendig sein müsste.
    Auch die Gefahr von Flüssigkeitsverlust besteht durchaus .
    Daher ...
     
  14. #14 ekelwolf, 14.11.2019
    ekelwolf

    ekelwolf Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fokus 1.0l Ecoboost 125 PS
    Die Kupplung und Nehmer sind neu (Druck ist voll da - jeder Gang lässt sich schalten - Aber die ersten beiden Gänge sind etwas ruppig wenn ich das Pedal zu schnell kommen lasse - Wenn ich langsam kommen lasse ist es in Ordnung).

    Ich war so dumm und habe das Schwungrad nicht erneuern lassen (trotzdem video - siehe 2 Beiträge weiter oben).:tuete::rasend2::gruebel:

    Aber jetzt würde ein guter Freund von mir (Kfz- Mechaniker), es mit mir gemeinsam wechseln. Ich bezahle nur das Material (welches ich mir selber bestelle - daher die Frage oben ob Sachs oder Luk). Aber er wohnt jetzt leider 490km entfernt (daher die Frage nach den 500km).

    LG
     
  15. #15 Caprisonne, 14.11.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    339
    Fahrzeug:
    Puma 1700
    Luk oder Sachs ist eigentlich völlig egal .
    Glaub aber nicht das sich da was ändern wird
    wenn ein neues ZMS rein kommt .
     
  16. #16 ekelwolf, 06.12.2019
    ekelwolf

    ekelwolf Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fokus 1.0l Ecoboost 125 PS
    Themenstarter
    Hallo,

    ist es richtig, dass 1,67 l Getriebeöl ins Getriebe kommen.

    1.0 Ecoboost 6 Gang Schaltgetriebe 125ps (BJ 11 - 14)

    LG

    Ekelwolf
     
Thema:

Kupplung muckt

Die Seite wird geladen...

Kupplung muckt - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Getriebe oder Kupplung defekt?

    Getriebe oder Kupplung defekt?: Moin. Ich fahre einen Fiesta Courier 1.3 60 PS. Letzten Sonntag fuhr ich ca 110 km und nach etwa 20km auf Landstraße (insgesamt schon ca 60 km)...
  2. Kuga Automatik Kupplung muffelt im Anhängerbetrieb

    Kuga Automatik Kupplung muffelt im Anhängerbetrieb: Hallo Leute Hat jemand von euch auch das Problem wenn er einen Anhänger zieht das die Kupplung ständig muffelt? Trotz Automatik! Egal ob 750kg...
  3. Kupplung und Schaltung gehen hart

    Kupplung und Schaltung gehen hart: Tach, bin heute mit dem Auto meiner Frau gefahren( Mk3 Fl 1.6 Benziner Bj 05/2015 70tkm) Dabei ist mir aufgefallen das die Kupplung hart zum...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kupplung defekt?

    Kupplung defekt?: Hallo seit vorgestern funktioniert meine Kupplung nicht mehr richtig. Wenn der Motor aus ist, kann ich alle Gänge einlegen. Wenn der Motor läuft,...
  5. Transit Custom VII (Bj. 13-**) CanBus Anhänger Kupplung

    CanBus Anhänger Kupplung: Hallo, ich habe mir eine Anhängerkupplung von ORIS starr für meinen Transit Custom gekauft. Der Bus ist für eine Ahk vorbereitet. Der E-Satz der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden