Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Kupplung Rutscht

Diskutiere Kupplung Rutscht im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Moin Zusammen, Habe letzte Woche von einem Bekannten Mechaniker das Thermostat wechseln lassen ( Anzeige im Tacho ging nicht) beim Tausch des...

  1. #1 Ralf Bs, 18.01.2013
    Ralf Bs

    Ralf Bs Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 Ghia Tunier,7/1998
    2 Liter 16V
    Moin Zusammen,

    Habe letzte Woche von einem Bekannten Mechaniker das Thermostat wechseln lassen ( Anzeige im Tacho ging nicht) beim Tausch des selbigen lief Kühlerflüssigkeit aus ( Menge keine Ahnung) und seit dem Rutscht mir die Kupplung ab 2500U/min bis ca.4500U/min und dann greift sie wieder,kann da was von dem Frostschutzzeug reingelaufen sein? Was das Rutschen eventuell verursacht? hat ja vor dem wechsel Top funktioniert und dann auf einmal Hmmmmm.....Oder ist Sie eventuell doch fertig???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 18.01.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.938
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das Gehäuse der Kupplung ist hermetisch geschlossen. Es dürfte ausgeschlossen sein, dass dort irgendeine Flüssigkeit von außen rein oder von innen raus kommt. Wann greift denn die Kupplung im Pedalweg? Erst kurz vor "Fuß ganz runter"? Dann ist die Kupplung - unabhängig von der Kühlwassersache - verbraucht und muss gewechselt werden, und zwar wirklich umgehend.

    Andernfalls prüfe die Bremsflüssigkeit. Die Kupplung wird hydraulisch betätigt. Ist der Flüssigkeitspegel im Vorratsbehälter sehr niedrig, dann ist diese Hydraulik leck und muss instandgesetzt werden. Der eine Druckzylinder dieser Einrichtung sitzt innen im Kupplungsgehäuse. Tritt dort Öl aus, kann es die Kupplung "schmieren" wo es wirklich nicht erwünscht ist. Der Arbeitsaufwand zur Behebung wäre aber ganz ähnlich zu oben (Kupplung ausbauen und erneuern, dazu noch Druckzylinder tauschen).

    Grüße
    Uli
     
  4. #3 Ralf Bs, 18.01.2013
    Ralf Bs

    Ralf Bs Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 Ghia Tunier,7/1998
    2 Liter 16V
    Ja die Kupplung greift erst kurz vor Fuss runter vom Pedal der Kupplungsweg war aber beim Erwerb vom Wagen schon mächtig lang so ca.3/4 dann kam Sie erst.Die Bremsflüssigkeit ist Kurz vor MAX. dichtigkeitsprüfung wurde mal gemacht die war I.O.
     
  5. #4 westerwaelder, 19.01.2013
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Dann solltest du dir überlegen, ob das auto diese reparatur noch wert ist !
    es ist eine wahnsinnsarbeit wobei kinder fernzuhalten sind . du wirst flüche, die nicht jugendfrei sind, gebrauchen, sofern du es selbst erledigen kannst.
    du solltest zugang zu einem schweißgerät haben, weil in 99% der fälle reißt eine einschweißmutter im rahmen aus die den hilfsrahmen hält.
    nie mehr würde ich diese arbeit machen...............

    Arndt
     
  6. #5 Ralf Bs, 20.01.2013
    Ralf Bs

    Ralf Bs Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 Ghia Tunier,7/1998
    2 Liter 16V
    Habe einen guten Mechaniker an der Hand der mir die Arbeit macht,also ich denke mal das sich bei 156.000 die Arbeit noch lohnt war mal bei TÜV vorab Check und da wurde gesagt Bremsschläuche Hinten mehr nicht ,und da denke ich schon das es sich noch Lohnt.....
     
  7. #6 Meikel_K, 20.01.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.344
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Immer den Ausrücker (= Nehmerzylinder) mitwechslen und den kupplungsseitigen Simmerring der Kurbelwelle.
     
  8. #7 Ralf Bs, 20.01.2013
    Ralf Bs

    Ralf Bs Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 Ghia Tunier,7/1998
    2 Liter 16V
    Moin ja wenn dann wird alles gemacht......
     
  9. #8 mopedfreak, 20.01.2013
    mopedfreak

    mopedfreak Rollerfahrer

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Chevrolet Cruze 1.8,
    Kymco Yager GT 200i
    Hi,

    meine "Dörfliche" Ford-Vertragswerkstatt meinte mal, auf das Thema angesprochen: "Kupplung haben wir beim 2er Mondeo schon mehrfach gewechselt. Man kommt dann auch mit den von Ford veranschlagten 6 Stunden hin. Der Hilfsrahmen ist in einer guten halben Stunde unten."

    Ich denke, wenn man das wirklich schon mehrfach gemacht hat und man nicht mehr groß überlegen muss was wie weg muss, dann geht das auch recht fix. Natürlich nicht zu vergleichen mit einem frei liegenden Antriebsblock, oder gar bei Heckantrieb.

