Kupplung neu nach 140.050 km-stand

Diskutiere Kupplung neu nach 140.050 km-stand im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, mein Focus Turnier Tdci BJ 11/2014/ 1,5 l/ 120 PS/ hat ca. 140.050 km runter (gekauft mit 9.000 km auf Tacho). Gestern Kupplungspedal unten...

  1. #1 verena09, 01.06.2022
    verena09

    verena09 Neuling

    Dabei seit:
    15.10.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier DYB 2014 mk3
    Hallo, mein Focus Turnier Tdci BJ 11/2014/ 1,5 l/ 120 PS/ hat ca. 140.050 km runter (gekauft mit 9.000 km auf Tacho). Gestern Kupplungspedal unten hängengeblieben, musste ich mit der Schuhspitze wieder zurückholen. Ist jetzt in der Werkstatt. Die müssen irgendwie ans Getriebe ran und soll zwischen 1.400 und 2.000€ kosten. Man hat mich gefragt, ob ich oft die Kupplung schleifen lasse und ob ich sehr 'sportlich' fahren würde. Beides habe ich verneint, weil ich immer sparsam fahre und damals (1979 Führerschein erhalten) mein Fahrlehrer sagte: Zitat:"Wer die Kupplung schleifen lässt, hat schon verloren!!!!". Also , diesen Satz habe ich immer im Hinterkopf und nie vergessen!!! Also: woher kommt der Schaden bzw. Ist das normal Anhand dem km-Stand?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Caprisonne, 01.06.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    16.795
    Zustimmungen:
    3.056
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Meist ist einfach nur der Nehmerzylinder defekt und es kommt Luft in die hydraulische Kupplungsbetätigung.
    Da dafür das Getriebe raus muß macht man die Kupplung in der Regel gleich mit neu , weil schon mal alles zerlegt ist.

    Hat also nichts mit dem Fahrstill zu tun sondern ist einfach ein bedauerlicher Defekt .
     
    verena09 gefällt das.
  4. #3 Dickenone, 01.06.2022
    Dickenone

    Dickenone Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.5 TDCI 2017
    Hey! Also ich habe einige Vergleiche zu anderen Fahrzeugen und dazu passt ;

    Die Kupplung ist ein Verschleißteil, aber ein langlebiges. Bei richtiger Behandlung sollte sie mindestens 100.000 Kilometer halten. Oft schafft die Kupplung eines modernen Autos sogar 250.000 Kilometer. Doch bei fast jedem Fahrzeug wird es irgendwann Zeit, das Teil zu wechseln.
    —> und es ist auch die Frage ob oft Lastwechsel also sprich viel oder oft Anfahren stattfindet.

    So würde ich das sehen ! VG Dickenone
     
    verena09 gefällt das.
  5. #4 Meikel_K, 01.06.2022
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.297
    Zustimmungen:
    2.002
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Lebensdauer des Nehmerzylinders ist ein Gottesurteil und hat wenig mit der Belastung (getretenes Kupplungspedal) und schon gar nichts mit dem Zustand des Reibbelags (Schleifen beim Anfahren zu tun). Aber wenn das schon mal offen ist, macht man halt alles auf einmal.

    Bei mir blieb tatsächlich das Kupplungspedal vor 2 Jahren mal auf halbem Weg stecken, so dass ich es mit der Schuhspitze hochdrücken musste - ist seitdem aber nie wieder vorgekommen. War wohl eher ein mechanischer Widerstand an der Pedalbox als ein Defekt am Ausrücker.
     
    verena09 gefällt das.
  6. #5 Ayibogan, 02.06.2022
    Ayibogan

    Ayibogan Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2020
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Focus mk3 Titanium 2016 1,5 TDCi 120PS
    Also es ist normal bei der Leistung, aber je machdem wie man fährt kann es auch früher passieren oder viel später. Meine Kupplung wurde auch bei ca 140tsnd km gewechselt mit dem selben Motor. Bei mir war es allerdings das Zweimassenschwungrad was defekt war. Den Preis von deiner Werkstatt finde ich überteuert. Meine feie Werkstatt wollte 300€ fürs wechseln , es wurde ein kompletter Kupplungssatz bestellt mit Nehmerzylnder was mich auch nochmal ca 400€ gekostet hat. Also alles zusammen 700€
     
    verena09 gefällt das.
  7. #6 verena09, 02.06.2022
    verena09

    verena09 Neuling

    Dabei seit:
    15.10.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier DYB 2014 mk3
    Ich danke Euch:top:! Caprisonne, Dickenone und Meikel-K! :bye:Hatte schon an mir gezweifelt!:ko:
    Auch Dir vielen Dank , Ayibogan! Bin mit dem Wagen jeden Tag zur Arbeit gefahren, Landstraße und dann Stadt. Hin und zurück ca. 84 km.
     
