Kurbenwellensensor

Diskutiere Kurbenwellensensor im Ford S-MAX Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hallo Gemeinde, kann mir jemand bitte mal schreiben, wo der Kurbelwellensensor sitzt beim 2.0 Benziner mit 149kw,bj.2010? Danke schon mal

  1. #1 Viktor01, 18.11.2022
    Viktor01

    Viktor01 Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-max 2010,2-ecoboost
    Hallo Gemeinde,

    kann mir jemand bitte mal schreiben, wo der Kurbelwellensensor sitzt beim 2.0 Benziner mit 149kw,bj.2010?

    Danke schon mal
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Kurbenwellensensor. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 18.11.2022
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    24.405
    Zustimmungen:
    1.428
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Der sitzt Keilriemenseitig unten am Kurbelwellenrad.
     
  4. #3 Viktor01, 01.12.2022
    Viktor01

    Viktor01 Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-max 2010,2-ecoboost
    Vielen Dank für die Antwort. Hab den gewechselt, aber der Fehler kommt immer noch P0017. Hab auch ein paar Fotos gemacht von untern, ist es möglich, dass der Fehler von den veröltes Motor kommt? Danke schon mal für die Antworten.
    Bis jetzt wurden:
    1.Nockenwellensensor
    2.Kurbenwellensensor
    3. Die Kette wurde gewechselt
    4. Öl
     

    Anhänge:

    • 1..jpeg
      1..jpeg
      Dateigröße:
      269,4 KB
      Aufrufe:
      17
    • 2.jpeg
      2.jpeg
      Dateigröße:
      220,4 KB
      Aufrufe:
      18
    • 4.jpeg
      4.jpeg
      Dateigröße:
      178,2 KB
      Aufrufe:
      15
    • 3.jpeg
      3.jpeg
      Dateigröße:
      171 KB
      Aufrufe:
      16
  5. #4 FocusZetec, 01.12.2022
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    24.405
    Zustimmungen:
    1.428
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    besteht der Fehler seid die Kette gewechselt wurde, oder wurde die Kette deshalb gewechselt?


    Der Fehlercode kann aussagen das die Steuerzeiten nicht stimmen, oder die Nockenwellenverstellung macht Probleme (von der Eingangsnockenwelle)

    das Ölige sieht nicht dramatisch aus
     
  6. #5 Viktor01, 02.12.2022
    Viktor01

    Viktor01 Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-max 2010,2-ecoboost
    Der Fehler bestand, bevor die Kette gewechselt wurde. Es sollte besser werden bzw. weggehen, so die Theorie von Ford. Ist aber komisch, dass die leuchte, manchmal weggeht, dann wieder kommt.
     
  7. #6 Caprisonne, 02.12.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    19.596
    Zustimmungen:
    3.602
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Wurde für den Wechsel des Sensors das Einstellwerkzeug verwendet
    Und die erlernten Werte zurückgesetzt ?
     
  8. #7 Viktor01, 02.12.2022
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2022
    Viktor01

    Viktor01 Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-max 2010,2-ecoboost
    Ja wurde. Deswegen habe kein Plan mehr, was man machen kann, außer die Nockenwellenverstellung zu tauschen, wie FocusZetec schrieb.
     
  9. #8 Caprisonne, 03.12.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    19.596
    Zustimmungen:
    3.602
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Wurden beide CMP Sensoren erneuert ?
    Wurden die Sensorräder auf den Nockenwellen geprüft ?
    Wurden die Stellventil der VCT geprüft ?
     
  10. Viktor01

    Viktor01 Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-max 2010,2-ecoboost
    So, melde mich wieder. Ein Termin beim Vatikan zu bekommen ist schneller als beim Ford. Was die gemacht haben keine Ahnung, aber es hat sich definitiv für die gelohnt als für mich. Bin mehrere hundert euro los für nichts. Der Fehler ist immer noch da den p0017 anscheinend hat es sich festgefressen in diesen Motor. Also, nur beim ersten Start morgens höre ich ein deutliches Rasseln von Motorraum, die Kette kann es nicht sein, die wurde vor ein-paar hundert Kilometer gewechselt, und das beim Kalten zustand nach 10–15 min. wenn man neu startet, hört man gar nicht mehr, kann es sein das der Fehler deswegen nicht weg geht? Bei dem Video hört man das bei der 44 sek. und 55 sek. Danke schon mal für die Antwort.

    video_2023-02-05_00-49-00.mp4


    Wegen der Sensoren bin ich mir sicher, aber wegen die anderen muss ich fragen
     
  11. Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    19.596
    Zustimmungen:
    3.602
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Anzeigenamen: P0017
    Definition: Korrelation Kurbelwellenstellung - Nockenwellenstellung - Reihe 1, Sensor B

    Der Fehler bezieht sich ja auf den CMP der Auslassnockenwelle
    Dieser CMP wurde gewechselt ?
    Wenn ja , dann bleibt ja noch eine verstellte auslassnockenwelle
    Oder ein beschädigte sensorrad auf selbiger
    bzw die VCT ( Exhaust)
     
Thema:

Kurbenwellensensor