    Viele Grüße, Alex
     
  10. #9 MucCowboy, 21.01.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.938
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wenn, ja wenn sich die Schrauben vom Hilfsrahmen noch lösen lassen. Andernfalls dauert's halt länger ;)
     
  11. #10 mopedfreak, 21.01.2013
    mopedfreak

    mopedfreak Rollerfahrer

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Chevrolet Cruze 1.8,
    Kymco Yager GT 200i
    Hi,

    wie lange wird es dauern diese eine (bekannte) Schraube zu Killen? Kommt man dort schlecht ran?

    Viele Grüße, Alex
     
  12. #11 westerwaelder, 22.01.2013
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Du mußt dafür den rahmen aufflexen um an die einschweißmutter zu gelangen !
    diese dann neu verschweißen und den rahmen wieder schließen ohne das es auffällt .
    dauert halt ein paar stunden bei einer schraube, länger wenn zwei oder alle nicht gehen.......

    Arndt
     
  13. #12 Hobbymechaniker, 22.01.2013
    Hobbymechaniker

    Hobbymechaniker Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    3
    Ein gutes Rostlöserspray hat schon manchmal wahre Wunder bewirkt... ;)
     
  14. #13 Fordbergkamen, 23.01.2013
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Oder man nimmt die Fußmatte hoch, kratzt den Antidröhnbelag weg, schlägt mit Hammer und Meißel das Trenngitter durch und setzt einen Ringschlüssel auf die Mutter....
    Dauer: 10 Minuten

    MfG
    Dirk
     
  15. #14 westerwaelder, 24.01.2013
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    @Fordbergkamen
    In meinem waren es "EINSCHWEIßMUTTERN" ! und das wird auch bei den anderen mondeos so sein.
    einschweißmuttern sind ein flaches stück eisen mit gewinde . das wird im rahmen durch kontaktschweißen befestigt . dieser punkt reißt beim lösen fast mit hundertprozentiger sicherheit aus . einen ringschlüssel setzt da niemand an !
    vom fußraum her wäre ich nicht an diese stelle gelangt.

    Arndt
     
  16. #15 Fordbergkamen, 24.01.2013
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
  17. #16 mopedfreak, 24.01.2013
    mopedfreak

    mopedfreak Rollerfahrer

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Chevrolet Cruze 1.8,
    Kymco Yager GT 200i
    Hi,

    "Sollbruchstelle" im Fußraum?

    Viele Grüße, Alex
     
  18. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    So kram ich das Thema mal wieder aus....

    Habe seit ein paar Tagen nach dem abstellen des Fahrzeugs immer so ein geruch von "Bremsbelägen" in der Nase gehabt... dachte mir... ok hängt wohl irgendwo ein Bremssattel...

    Dann hat mir ein KFZler den Tip gegeben, dass die Kupplung genauso riecht und ich mal testen solle, ob der Motor ausgeht, wenn ich im 4ten Gang bei 3.000U/min die Kupplung kommen lasse...

    Hab das heute mal getestet und der Motor geht nicht aus.... stinkt aber klasse nach "Bremsen/Kupplung"

    Hatte schon länger so einen verdacht, da wenn ich schnell wo raus fahren musste und wenn ich bei hoher drehzahl eingekuppelt hatte, drehten keine Räder durch...

    Lange rede kurzer Sinn... was kostet der Spaß ?
     
  19. #18 Hobbymechaniker, 14.02.2013
    Hobbymechaniker

    Hobbymechaniker Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    3
    Ich hab seinerzeit bei meinem Kombi 850,- € bezahlt.
    Es geht auch billiger; aber lass Dir vorher einen Festpreis schriftlich geben, mit der Garantie, davon nicht abzuweichen. Sonst kann es erheblich teurer werden, plötzlich.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Na dann werd ich mal mal bei Wolf nach nem Preis fragen... da weiß ich, dass se sauber arbeiten und dazu nen super Preis haben...
     
  22. #20 Meikel_K, 15.02.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.344
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Vorher nochmal zum Thema "Zweimassenschwungrad" umschauen. Wird bei den Dieseln meist mit erneuert.
     
Thema:

Kupplung Rutscht

Die Seite wird geladen...

Kupplung Rutscht - Ähnliche Themen

  1. Anhänger Kupplung

    Anhänger Kupplung: Hallo ich bin hier neu u hätte da mal ne frage... Es handelt sich hierbei um einen Ford Fiesta bj 3.1.1995 ,ich wollte mal nachfragen ob es für...
  2. Kupplung Streetka Hilfe!!

    Kupplung Streetka Hilfe!!: Hallo Zusammen, folgendes: Mein Ford Streetka Bjh 2003 hat ein Probelm mit der Kupplung. Ich bin knapp 1200 km gefahren alles war gut beim...
  3. Kupplung wechseln

    Kupplung wechseln: Servus wollte mal nachhaken wie ich bei meinem Ford Focus st 2,5 t bj. 2006 VfL die Kupplung wechseln bzw an das Getriebe kommen. Was ist die...
  4. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Bremszylinder rutscht ab

    Bremszylinder rutscht ab: Hallo Leute :) Zurzeit treibt mich die Trommelbremse von meinem Cabrio MK6, Bj 94 in den Wahnsinn. Beim Tüv wurde wohl die Blockiergrenze bei...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Kupplung...

    Kupplung...: Hallo.. Gibt es eindeutige Hinweise darauf wann eine Kupplung verschlissen ist? LG...