  8. #7 Ingolf65, 02.06.2022
    Ingolf65

    Ingolf65 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    2.386
    Zustimmungen:
    365
    Fahrzeug:
    Focus MK3 2011
    Fiesta JA8 2013
    Bei meinem wird nächste Woche das Ausrücklager plus Kupplung gewechselt für rund 1000 € bei 145.000 km. :weinen:Ein bischen früh. :mies:
     
  9. #8 Meikel_K, 02.06.2022
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.297
    Zustimmungen:
    2.002
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
  10. #9 Ingolf65, 02.06.2022
    Ingolf65

    Ingolf65 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    2.386
    Zustimmungen:
    365
    Fahrzeug:
    Focus MK3 2011
    Fiesta JA8 2013
    Mit Ford Economy werde ich mal nach fragen, da steht in der Liste aber auch ab € 819,59. Für die Teile wollen die 496,50 € und für die Arbeit 382,20 € haben plus Blablabla. Er will sehen, ob er es noch etwas schön rechnen kann, am Mittwoch weiß ich mehr.
     
  11. #10 Meikel_K, 02.06.2022
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.297
    Zustimmungen:
    2.002
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ich lese da sogar nur 750 Euro für den 3-teiligen Satz mit Ausrücker. Das muss nicht das B6-Getriebe sein und kein Händler muss daran teilnehmen, aber fragen kann man immer. Von sich aus kommen die Händler nicht mit Economy-Service oder Festpreis-Reparaturen um die Ecke.

    Warum die 2-teiligen (ohne Ausrücker) erst ab 819 Euro losgehen, ist mir allerdings ein Rätsel.
     
  12. spacy

    spacy Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    21
    der 1.5 TDCI Focus hat anscheinend die Macke, daß das Kupplungspedal manchmal unten hängenbleibt. Hatte ich auch bereits 3mal auf den letzten 30.000 km (jetzt 100.000 km). Bei ersten Mal konnte ich es eindeutig mit dem Aufsetzen des Motorbereiches auf einer Feldwegmitte in Zusammenhang bringen. Da gab es auch so ein merkwürdiges "Klonk", so daß ich am ehesten an eine Verspannung der Motorlagerung denken würde. Ist mir aber rätselhaft, wie sich sowas auf die Kupplung auswirken könnte.
    Wenn man das Pedal über den leichten Widerstand wieder hochholt, funktioniert die Kupplung wieder ganz normal. Ich mach da erstmal nix.
     
  13. #12 Meikel_K, 04.06.2022
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.297
    Zustimmungen:
    2.002
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    1.5/1.6 TDCi und 1.5/1.6/1.0 (125/140 PS) EcoBoost haben das gleiche 6-Gang-Getriebe und daher vermutlich den gleichen Ausrücker für die Kupplung. Das (einmalig) auf halbem Weg festhängende Pedal hatte ich kurioserweise auch nach dem Parken auf einem Feldweg-Platz mit vielen Kuhlen. Seitdem ca. 17 Tkm gefahren und bis jetzt nicht wieder vorgenommen (Holz klopf...).
     
  14. #13 deNayss, 23.06.2022
    deNayss

    deNayss Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2020
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Turnier DYB MK3, 04/2014, 1.6 TDCi 85 kW
    hallo verena09,

    als kleine info :
    der zahnriemen ist laut ford nach 180.000 km oder 10 jahren nutzungsdauer ebenfalls faellig - wie lange hast du den wagen schon ?
    ich moechte jetzt mal ganz *keck* behaupten, dass es sinnvoll waere, den auch gleich mit auszutauschen, wenn eh' schon alles ausgebaut werden muss... sonst kommt nochmal eine recht hohe rechnung nach 40.000 km... je nach fahrleistung ist das vermutlich in ca. 2 jahren oder frueher der fall...

    aber das koennen die profis hier sicherlich besser beurteilen, ob das sinnvoll ist. vielleicht gibt ja jemand mal kurz auskunft dazu ?

    viele gruesse, deNayss

    edith :
    ...naja, wer lesen kann, ist halt klar im vorteil^^ : 11/2014... deiner ist demnach spaetestens in 2024 dran, hast also noch laengstens 2 jahre und 4 monate, wenn du bis dahin nicht vorher noch die 180.000 km marke erreichst...
     
  15. #14 Caprisonne, 23.06.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    16.795
    Zustimmungen:
    3.056
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Getriebe/Kupplung und Zahnriemen sind 2 völlig verschiedene Baustellen, daher ist das aus kostentechnischen Gründen eigentlich wurscht ob das eine mit dem anderen zusammen erledigt wird oder unabhängig von einander .
     
