Kurbelwellensimmerring

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von imschlamm, 25.04.2005.

  1. #1 imschlamm, 25.04.2005
    imschlamm

    imschlamm Guest

    Hallo,
    es geht um
    Fiesta 1,3; Baujahr ´94 mit Servolenkung

    Defekt: Kurbelwellensimmerring ist im Eimer , muss gewechselt werden, da ich natürlich so ne ganze menge Öl verliere ; soweit kein Thema.

    Jetzt war ich in zwei Werkstätten und habe verschiedene Infos erhalten, was die Riemenscheibe betrifft. Werkstatt A hielt es für unnötig die auch zu wechseln (insb. Kostenfaktor), Werkstatt B meint die Riemenscheibe müsse im jeden Fall neu, da sonst nicht sichergestellt werden kann, dass der Ölaustritt gestoppt wird und dass der Simmerring nicht bald wieder defekt geht.

    Kann mir jemand ein paar Hinweise geben, Riemenscheibe auch wechseln??

    Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chris 2, 29.04.2005
    Chris 2

    Chris 2 Neuling

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    ich würde mal die Riemenscheibe ausbauen und wenn sie nicht eingelaufen ist da wo der dichtring sitzt dann brauchte auch keine neue.
    Also sie muß ganz glatt sein und darf kaum vertiefungen haben.
    Gruß Chris 2
     
Thema:

Kurbelwellensimmerring