Probe (Bj. 89–92) ECP Kurrioses Verhalten Probe GT I

Diskutiere Kurrioses Verhalten Probe GT I im Ford Probe Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo liebe Forengemeinde, Ich bin Tom 31+ und stelle mich mal kurz vor. (werde dies natürlich auch noch im entsprechendem Thread machen) Ich...

  1. #1 studio54, 04.09.2008
    studio54

    studio54 Guest

    Hallo liebe Forengemeinde,

    Ich bin Tom 31+ und stelle mich mal kurz vor. (werde dies natürlich auch noch im entsprechendem Thread machen)

    Ich selber bin zwar nicht mehr Ford Fahrer, hatte vor wenigen Jahren aber mal einen LTD 5,7 351 cui. Hatte riesigen Spaß gemacht :) Liebeugele momentan mit dem neuen Mustang..... mal sehen..[FONT=Arial, Helvetica, sans-serif]

    Mein Anliegen betrifft eigentlich den Hobel meines Vadder´s, Probe GT I ´92. Vor ca einem halben Jahr haben wir ihm einen neuen Mitteltopf spendiert (aus dem Zubehör), TÜV Minister meinte: "nun geht das aber wirklich nicht mehr..." Gesagt, getan und seltsamer Weise hat der Wagen mit einmal das doppelte verbraucht und es fehlt ihm auch an Leistung. Ich denke, dass der neue Topf nichts damit zutun hat, wird wohl nur Zufall sein. Der Kat allerdings war auch porös und zerbröckelte langsam. Den haben wir dann komplett leer gemacht und geprüft, ob sich Teile des Keramikgefüges eventuell in den Töpfen gesammelt hat. Fazit: keine Bruchstücke in den Töpfen. Nun zeigt die Ladedruckanzeige allerdings den ganz normalen Ladedruck wie immer an, aber die Leistung ist nicht mehr vorhanden. Das Gaspedal lässt sich auch ein wenig schwerer betätigen, sein dem er nicht mehr richtig zieht.
    Wir hatten natürlich zahlreiche Probefahrten getätigt und bei einer davon, ging er ganz normal ab wie sonst auch, danach wieder sense. Ich muss dazu sagen, dass wir in der dritten Generation KFZ Mokels sind und einst auch eine größere Werkstatt hatten, Opa KFZ Meister.
    Nun fällt uns absolut nichts mehr ein, was das Problem sein könnte. Von Ford selber bekamen wir natürlich auch keine vernünftigen Aussagen, verständlich wenn man das Fahrzeug nicht zu ihnen bringt, aber wir haben die Möglichkeit und noch das Werkzeug alles selbst zu erledigen.

    Kurz gesagt wir haben kein Plan mehr!!!

    Konnte auch nicht in der Suche finden, daher bin ich schon dankbar wenn da jemand etwas weiß.

    Gruß,

    Tom

    [/FONT]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FordFreak´89, 06.09.2008
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Hallo Studio!

    Was ich denke was es sein könnte, ist die Lambda sonde.So viel ich weiss sitz die Sonde ja am Auspuff und mist den Sauerstoff gehalt in den Abgasen und bestimmt so das Mischverhältnis.wenn diese ja aber kaputt ist mist sie falsch, der verbrauch steigt und die Leistung fehlt.



    Lg
    fordfreak
     
Thema:

Kurrioses Verhalten Probe GT I

Die Seite wird geladen...

Kurrioses Verhalten Probe GT I - Ähnliche Themen

  1. Mustang GT Hinterachs Geräusch

    Mustang GT Hinterachs Geräusch: Hallo, fahre einen Mustang GT 5,0 Automatik Baujahr 2013 36000 km gelaufen. Seit circa 2000 km kommt von der Hinterachse ein Geräusch ab 40 km/h...
  2. Ford Probe 2.0 16V Bj 1994 ECP USA

    Ford Probe 2.0 16V Bj 1994 ECP USA: Hallo Ich bin bei hier und stehe vor den Ruin meines schönen Ford Probe. Wenn ihr ihn sehen würdest, würdet ihr sicherlich sagen, das ich spinne,...
  3. Ford Probe Wegfahrsperre

    Ford Probe Wegfahrsperre: Hallo Ich bin bei hier und stehe vor den Ruin meines schönen Ford Probe. Wenn ihr ihn sehen würdest, würdet ihr sicherlich sagen, das ich spinne,...
  4. Titus Dittmann im Original Ford GT 40 beim 50. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 4. – 6.August 2017

    Titus Dittmann im Original Ford GT 40 beim 50. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 4. – 6.August 2017: 50. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 4. – 6.August 2017 „Cars & Fun „ – DAS JUBILÄUM am „Uphöfener Berg“ Termin: 4. – 6. .August...
  5. Ecoboost: Verhalten nach Kaltstart

    Ecoboost: Verhalten nach Kaltstart: Eine kurze Frage an alle Ecoboostler (und insbesondere die 3-Zylindrigen): Wenn ich den Motor morgens starte (also Maschine ganz kalt) und direkt...