Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Kurbelwellendichtring?

Diskutiere Kurbelwellendichtring? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, ich hab bei meinem FoFi folgendes Problem: Es tropft ein wenig Öl unterhalb der Riemenscheibe worauf der Flachriemen läuft. Kann es sein...

  1. #1 mb1983m, 05.03.2011
    mb1983m

    mb1983m Ford-Driver

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2001, 1.4 75PS
    Hallo,

    ich hab bei meinem FoFi folgendes Problem: Es tropft ein wenig Öl unterhalb der Riemenscheibe worauf der Flachriemen läuft. Kann es sein das dies ein defekter Simmerring ist. Hab mich mal schlau gemacht, an der Kurbelwelle gibt es 2 Dichtungen oberhalb und unterhalb, welches ist nun der den ich hier benötige???

    Vielleicht weiß ja schon jemand anhand meiner Beschreibung was das Problem ist, wäre sehr dankbar Tipps dazu zu bekommen.

    Gruss
    Maurice
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 05.03.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.884
    Zustimmungen:
    34
    Schau doch einfach mal etwas genauer hin und finde raus wo es undicht ist , du kannst nachschauen , Wir nicht !
    Simmerring ist auf jedenfall ein Kandidat !
     
  4. #3 FocusZetec, 05.03.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.290
    Zustimmungen:
    119
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das kann schon der Simmerring sein ... der Kostet nicht viel und man kann ihn schnell wechseln (mit entsprechender Werkstatt-Ausrüstung).

    Eine weitere Dichtung gibt es am Stirndeckel (von der Steuerkette) und an der Ölwanne
     
  5. #4 mb1983m, 06.03.2011
    mb1983m

    mb1983m Ford-Driver

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2001, 1.4 75PS
    ok danke erstmal ich schaue nochmal drunter
     
  6. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Schnell wechseln? Wenn der nen Flachriemen hat, dann ist es bestimmt ein 1.4er oder höher und da muss dann auch der Zahnriemen runter und das wird bissl mehr Arbeit... Außerdem geht der Simmerring echt beschi**en drauf... :D
    Wenns nicht so wahnsinnig schlimm ist, würd ichs lassen... ;)
     
  7. #6 FocusZetec, 08.03.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.290
    Zustimmungen:
    119
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Ich bin vom 1,3l aus dem Profil ausgegangen ...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 EinseinserVergaser, 08.03.2011
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    @chh199

    Er hat einen 1.3er (jedenfalls in seiner Signatur) ;)

    - Motor abkühlen lassen
    - Lichtmaschine lösen
    - Rippenriemen (falls Servolenkung) runtermachen
    - Keilriemen runtermachen
    - falls kein Schlagschrauber vorhanden:
    schwarzes abdeckblech unten am Getriebe entfernen um an die Anlasserzähne der Schwungscheibe zu kommen
    - mit 18er oder 19ner Nuss Schraube der Kurbelwellenriemenscheibe lösen, gleich zeitig blockiert jemand mit einem großen Schraubendreher die Kurbelwelle an den Zähnen der Anlasserverzahnung am Schwungrad
    - Riemenscheibe herausziehen (geht ca. 3cm rein)
    - mit einen breiten Schraubendreher den alten Simmering heraushebeln
    (vorsicht den Sitz nicht beschädigen!!!!)
    - merken wie tief der alte drinnen war
    - den neuen Simmering mit etwas Runden (z.B eine große Halbzoll Nuß) wieder vorsichtig hineinklopfen


    Öl kommt dir bei der Sache nicht entgegen!
    Zeitaufwand ca. 30min

    Umgekehrt zusammenbauen -> Fertig!:top1:
     
  10. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Ok, nach der Signatur hab ich nicht geguckt... ;)
    Ich hab nicht an die Servo gedacht... Hatte bis jetz noch keinen MK3 mit Servo... :D

    Bei den Nähmaschinen ists natürlich deutlich weniger aufwändig...
     
Thema:

Kurbelwellendichtring?

Die Seite wird geladen...

Kurbelwellendichtring? - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Kurbelwellendichtring (Simmerring) wechseln

    Kurbelwellendichtring (Simmerring) wechseln: Hallo, kann mir jemand sagen wie ich den Kurbelwellenring (Riemenseite) am Mondeo 2.0l Benziner wechseln kann. Ich habe schon den Zahnriemen...
  2. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Kurbelwellendichtring wechseln

    Kurbelwellendichtring wechseln: Hallo erstmal bin neu hier und habe ein Problem (das ist aber wahrscheinlich immer so bei Neuen :rolleyes:) mein Mondeo BJ 95 88PS vernichtet...
  3. Kurbelwellendichtring wechseln

    Kurbelwellendichtring wechseln: Moin :) letztens musste ich meinen Focus in die Werkstatt bringen, der Zahnriemen war bei 160.000km fällig und ich hatte schon 186.000km drauf....
  4. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Fiesta gfj Kurbelwellendichtring

    Fiesta gfj Kurbelwellendichtring: Moin Moin Ist es ein grosses problem den Simmerring der Kurbelwelle Stirnseite zu wechseln? Bei unseren haut er das Öl nur so raus.Das Das Öl...