KA 1 (Bj. 96-08) RBT Kupplungswechsel

Dieses Thema im Forum "KA Mk1 Forum" wurde erstellt von launebaer, 19.02.2016.

  1. #1 launebaer, 19.02.2016
    launebaer

    launebaer Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford ka,2006,1,3l/51kw
    Hallo,
    es geht um einen 2006er mit 1,3l 51kw Motor, bei dem die Kupplung gewechselt werden muss. Gibt es hier eine Anleitung dafür oder könnte mir jemand aus dem Rep.-buch die entsprechenden Seiten schicken? Sitzt der Nehmer in der Kupplungsglocke und wie bekomme ich diesen beim Ausbau des Getriebes ab ohne den Kreislauf zu öffnen? Reicht es aus die Aufhängungen des Motors/Getriebes abzubauen? Sind die Antriebswellen nur in das Getriebe gesteckt, sodass man die Achsmutter abschrauben muss, um diese abzunehmen?
    Über eure Tipps/Hinweise freue ich mich und sage vorab danke.
    Schönes WE
    Chris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Trinity, 19.02.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    nehmerzylinder ist im getriebe/kupplungsglocke und ohne das hytrauliksystem zu öffnen bekommt man weder den zylinder ausgebaut noch das getriebe .
    der nehmerzylinder ist mit 3 schrauben in der glocke befestigt.
    antriebswellen sind ins getriebe eingesteckt und halten durch einen spreitzring im inneren des getriebes .
    die wellen müssen also mit einem geeigneten werkzeug rausgehebelt/gedrückt werden , das alles hat nichts mit den achsmuttern zutun , weil die antriebswellen nicht unbedingt komplett ausgebaut werden müssen .
     
  4. #3 launebaer, 20.02.2016
    launebaer

    launebaer Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford ka,2006,1,3l/51kw
    Hallo,
    danke für die schnelle Antwort. Einige Fragen sind bei mir noch ungeklärt. Um die Antriebswellen aus dem Getriebe zu bekommen, müsste ich also die Querlenker lösen. Und wie entlüfte ich den Nehmer, wenn die Zuleitung dafür abgenommen werden muss und das System dadurch geöffnet wird. Kenne dies nur vom Volvo 850. Dort ist der Nehmer am Getriebe angebracht und besitzt eine Entlüftungsschraube. Habe die Entlüftung von dem Bremssattel damit verbunden und so das System von unten nach oben entlüftet, was super funktionierte. Wie macht es beim Ka?
    Gruß Chris
     
  5. #4 Trinity, 20.02.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    querlenker muß man aushängen , oder die achsträgerhälften von der karosse und vom stabi lösen .

    entlüften kann man das ganze genauso über die bremse , oder mit nem entlüftngsgerät .
    meistens funktioniert es auch , wenn einfach nur die entlüfterschraube öffnet und die schwerkraft arbeiten läst.

    kleiner tipp : den nehmerzylinder auf jedenfall mit erneuern , die reagieren oft mit undichtigkeit , wenn sie drin bleiben müssen . ;)
     
  6. #5 CrazyAndy, 06.03.2016
    CrazyAndy

    CrazyAndy Neuling

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nabend. Bei unserem Ka1.3/ 60ps aus dem Jahr 2005 ist leider eine neue Kupplung fällig. Es sollte eine Sachs oder LUK werden. Leider weiss ich den Motorcode nicht. Muss man diesen unbedingt haben oder würde auch die Schlüsselnr. reichen ?

    Danke und Gruß
     
  7. Maxfly

    Maxfly Planwagen Kutscher

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    3.397
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    StreetKa 06/2003 & 04/2003
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 CrazyAndy, 06.03.2016
    CrazyAndy

    CrazyAndy Neuling

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
  10. Maxfly

    Maxfly Planwagen Kutscher

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    3.397
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    StreetKa 06/2003 & 04/2003
Thema:

Kupplungswechsel

Die Seite wird geladen...

Kupplungswechsel - Ähnliche Themen

  1. Ranger '02 (Bj. 02-06) Kosten Kupplungswechsel Ranger 2003 4x4

    Kosten Kupplungswechsel Ranger 2003 4x4: Guten Tag Ich habe einen Ford Ranger 2.5 TD 4x4 Bj. 2003 mit mittlerweile über 250000km. Nun ist die Kupplung langsam durch. Sie greift zwar noch,...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fiesta MK6, 1,3 Liter, Kupplungswechsel

    Fiesta MK6, 1,3 Liter, Kupplungswechsel: Hallo Leute, ich bin neu hier und hau gleich mit eine kongerten Frage raus! :) Ich hab einen 2004er Fiesta, 60PS. Da ist das Ausrücklager...
  3. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Ford Escort MK7 Elektronik spinnt nach Kupplungswechsel

    Ford Escort MK7 Elektronik spinnt nach Kupplungswechsel: [h=3]Guten Tag zusammen,[/h]ich bin neu hier und deswegen noch kurz was zu mir. Ich bin der Andreas komme aus Kerpen und bin 24 Jahre jung. Mein...
  4. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Kupplungswechsel

    Kupplungswechsel: Hallo Leute, wer hat schon mal die Kupplung getauscht und kann mir sagen welches Drehmoment die Schwungscheibe beim wieder Einbau benötigt wird...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY SUPERGAU (NachThema: Ölverlust nach Kupplungswechsel)

    SUPERGAU (NachThema: Ölverlust nach Kupplungswechsel): Hallo zusammen, nachdem ich meinen Dicken (Bj. 02, TDDI, 270000KM) jetzt eine Woche wieder hatte ist gestern der SUPERGAU eingetreten (zumindest...