Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Kupplungsseil gerissen ? Bitte Hilfe

Diskutiere Kupplungsseil gerissen ? Bitte Hilfe im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, hatte heute mit meinem Ford Fiesta 1,4 TDCI 2003 , eine Panne undzwar geht die Kupplung nicht mehr das Pedal ist komplett ohne Funktion....

  1. neco95

    neco95 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2003
    1.4 TDCI
    Hallo,


    hatte heute mit meinem Ford Fiesta 1,4 TDCI 2003 , eine Panne undzwar geht die Kupplung nicht mehr das Pedal ist komplett ohne Funktion.



    Was kann die Ursache sein Leute , kann ich den Schaden selber beheben?


    Ich wurde von meinem Bruder abgeschleppt, bis nachhause.


    Bitte um Hilfe und Meinungen zum Vorfall, Danke

    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 13.06.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    dein fofi hat kein kupplungsseil ;)
    sondern eine hydraulische kupplung .

    manchmal bricht die kolbenstange vom geberzylinder am pedal ab oder hängt sich aus
    hinundwieder wird da auch was undicht und es läuft unterm fofi bremsflüssigkeit aus
    oder die kupplung ist schlicht weg abgenutz und deshalb defekt
     
  4. #3 FoFimk6, 13.06.2013
    FoFimk6

    FoFimk6 Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk6
    1,3 L 60ps
    10/2005

    TOP Z
    Haben alle Mk6 hydraulische Kupplungen?
     
  5. neco95

    neco95 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2003
    1.4 TDCI
    Mein Kupplungspedal ist jetzt locker und ohne Funktion .

    Wie kann ich den Fehler rauskriegen , wenn es nicht wegen dem Seil ist wie gesagt wurde?


    Irgendwas muss dort abgerissen sein.



    Gruss
     
  6. #5 westerwaelder, 14.06.2013
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Hallo,
    voraussetzung um den fehler zu finden und zu beheben sind einfache grundkenntnisse!
    daran scheint es bei dir schon zu hapern.
    ich erkläre dir trotzdem wie was geht !
    fange am pedal an und überprüfe ob da eine stange in einen gummibalg geht und sich dabei bewegt wenn du das pedal drückst. soweit an diesem ort das rein mechanische.
    nun zur hydraulik.
    überprüfe den stand der bremsflüssigkeit. da wird auch die flüssigkeit für die hydraulische betätigung des kupplungssystems entnommen. ist da genug drin, dann sollte die kupplung noch keine luft in der leitung haben. ein entlüften kann aber nicht schaden.
    wenn das ohne befund ist, dann baue das getriebe aus und überprüfe den zentralausrücker.
    diese arbeiten kann jeder selbst machen, nur weicheier machen dafür eine dreijährige lehre .
    aber mit dieser anleitung solltest du es den gelehrten zeigen............

    Arndt
     
  7. #6 vanguardboy, 14.06.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.052
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Ja alle
     
  8. neco95

    neco95 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2003
    1.4 TDCI
  9. #8 westerwaelder, 15.06.2013
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Du sollst keine videos drehen, sondern dich in den fußraum legen und nach der betätigungsstange sehen. erst aber nach der flüssigkeit sehen wie vorher von mir beschrieben.
    die arbeit wirst du selber machen müssen, weil hier keiner fernreparaturen ausführen kann.
    ansonsten bleibt nur die werkstatt, wo du vom adac hingeschleppt wirst. mitgliedschaft voraus gesetzt !

    Arndt
     
  10. neco95

    neco95 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2003
    1.4 TDCI
    Bremsflüssigkeit ist vorhanden volles Behälter.


    Am Pedal konnte ich nichts feststellen.

    Gruss
     
  11. #10 westerwaelder, 15.06.2013
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Dann solltest du geld in die hand nehmen und eine werkstatt kontaktieren !
    du hast keinen blassen schimmer von autos. es ist eindeutig die betätigung am pedal defekt.
    ansonsten eben verschrotten und einen neuen kaufen. der hat garantie und du keine sorgen mehr.
    was soll ich dir anders aus 500 km entfernung sagen ?
    alternativ bringst du das auto zu mir und ich werde es dir richten !

    Arndt
     
  12. neco95

    neco95 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2003
    1.4 TDCI
    Wie komme ich denn an die Betätigung ran Und wie sieht es aus ?

    Muss ich einfach nur die Betätigung ranschrauben und das Teil funktioniert wieder ?

    Also liegt es nicht am Nehmer- oder Geberzylinder ?


    Bitte um Hilfe , Danke im voraus


    Gruss
     
  13. #12 Schraubenvergesser, 15.06.2013
    Schraubenvergesser

    Schraubenvergesser Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6, 2007, 1.3l 70PS
    Der westerwaelder hat es doch schon ausführlich beschrieben.

    Ab mit dem Kopf(!) in den Fußraum und da an das Kupplungspedal schauen.
    Da wirst du einen "Bolzen" sehen genau wie den den Balg, und dazwischen
    ist auch noch ein Teil das die Kraft vom Pedal überträgt.


    Das kann abgerutscht sein, oder gebrochen, oder was auch immer.
    Was zu tun ist ergibt sich aber ganz klar aus dem was du da vorfindest.

