Fusion (Bj. 02-**) JU2 Kupplung, oder was gibt bald den Geist auf?

Diskutiere Kupplung, oder was gibt bald den Geist auf? im Ford Fusion Forum Forum im Bereich Fiesta Mk6 Forum; Erstmal ein fröhliches "Hallo" in die Runde! :D Ich bin seit Kurzem Besitzer eines 2005er Fusion+ mit der 80-PS-Maschine, die wie das Auto ca....

  1. #1 FrankB81, 04.02.2014
    FrankB81

    FrankB81 Neuling

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fusion+, 2005, 1,4 80PS
    Erstmal ein fröhliches "Hallo" in die Runde! :D

    Ich bin seit Kurzem Besitzer eines 2005er Fusion+ mit der 80-PS-Maschine, die wie das Auto ca. 90.000 km drauf hat.

    Folgendes Phänomen habe ich mittlerweile feststellen dürfen:
    Beim Hochschalten der Gänge, wenn ich nicht ganz sauber ausgekuppelt habe, also quasi schon beim auskuppeln wieder Gas gebe, vernehme ich ein Quietschen.
    Wenn ich den Gang beim Hochschalten einlege, die Kupplung in aller Ruhe kommen lasse und dann erst wieder Gas gebe, höre ich nichts.
    Auch manchmal, je nachdem wie schnell ich beim anfahren die Kupplung kommen lasse, ist dieses quietschen ebenfalls da...

    Heute auf dem Nachhauseweg von der Arbeit, roch es plötzlich sehr stark im Innenraum, meiner Meinung nach nach festsitzender Bremse. Oder könnte das auch von der Kupplung sein?

    Richtig kaputt ist die meiner Meinung nach aber nicht, weil sie auch nicht rutscht.
    Wenn ich beim Berghochfahren im zweiten oder dritten Gang richtig hochbeschleunige geht die Drehzahl ganz normal hoch.

    Weiß jemand Rat?

    Viele Grüße und schönen Abend noch.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Meikel_K, 04.02.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.367
    Zustimmungen:
    2.019
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Fahr den Berg mal in einem größeren Gang hoch (= höheres Motormoment, weniger Drehzahl) und gib Gas. Wenn die Kupplung das höhere Antriebsmoment nicht mehr übertragen kann, rutscht sie (Drehzahl geht hoch und fängt sich sofort wieder, wenn man ein wenig vom Gas geht). Dann geht es mit ihr zu Ende.

    In kleinen Gängen wird die Leistung bei geringerem Moment und höherer Drehzahl aufgebracht, das ist für die Kupplung nicht kritisch.
     
  4. #3 FrankB81, 05.02.2014
    FrankB81

    FrankB81 Neuling

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fusion+, 2005, 1,4 80PS
    Gesagt - getan.
    Im großen Gang den Berg hoch und beschleunigen geht einwandfrei ohne, dass die Drehzahl hochrutscht...
    Also bin ich mal guter Hoffnung, dass die Kupplung nicht wirklich am Ende ist.
    Aber das mit dem Quietschen ist schon sehr komisch...
    Der Gestank im Innenraum ist nicht mehr aufgetreten...
     
  5. #4 vanguardboy, 06.02.2014
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    134
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Das quitschen kann auch vom durchdrehenden keilriemen kommen. Hab ich auch ab und zu
     
  6. #5 Meikel_K, 08.02.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.367
    Zustimmungen:
    2.019
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das könnte auch das vorübergehende Geruchsproblem im Innenraum erklären. Ich würde mal schauen, ob der Keilrippenriemen ordentlich gespannt ist.
     
  7. #6 FrankB81, 10.02.2014
    FrankB81

    FrankB81 Neuling

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fusion+, 2005, 1,4 80PS
    Ich bin nun mal in eine freie Werkstatt gefahren und den Meister mal hören lassen.
    Der meinte es wäre das Ausrücklager... Das wäre wohl häufiger mal ein Problem beim Fusion.
    Er sagte es wäre noch nicht notwendig irgendetwas zu machen, solange es nur quietscht...
    Den kurzfristig aufgetretenen Gestank konnte er sich auch nicht erklären.
     
  8. James

    James ~>wertvoller Beitrag

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fusion
    Leider erst heute gelesen, quietschen kommt wie der Meister richtig erkannt hat vom Ausrücklager. Krankheit bei den MK6 & Fusion Modellen. Fahre schon knapp 40.000 Kilometer mit diesem Phänomen, mein Fusion knackt bald die 100.000 KM Grenze, sobald die Kupplung zunehmend schlechter wird, wird das Ausrücklager eh getauscht. Wäre der Ausbau des verhältnismäßig kleinen Teils nicht so aufwändig hätte ich es schon gemacht.
     
Thema:

Kupplung, oder was gibt bald den Geist auf?

Die Seite wird geladen...

Kupplung, oder was gibt bald den Geist auf? - Ähnliche Themen

  1. Zentralausrücker Kupplung passt nicht

    Zentralausrücker Kupplung passt nicht: Focus 1,6 - BJ ist 8/2003, von daher hatte ich den Ausrücker von Sachs bis BJ 10/2003 geholt, der hat jedoch für die "Bremsleitungaufnahme" nur...
  2. Standgas dreht hoch und bei treten der Kupplung regelt es wieder runter

    Standgas dreht hoch und bei treten der Kupplung regelt es wieder runter: Hi, ich erhoffe mir hier interessante und selbst zu behebende Lösungen. Mein Fokus dreht beim Auskuppeln auf fast 3000 hoch und sobald ich die...
  3. Ständiges Knacken beim Drücken und Loslassen der Kupplung

    Ständiges Knacken beim Drücken und Loslassen der Kupplung: Hallo an alle, ich habe seit letztes September das "Problem", dass beim Drücken und Loslassen der Kupplung ständig ein nerviges Knacken kommt....
  4. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 ZMS und Kupplung erneuern

    ZMS und Kupplung erneuern: Hallo, mein Transit fängt bei längere Fahrt an beim Anfahren stark zu ruckeln-rupfen. Wenn der Motor im Kurzstreckenverkehr gefahren wird ist...
  5. Kupplung neu nach 140.050 km-stand

    Kupplung neu nach 140.050 km-stand: Hallo, mein Focus Turnier Tdci BJ 11/2014/ 1,5 l/ 120 PS/ hat ca. 140.050 km runter (gekauft mit 9.000 km auf Tacho). Gestern Kupplungspedal unten...