Kupplung od. Getriebe???

Diskutiere Kupplung od. Getriebe??? im Ford Scorpio Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo! Bin neu im Forum, als Besitzer eines Scorpio 95, 2.0, 8V, den ich bis jetzt seit 30.000km problemlos gefahren bin (ich weiß, ist lahm, aber...

  1. Micki

    Micki Guest

    Hallo!
    Bin neu im Forum, als Besitzer eines Scorpio 95, 2.0, 8V, den ich bis jetzt seit 30.000km problemlos gefahren bin (ich weiß, ist lahm, aber als Familienkutsche absolut tauglich und recht sparsam).
    Vor 2 Wochen passiert folgendes:

    Kurz bevor ich einparken will (3-4min vorher), gehen die Gänge merkbar schwerer einzulegen (eine Art mechanischer Widerstand).
    An der Parklücke ging dann nichts mehr, dh, Motor lief, aber kein Gang einzulegen.
    Da wir eine Reise geplant hatten brauchte ich ein Mietauto etc.; habe den Scorpio in die Garage schleppen lassen.
    Jetzt 2 Wo später teste ich nochmals, Motor an, kein Gang geht rein. Motor aus. Dann: 1.Gang rein, angelassen ohne zu kuppeln, der Wagen hüpft nach vorne, ich trete die Kupplung, diese trennt(?) und der Wagen bleibt mit laufendem Motor stehen. Habe dann vorsichtig wieder gekuppelt und bin in der Garage rum gefahren, 1. Gang und Rückwärtsgang, alles ohne Probleme, so wie vorher.

    Was ist da los????

    Kann etwas aus- und wieder eingehakt sein, ist die Kupplung fällig (vorher keine Symptome) ist das Getriebe fällig? Hilfe?? Ich traue mich nicht mehr mit der Kiste zu fahren, denn das Abschleppen dieses Schwergewichtes ist nicht ganz ohne.
    Wer weiß was und kann mir nen Rat geben?

    Gruss
    Martin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 cranedriver66, 12.05.2007
    cranedriver66

    cranedriver66 Guest

    Hallo Martin wie hoch ist die Gesamtfahrleistung Deines Scorpios????? Ich denke es könnte die Kupplung fällig sein hat sich bei meinem auch so angekündigt.
    LG Carsten
     
  4. Micki

    Micki Guest

    Vielen Dank für die Antwort.
    Er hat jetzt übrigens 182 TKM gelaufen.
    Sonst sagt man doch immer, dass man das Ende der Kupplung z.b. am Berg merkt usw. (ungefähr Drehzahl hoch und es passiert nichts), ich habe davon gar nichts gemerkt...
    Gibts da noch nen anderen Test?
    Ne andere Frage: wenn es die Kupplung ist, muss man dann auch den "Nehmerzylinder" bzw. den "Zentralausrücker" tauschen?
    (ich bekam dazu von unterschiedlichen Werkstätten unterschiedliche Aussagen...;was ein Nehmerzyl. ist weiss ich bereits, bezeichnet der Zentralausrücker das gleiche Teil??)
    Gruss
    Martin
     
  5. #4 cranedriver66, 12.05.2007
    cranedriver66

    cranedriver66 Guest

    Also ich denke es sollte die Druckplatte, die Mitnehmerscheibe und das Ausrücklager getauscht werden, mehr nicht und tu Dir selber den Gefallen und lass das bei einer Werkstatt machen die einen guten Namen haben nicht bei den Ketten die alles tun nur nicht das richtige.
     
  6. Micki

    Micki Guest

    Ok, vielen Dank für die Infos Carsten.
    Letzte Fragen: müssen es Fordteile sein, was kosten die Teile ca?
    und
    was kostet ein Kupplungstausch ca?
    Gruss
    Martin
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Meinhard, 13.05.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.05.2007
    Meinhard

    Meinhard Guest

    Moin, diese Symptome hatte ich bei meinem '93 bei etwa der selben Laufleistung wie Deiner. Ich habe in einer Ford-Werkstatt die Kupplung für 600€ erneuern lassen. Da ich aber noch ca 200km mit der defekten Kupplung gefahren bin, hatte auch das Getriebe was abbekommen, welches ich dann später selbst getauscht habe (Schweinearbeit ohne Grube oder Bühne).
     
  9. Micki

    Micki Guest

    Herzlichen Dank für eure Beiträge. habe Kupplung und Ausrücklager wechseln lassen, jetzt ist alles wieder ok. Getriebe läuft wie immer.
    Kosten: Teile: 300,-Euro (von Luuk auch wenn auf der Verpackung was anderes drauf stand?!) Einbau 250,- Euro (inkl. 1 Jahr Garantie)
     
Thema:

Kupplung od. Getriebe???

Die Seite wird geladen...

Kupplung od. Getriebe??? - Ähnliche Themen

  1. Getriebe Transit Connect unterschied

    Getriebe Transit Connect unterschied: Unterschied Getriebe
  2. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Öl für Servolenkung und Getriebe

    Öl für Servolenkung und Getriebe: Hallo Zusammen Ich suche für meinen Escort BJ95 Turnier Servolenkungsöl und Getriebeöl. Nun bin ich auf folgende Produkte gestossen: - Getriebeöl...
  3. Ford Explorer Getriebe

    Ford Explorer Getriebe: Hallo zusammen Ich suche ein defektes Ford Explorer U1 Getriebe ohne das 4x4 Getriebe.( wer noch eins rumliegen hat bitte melden )Ist es richtig...
  4. Richtiges Getriebe, bitte Hilfe.

    Richtiges Getriebe, bitte Hilfe.: Hallo zusammen und einen schönen Sonntag Abend. Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage. Ich besitze einen Ford Fiesta JD3 3-Türer mit 80PS...
  5. Motor und 4-Gang Getriebe für Taunus Turnier

    Motor und 4-Gang Getriebe für Taunus Turnier: Hallo zusammen, hab beim Aufräumen einen längst vergessenen Motor mit Getriebe von einem Ford Taunus Tunier im Schuppen entdeckt. Baujahr müßte...