  16. #15 arthurdaley, 23.06.2022
    arthurdaley

    arthurdaley Forum As

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    153
    Fahrzeug:
    Focus Titanium 1,5 TDCI Turnier 02/17 6-Gang
    Was halt ist, dass es scheinbar tatsächlich Probleme mit der Spannrolle gibt. Ich wollte das ja nicht wahrhaben, aber ich hatte seit ich den Wagen mit 70000 km gekauft habe ein Rasseln bei kurrzen Gasstößen im Leerlauf, was mich nicht störte, aber das ist weg, seit ich Zahnriemen, Rollen und Wapu hab wechseln lassen.

    Von daher macht ein früheres Wechseln in meinen Augen absolut Sinn.
    Mit der Kupplung hats aber beim Besten Willen nix zu tun.
     
  17. #16 deNayss, 23.06.2022
    deNayss

    deNayss Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2020
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Turnier DYB MK3, 04/2014, 1.6 TDCi 85 kW
    danke fuer die info. das wusste ich jetzt nicht.
    wie gesagt, ich bin nicht so firm in solchen dingen. wollte das nur mal erwaehnt haben und ansprechen. da das die rechnung in jedem falle weiter hoctreiben wird, ist es vielleicht aus verena's sicht tatsaechlich besser, das bis 2024 aufzuschieben. das sind immerhin noch fast zwei jahre...
    und wer weiss schon, was bis dahin noch so alles passiert und ob sie dann den wagen ueberhaupt noch hat oder fahren kann... (keine sorge, ich will hier ganz kein Unglueck heraufbeschwoeren...)

    gruesse, deNayss
     
  18. #17 Ingolf65, 24.06.2022
    Ingolf65

    Ingolf65 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    2.386
    Zustimmungen:
    365
    Fahrzeug:
    Focus MK3 2011
    Fiesta JA8 2013
    So mal Meldung von mir, Diagnose war "Ausrücklager defekt", darauf hin "Reparatursatz Kupplung", kostaquanta 945,03 €. Beim Kaltlauf ist aber das gleiche Geräusch noch da und es wird dann weniger. Höre ich jetzt die Flöhe husten, wie groß ist bei Euch der Unterschied Ein/Ausgekuppelt ? Der FFH will es sich ansehen/hören wenn ich das möchte.
     
  19. #18 Caprisonne, 24.06.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    16.795
    Zustimmungen:
    3.056
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Bei betätigter Kupplung oder unbetätigt ?
     
  20. #19 Ingolf65, 24.06.2022
    Ingolf65

    Ingolf65 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    2.386
    Zustimmungen:
    365
    Fahrzeug:
    Focus MK3 2011
    Fiesta JA8 2013
    unbetätigt
     
  21. #20 Caprisonne, 24.06.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    16.795
    Zustimmungen:
    3.056
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Unbetätigt , drehen die Getriebewellen mit und es gibt Geräusche.
    Unbetätigt dreht das Drucklager ohne Anpressdruck und "schleift " an der tellerfeder von der kupplungsdruckplatte
    und macht Geräusche.

    Betätigt bleiben die getriebewellen stehen und die Geräusche hören auf .
    Betätigt wird das drucklager gegen die tellerfeder gepresst , kann somit nicht mehr schleifen und die Geräusche sind weg.

    Ist es so , dann ist grundlegende erstmal alles im grünen .
     
Thema:

Kupplung neu nach 140.050 km-stand

Die Seite wird geladen...

Kupplung neu nach 140.050 km-stand - Ähnliche Themen

  1. Kupplung neu GAL 1.4i > Escort 5

    Kupplung neu GAL 1.4i > Escort 5: ..muss bei mir nun gemacht werden, auch wenn der ofen erst 24tkm auf dem buckel hat. die druckplatte hat kein ´feuer´ mehr und die kupplung...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Neue Kupplung, Druckpunkt sehr kurz..

    Neue Kupplung, Druckpunkt sehr kurz..: Moin Hab ja eine neuen kupplungssatz mit zentralausruecker bekommen und noch vieles andere bekommen. Nun ist es aber so das der...
  3. Neue Kupplung kommt sehr spät

    Neue Kupplung kommt sehr spät: Hallo, Mein Scorpio Mk1 Facelift Turnier 2.0 DOHC, hat einen neuen gebrauchten Motor und eine neues gebrauchtes Getriebe bekommen. Dabei wurden...
  4. Biete Neuer Kupplungssatz Escort / Fiesta

    Neuer Kupplungssatz Escort / Fiesta: Hallo zusammen, ich hab hier noch einen neuen Kupplungssatz liegen, der eigentlich mal in meine Escort Mk6 sollte. Es ist genau dieses Kit hier:...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Kupplung und Bremsbeläge neu | Welcher Preis ist akzeptabel?

    Kupplung und Bremsbeläge neu | Welcher Preis ist akzeptabel?: Servus ;) Mein FoFo hat nun 115000 km runter und auf einmal hat er nicht mehr gezogen und die Drehzahl ist immer nur wie verrückt hochgegangen......