Kupplungspedal

Diskutiere Kupplungspedal im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo Leute Ich habe heute ein Problem festgestellt, und zwar hatte ich das Radio mal aus, und dann beim beschleunigen, Schalten ausrollen, habe...

  1. #1 Pille 45, 30.10.2018
    Pille 45

    Pille 45 Neuling

    Dabei seit:
    29.10.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 08.09 74kw
    Hallo Leute
    Ich habe heute ein Problem festgestellt, und zwar hatte ich das Radio mal aus, und dann beim beschleunigen, Schalten ausrollen, habe ich den Fuss aber immer in Berührung mit dem Pedal und Dan ein Pfeifen
    Sobald ich den Fuss vom Pedal nehme ist das gereusch Pfeifen komplett weg. Kennt das einer und kann mir sagen was dieses ist.
    Lg
     
  2. #2 FocusZetec, 30.10.2018
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.708
    Zustimmungen:
    900
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Du wirst den Nehmerzylinder (Ausrücklager) hören, das wird einfach altersbedingt sein, im ersten Moment ist das kein Problem, wenn du es weg haben möchtest muss man den Nehmerzylinder erneuern. Dazu muss man allerdings das Getriebe ausbauen, aber wenn man sich die Arbeit macht erneuert man auch gleich die Kupplung ...

    aber wie gesagt im ersten Moment ist das kein Problem, solltest du bedenken haben solltest du es einer Werkstatt zeigen, auch zur abklären bzw. Bestätigung das es das wirklich ist.
     
  3. #3 Gast002, 31.10.2018
    Gast002

    Gast002 Guest

    einfachste lösung , nimm den fuß von der kupplung , das ist für selbige eh besser .
     
    Gerry77 gefällt das.
  4. #4 Gerry77, 31.10.2018
    Gerry77

    Gerry77 Forum As

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    79
    Fahrzeug:
    Focus CC, 2008, 2.0 16V
    Das mache ich auch, und mein Focus CC hat nach 150.000 Stadtkilometer immer noch die erste Kupplung. :top:

    LG Gerry77
     
  5. #5 Meikel_K, 31.10.2018
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.883
    Zustimmungen:
    1.265
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Glück gehabt, aber es ist eine schlechte Angewohnheit, die das Ausrücklager vorzeitig verschleißen lässt.

    Ähnliches gilt für die Synchronringe - man muss also auch den Schalthebel während der Fahrt nicht unnötigerweise festhalten.
     
  6. #6 Gast002, 31.10.2018
    Gast002

    Gast002 Guest

    den synchronringen ist das eigentlich egal
    aber die schaltgabeln und schaltmuffen werden unnötig belastet
     
    Meikel_K gefällt das.
  7. #7 Gerry77, 31.10.2018
    Gerry77

    Gerry77 Forum As

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    79
    Fahrzeug:
    Focus CC, 2008, 2.0 16V
    Wie jetzt? Soll man bei laufendem Motor im Stand das Kupplungspedal treten und halten oder doch nicht? :verdutzt:

    LG Gerry77
     
  8. #8 Gast002, 31.10.2018
    Gast002

    Gast002 Guest

    Gang raus und runter von der Kupplung
    Genauso hat der Fuß während der fahrt nichts auf dem Pedal zu suchen
    wenn das verkehrstechnisch möglich ist .
     
    Gerry77 und Meikel_K gefällt das.
  9. #9 Meikel_K, 31.10.2018
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.883
    Zustimmungen:
    1.265
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das sind 2 verschiedene Dinge: das Kupplungspedal im Stand durchgetreten zu halten oder während der Fahrt den Fuß am Pedal zu haben. Beides schlecht.
     
    Gerry77 gefällt das.
  10. #10 Gerry77, 31.10.2018
    Gerry77

    Gerry77 Forum As

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    79
    Fahrzeug:
    Focus CC, 2008, 2.0 16V
    Ich mache beides nicht. Zum Glück ist mein Fahrlehrer, der schon vor über zwanzig Jahren gemeint hat, dass das Durchtreten am Stand vollkommen in Ordnung sei, längst in Rente...

    LG Gerry77
     
  11. kamfa

    kamfa Neuling

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max Baujahr 2014
    Mein Fahrleher sagte damals, bin ihm heute noch dankbar dafür,
    ein Fuß hat auf der Kupplung nr beim Anfahren und Schaltvorgang etwas zu suchen.
    ich habe mehrere Neufahrzeuge weit über 200.000 km bewegt und habe nie eine neue
    Kupplung benötigt. Und nein, ich wohne nicht auf dem Land, sobdern in Berlin.
     
  12. #12 Schwaelzer, 02.11.2018
    Schwaelzer

    Schwaelzer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2016
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Ford C Max 150PS 2016-
    Mein Mazda 626 GD, hatte nach 280000 km die erste Kupplung.
     
Thema:

Kupplungspedal

Die Seite wird geladen...

Kupplungspedal - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Kupplungspedal hängt

    Kupplungspedal hängt: Hallo, seit einiger Zeit bleibt gelegentlich das Kupplungspedal bei cirka 3/4 des Normalstandes hängen. Meistens ist es so wenn meine Frau...
  2. Kupplungspedal

    Kupplungspedal: Moin, heute Abend gab es beim treten der Kupplung ein Geräusch und jetzt steht das Pedal sehr hoch und kommt am Metall zum Stehen. Lässt sich...
  3. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Feder Am Kupplungspedal gerissen

    Feder Am Kupplungspedal gerissen: Guten Abend, Als ich heute mit meinem Mk6 Cabrio einparken wollte und den Rückwärtsgang drin hatte, knackte es plötzlich und es lag eine Feder...
  4. Kupplungspedal vibriert

    Kupplungspedal vibriert: Hallo. Hat noch jemand das gleiche Problem oder eine Lösung? Bei mir 1,5 EcoBoost 182 PS, vibriert das Kupplungspedal beim treten. Im Leerlauf...
  5. Rückholfeder Kupplungspedal gebrochen

    Rückholfeder Kupplungspedal gebrochen: Hallo zusammen Hilfe - bei unserem Ford Maverick (2,3 16V, Baujahr 2007) ist die die Rückholfeder des Kupplungspedals gebrochen. Die Werkstatt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden