Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Kupplungswechsel Focus 1

Diskutiere Kupplungswechsel Focus 1 im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; moin leute, es ist soweit, ich muß bei meinem focus die kupplung wechseln.......... jetzt habe ich eine frage, oder mehere, ich habe bei sachs...

  1. #1 schnubbi81, 08.10.2010
    schnubbi81

    schnubbi81 **** Maniac

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1 Futura 2003 2,0er
    moin leute,

    es ist soweit, ich muß bei meinem focus die kupplung wechseln..........

    jetzt habe ich eine frage, oder mehere, ich habe bei sachs ein kupplungset gefunden, bestehend aus 3 teilen, heißt ausrücker, druckplatte, und kupplung, das ganze ist sogar etwas verstärkt (sportkupplung) und soll 280euro kosten (clubpreis)..........

    jetzt eine frage, bruache ich sonst noch irgendwelche teile, ersatzteile, oder reicht das?????

    brauche ich irgendein spezialwerkzeug oder besser welches werkzeug brauche ich überhaupt????

    kommt einer aus dem raum K, BN, SU, der mir beim einbau der neuen kupplung mit rat und tat und dem werkzeug und ner bühne weiterhelfen kann?????

    ich danke euch schonmal im vorraus.........

    mfg maddin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focuswrc, 08.10.2010
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    empfehlenswert ist das buch: "so wird´s gemacht" mit dessen hilfe hab ich des daheim aufm wagenheber bewerkstelligt.

    spezialmäßiges brauchst du auf alle fälle nen motorheber. ne art stange über beide dome an die der motor gehängt wird. allerdings höhenverstellbar.

    drehmomentschlüssel und die werte dafür..

    du musst bedenken mindestens die linke antriebswelle ausm radträger zu nehmen.. rechts kann drin bleiben. da das getriebe nach links abgezogen wird.
     
  4. #3 schnubbi81, 08.10.2010
    schnubbi81

    schnubbi81 **** Maniac

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1 Futura 2003 2,0er
    ok, hört sich dann doch etwas umfangreicher an.............

    könnte mir da jemand bei helfen????

    ich habe damals bei nem freundlichen gefragt was es kosten würde es bei denen machen zu lassen, da meinte der zu mir, 700 bis 800 euro, und das mit clubprozenten..........

    das ist mir definitiv zu teuer, so bezahle ich nur die kupplung, also 280euro und das war es..............
     
  5. #4 HeRo11k3, 08.10.2010
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Ich komme nicht aus deiner Gegend, kann dir aber sagen, dass das eine längere und nicht so ganz einfache Aktion wird.

    Vorweg zu meinen Tipps: Ich weiß nicht sicher, wie der Focus aufgebaut ist, hab das nur beim Corolla mal gemacht. Vieles ist aber bei allen Fronttrieblern mit Frontmotor gleich...

    Den Motorheber kann man ersetzen durch einen (stabilen) Holzbalken mit Unterlegeklötzchen und einen ebenfalls stabilen Spanngurt: Holzbalken mit Unterlagen auf die Dome, Motor mit Spanngurt daran festzurren. So haben wir das bei meinem Kupplungswechsel gemacht... es geht ja nicht darum, den Motor anzuheben oder abzusenken, sondern nur darum, ihn festzuhalten, wenn man unten das Getriebe und damit einen der Motorhalter abnimmt.

    Ich würde bei der Gelegenheit außerdem das Getriebe neu abdichten, also die beiden Antriebswellensimmeringe tauschen. Getriebeöl wirst du vermutlich auch neues brauchen, das läuft bei den meisten Autos zum Teil raus, wenn man die Antriebswelle rauszieht.

    Ansonsten ist das der grundlegende Ablauf: Antriebswellen (ggf. nur die linke) aus dem Getriebe ziehen (dazu am einfachsten den Achsschenkel unten aufmachen) und irgendwo aus dem Weg binden, Motor fixieren, Getriebe raus (dabei ggf. die rechte Antriebswelle rausziehen - vermutlich geht das besser, wenn beide Wellen vorher raus sind), Kupplungsdruckplatte von der Schwungscheibe abschrauben, dann fällt die Kupplungsscheibe raus, Ausrückmechanismus (in der Getriebeglocke) säubern, Ausrücklager tauschen, Schwungscheibe säubern, Druckplatte mit neuer Kupplungsscheibe wieder an die Schwungscheibe schrauben (dabei aufpassen, dass die Kupplungsscheibe möglichst genau in der Mitte sitzt - dafür gibt es ein Spezialwerkzeug zum Zentrieren, hatten wir aber damals auch nicht) und alles rückwärts :)

    Dazu muss man jede Menge Teile zur Seite schrauben, unter anderem die Kupplungsbetätigung, Stecker für Geschwindigkeitsgeber und Rückfahrlicht, Motorlager... bei manchen Autos muss man den Vorderachsträger und/oder den Hilfsrahmen abnehmen oder zumindest absenken, es kann Probleme mit dem Auspuff geben, wenn die Abgasseite vorne liegt und der Auspuff unter dem Motor hindurch geführt wird - kurz: Nimm dir Zeit.

    Wer das an dem oder einem ähnlichen Auto schonmal gemacht hat, schafft es ggf. mit einem Helfer auf einer Bühne in ca. drei-vier Stunden (wie wir damals am Corolla, wo aber auch alle Muttern aufgingen und gutes Werkzeug zur Hand war). Wenn ich das jetzt beim Focus ohne Bühne alleine machen würde, würde ich mir mindestens einen Tag einplanen¸eher mehr.

    MfG, HeRo
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Kupplungswechsel Focus 1
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus kupplungs zentrierwerkzeug

    ,
  2. focus 1 kupplung wechseln

    ,
  3. Ford Focus kupplung Wechseln

    ,
  4. focus kupplung wechseln,
  5. kupplung wechseln focus da,
  6. ford focus kombi kupplung wechseln,
  7. focus 1 kupplung selber wechseln,
  8. focus 1 kupplung wechseln ohne bühne
Die Seite wird geladen...

Kupplungswechsel Focus 1 - Ähnliche Themen

  1. Focus ST Felgen auf Focus Turnier

    Focus ST Felgen auf Focus Turnier: Hallo, ich möchte gerne folgendes an meinem Focus Turnier 1,6 TDCI Black Magic ändern: - Originale Ford Focus MK2 FL Felgen 8x18" 52,5 ET...
  2. Focus 1.6 Ti-VCT geht im Stand aus

    Focus 1.6 Ti-VCT geht im Stand aus: Hallo, Heute müsste ich mich auch mal mit einem Problem an das Forum wenden, in der Hoffnung das mir jemand helfen kann. Konkret geht es um den...
  3. Ford Focus II, 80 KW Diesel, Beschleunigungsproblem bei Fahrt, Ursache ?

    Ford Focus II, 80 KW Diesel, Beschleunigungsproblem bei Fahrt, Ursache ?: Habe mit meinem Ford Focus II, 80 KW, Diesel, Probleme bei der Fahrt, dass er hin und wieder nicht Beschleunigt! Was ist die Ursache und was...
  4. Focus 2 Fl Verkleidung Mittelkonsole

    Focus 2 Fl Verkleidung Mittelkonsole: :)Hi. Suche für einen 2er Focus Fl die zwei Verkleidungen im Fußraum an der Mittelkonsole mit Armlehne und die 12V Buchse in der Mittelkonsole am...
  5. Focus 1.6 TDCI BJ 03/2010 Geräusch ab 3500 Umdrehungen

    Focus 1.6 TDCI BJ 03/2010 Geräusch ab 3500 Umdrehungen: Hallo, habe heute beim fahren gemerkt, dass das Auto ab 3500 Umdrehungen einen komischen Klappern gibt. Wenn ich im Leerlauf bis 3500 drehe ist...