Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 kupplungsproblem

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk4 Forum" wurde erstellt von teetante, 07.12.2014.

  1. #1 teetante, 07.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2014
    teetante

    teetante Neuling

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo
    2009
    2,2 l tdci
    Moin moin,
    habe da so ein Problem.
    Wir hatten letzte Woche Urlaub an der Mosel ; Kaffee und so weiter zu uns genommen - wollte dann das Auto umsetzen.
    dann bekam ich keinen Gang mehr rein.
    ADAC gerufen zur nächsten Ford-Werkstatt (bei Heister in Wittlich) geschleppt. das war am 29.11.2014
    Nach zwei Tagen bekamen wir dann bescheid was los ist.
    Diagnose Kupplung und das zwei-massen-schwung-Rad defekt.
    Nach angaben der Werkstatt haben sie zweimal eine falsche Kupplung aus Köln bekommen.
    Ich kann das leider nicht kontrollieren , weil ich ca. 600km entfernt bin.
    Kennt jemand auch so ein Problem?
    Bin auf dem Wagen angewiesen, die kosten fressen mich nebenbei auch noch auf Ca. 2.700 € soll die Reparatur kosten.:verdutzt:
    Sind die Zeiten und der preis okay?
    Bin halt etwas unsicher und habe noch keine Aussage wann das Auto fertig ist
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 07.12.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.072
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    was genau soll da so teuer sein? Mußt du die falschen Teile auch bezahlen, oder kommen die Abschleppkosten dazu? :gruebel:

    zu den Zeiten kann man schlecht was sagen, das ist einerseits eine große Reparatur, je nach Werkstattauslastung muss das dafür auch erst mal ein Termin gefunden werden ... und wenn es tatsächlich stimmt das zweimal die falschen Teile geliefert wurden ist eine Woche schnell vorbei
     
  4. #3 GeloeschterBenutzer, 07.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    bei den ersatzteilen kommt man schon mal auf ca . 1600 €
    dazu kommt noch die arbeitszeit von ca. 6 std für den kupplungswechsel/gertiebe aus und einbauen
    und 1 std für die achsvermessung , da der vorderachsträger ausgebaut werden muß .

    also sind die 2700 € glaub ich schon etwa um 500€ zu hoch angesetzt
     
  5. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    thema verschoben!
     
  6. meiky

    meiky Guest

    Moin teetante,

    zu den Schaden(Kupplung usw.) kann ich nichts sagen.
    Ich wundere mich nur noch, 2700 € sind schon heftig !

    Zu der Reperaturzeit bin ich Sprachlos !
    Vorbei sind die zeiten, wo Teile innerhalb von 24 Std. da waren.
    Spätestens nach 3-4 Tagen war der Wagen fertig !

    Wenn mein MK3 am Ende ist, ist der nächste Wagen ein Honda Accord Typ CU/CW.

    Mehr schreibe ich nicht, denn sowas verärgert mich.:rasend:


    VG Meiky
     
  7. #6 GeloeschterBenutzer, 11.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Die Fahrzeuge hersteller kochen alle nur mit wasser ,
    irgendwelche macken kann jedes fahrzeug haben , egal ob da nun ford oder honda
    dran steht .
     
  8. #7 jörg990, 12.12.2014
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Nach meinen Erfahrungen mit der Teileverfügbarkeit sowie deren Preise bei japanischen Autos tust du dir aber keinen Gefallen.
    Da gibt es Fälle, wo sich die Leute die Teile über ebay aus Amerika kommen lassen, weil sie mit Transport billiger sind als beim heimischen Händler. Und auf dem freien Markt ist nur wenig verfügbar.

    Muss aber jeder selbst wissen...


    Grüße

    Jörg
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 FocusZetec, 12.12.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.072
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das kommt auf das Teil an, die Werkstätten (egal ob Vertragshändler oder Freie) werden mehrmals Täglich angefahren ... bei einer Importmarke wie Honda könnte es dagegen anders aussehen, so wie es Jörg schon gesagt hat
     
  11. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
    ....genau deswegen bin ich ADAC-Plus Mitglied....da wird die Karre zum eigenen Händler transportiert...habe ich in 25 Jahre 1 mal gebraucht und war denen sehr dankbar....den ob auf 600km, 50km oder 2000km im Ausland, ich will mein Auto immer in Griffnähe haben. Kaputt oder nicht. So kann dir die Werkstatt erzählen was sie will, du kannst ja nicht einfach in ein paar Minuten vorbeischauen. Man kann über den ADAC denken was man will, aber genau für diesen Service brauch ich den Verein. Und wer mal sein Fahrzeug über ein paar hundert Kilometer hat transportieren lassen, zahlt danach gerne die aktuell 84€ im Jahr für diese Mitgliedschaft.
     
Thema:

kupplungsproblem

Die Seite wird geladen...

kupplungsproblem - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Kupplungsproblem - Geberzylinder defekt?

    Kupplungsproblem - Geberzylinder defekt?: Hi zusammen, ich benötige Eure Hilfe bei der Diagnose eines Kupplungsproblems. Auf der letzten Fahrt gingen die Gänge beim Focus MK1 immer...
  2. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Kupplungsproblem Escort Cabrio XR3i

    Kupplungsproblem Escort Cabrio XR3i: Hallo zusammen, habe mir auf den SOmmer jetzt ein schickes Escort XR3i Cabrio zugelegt... Nur habe ich ein kleines Problem mit dem Schalten,...
  3. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Seltsames "Kupplungsproblem"

    Seltsames "Kupplungsproblem": Mahlzeit Wir haben einen 2.0 TDCI WA06 mit ca 190tkm So nun das "Komische" Wenn eine kupplung zu ende geht merkt man das doch eigentlich beim...
  4. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Seltsames Kupplungsproblem | Pedale | Seilzug

    Seltsames Kupplungsproblem | Pedale | Seilzug: Geloescht!
  5. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Kupplungsproblem

    Kupplungsproblem: Hallo, bei meinem Escort Kombi 1,6 l zetec, baujahr 98 (ANL 8566 331 // 332000km mit originalkupplung) fängt die Kupplung an durchzurutschen....