    Notfalls mach davon mal ein Foto.
     
  14. neco95

    neco95 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2003
    1.4 TDCI
  15. #14 Schraubenvergesser, 15.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2013
    Schraubenvergesser

    Schraubenvergesser Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6, 2007, 1.3l 70PS
    DoIt.jpg

    Edit
    Verdammt, irgendwie ist der Text verloren gegangen.
    Darum noch ein Versuch: Das eine markierte muss auf das andere markierte.


    Nein, ich schreibe jetzt auch nicht das man das eigentlich deutlich sieht.
    Nein, das verkneife ich mir.
    Ich bin lieb!


    Verdammt, ich muss es doch tun! >.<
    Aaaaaalter, mach mal die Augen auf wenn du schon Fotos machst. ;)
     
  16. neco95

    neco95 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2003
    1.4 TDCI
    Ja den habe ich dort eingebaut wieder , und der lief auch ist aber wieder rausgefallen.

    Danach habe ich ihn mit einem Kabelbinder gebunden nach einer weile ging das Teil komplett kaputt und ist nun abgebrochen.


    Ich brauche also einen neuen Geberzylinder.

    Gibt es eine Beschreibung wie ich den Geberzylinder austauschen kann?

    Nicht das der neue Geberzylinder auch rausflutscht?


    Gruss
     
  17. #16 Schraubenvergesser, 15.06.2013
    Schraubenvergesser

    Schraubenvergesser Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6, 2007, 1.3l 70PS
    Sorry für die überheblich wirkende Einschätzung, aber dafür suchst du
    am besten eine Werkstatt auf und lässt es vom Fachmann reparieren.

    Das bekommst du bis Weihnachten nicht hin.



    Ist nur gut gemeint. ;)
     
  18. neco95

    neco95 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2003
    1.4 TDCI
    Gibt es denn eine Beschreibung?
     
  19. #18 westerwaelder, 16.06.2013
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Nein, es gibt keine beschreibung !
    das ist einfachstes mechanikerwissen im spätestens zweiten lehrjahr.
    gib es auf, das schaffst du nie............

    Arndt.
    der hat keine ahnung vom computerinnenleben, kochen etc. !
    das lasse ich vom fachmann/frau machen.........
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. neco95

    neco95 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2003
    1.4 TDCI
    Gibt es einen der mir Helfen kann?


    Gruss:weinen2:
     
  22. #20 Flips1991, 16.06.2013
    Flips1991

    Flips1991 Forum As

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 TDCi EZ: 2008
    Nun seid doch bitte mal nicht so mit ihm und gebt ihm nen tipp. Ich schraube auch so einiges an Fahrzeugen aller Art, aber manchmal brauch auch ich Rat, wie man etwas lösen kann
     
Thema: Kupplungsseil gerissen ? Bitte Hilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fiesta 1 3 2003 hydraulische Kupplung?

    ,
  2. ford fiesta 2003 1 3 liter welche kupplung

    ,
  3. fiesta jas96 kupplungsseil

    ,
  4. Ford Focus hydraulische schaltung,
  5. kupplungspedal ford focus,
  6. ausrücklager defekt seat arosa ,
  7. Ford Focus Kupplungsgeber entlüften,
  8. ford fiesta mk1 kuplungspedal ausbauen,
  9. ford fiesta 2003 1 3 liter hydraulische kupplung,
  10. seilzug schaltung fiesta mk6,
  11. fiesta mk4 nehmerylinder wechseln
Die Seite wird geladen...

Kupplungsseil gerissen ? Bitte Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Allgemein HILFE - Radio Code fehlt - CD 6000 Mondeo - ??!!!

    HILFE - Radio Code fehlt - CD 6000 Mondeo - ??!!!: Hallo zusammen! Hab vor 2 Monaten meine Neue/Alte Ford MondeoMK3 2006 TCDI gekauft und jetzt musste ich neue Akku besorgen. NA toll, jetzt geht...
  2. Quitschen. HILFE !!!

    Quitschen. HILFE !!!: Guten Abend zusammen. Ich habe folgendes Problem. Undzwar quitscht sowohl die Linke als auch die Rechte Seite (gemeint sind beide Vorderreifen)....
  3. Richtiges Getriebe, bitte Hilfe.

    Richtiges Getriebe, bitte Hilfe.: Hallo zusammen und einen schönen Sonntag Abend. Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage. Ich besitze einen Ford Fiesta JD3 3-Türer mit 80PS...
  4. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Dringend !!!!! Ihr seid die letzte Hilfe für meinen Ford Ka sonst muss ich ihn wegschmeissen

    Dringend !!!!! Ihr seid die letzte Hilfe für meinen Ford Ka sonst muss ich ihn wegschmeissen: Hallo liebe Ford Ka Gemeinde :):) Es ist wieder soweit ich muss mit meiner süssen Knutschkugel zum Tüv .... Jetzt war ich da und der Tüv Mann...
  5. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Dringend Hilfe beim AUX Anschluss

    Dringend Hilfe beim AUX Anschluss: Hallo Leute Nachdem ich Internet etwas gegoogelt habe und nichts genaueres finden konnte dachte ich mir mal das ich hier im Forum nachfrage vllt...