Kurze Antenne=Schlechter Empfang?

Diskutiere Kurze Antenne=Schlechter Empfang? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Moinsen Leude Hab da mal ne Fräge! :gruebel: Wollte mir evtl. ne kleinere Stabantenne käufen. Habe jetzt aber mal die vom Kumpel raufgesetzt...

  1. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.769
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    Moinsen Leude

    Hab da mal ne Fräge! :gruebel:

    Wollte mir evtl. ne kleinere Stabantenne käufen. Habe jetzt aber mal die vom Kumpel raufgesetzt und fest gestellt, daß der Empfang schlechter wurde (bei gleichem Standort). Gibt es da unterschiede? Oder sind die allgemein schlechter als die Langen (Original). Gibts welche mit Empfangsverstärker? Und wenn ja, wat kosten die? Die kurzen sehen halt besser aus !!!
     
  2. #2 cruiser02, 27.09.2007
    cruiser02

    cruiser02 exakt focussiert

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Klar sieht di kurze besser aus. Allerdings hab ich noch keine gefunden die eine Antenne in dem Sinn darstellt... Im algemeinen sind die Kurzstabantennen nur aus Aluminium gefertigt und somit für guten Radioempfang nicht geeignet.

    Ich hatte an meinem alten Auto so eine Kurzstabantenne und konnte damit nur noch die beiden "Hauptsender" empfangen. Und die teilweise sogar trecht mies...


    Optisch siehts prima aus, aber du versaust dir damit eben den Empfang (gibt ja auch noch mp3 :augenkneifen: )
     
  3. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.769
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    schade. wollte eigentlich beides hören. Hab mal was von original antenne kürzen gehört? Weiß da einer mehr?
     
  4. #4 cruiser02, 04.10.2007
    cruiser02

    cruiser02 exakt focussiert

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    ich würds lieber lassen! kann auch gut in die hose gehen, sowohl beim klangbild als auch bei der optik...


    ich würde mir lieber eine (heck)scheiben-antenne einbauen und die orginalantenne weg-cleanen oder eben den kurzstab montieren.
     
  5. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.769
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    Wie funktioniert das mit der Heckscheibenantenne? :gruebel:
     
  6. #6 cruiser02, 04.10.2007
    cruiser02

    cruiser02 exakt focussiert

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
  7. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.769
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    Danke für den Tipp. Werd es mal überdenken:top1:
     
  8. #8 jörg990, 05.10.2007
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Eine Antenne ist mehr als nur ein Stück gedrehtes Aluminium oder kunststoffbeschichter Draht. Die guten Antennen werden von Ingenieuren der Nachrichtentechnik berechnet. Es gibt zwar auch von den guten kurze Ausführungen (z.B. die 16V-Antennen oder noch kürzere Ausführungen), die allerdings durch technische Kniffe "verlängert" wurden. Eine UKW-Antenne sollte etwa 75cm lang sein, das ist ein Viertel der Wellenlänge (3m bei 100MHz):
    Wellenlänge Lambda=Lichtgeschwindigkeit c / Frequenz f
    Lambda=300.000.000m/s / 100.000.000 1/s = 3m
    Wenn du jetzt also ein Antennenrute, die elektrisch gesehen 75cm lang ist, einfach durch ein 15cm langes Stück ersetzst, bekommst du eine Antenne, die bei einer Wellenlänge von 60cm entsprechend 500MHz gut funktioniert. Leider gibt's auf dieser Frequenz keine Radio-Sender....

    Also vergiss den Schrott von den Schwachköpfen, die nur von Design, aber nix von Hochfrequenztechnik verstehen.


    Gruß

    Jörg
     
  9. #9 hifideni, 05.10.2007
    hifideni

    hifideni Guest

    @ jörg990

    Fette Antwort und volle Zustimmung
     
  10. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.769
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    Aber was empfielst Du mir jetzt für eine "Kurze". Was kostet die ungefähr? Ne 16 V Antenne?:gruebel:
     
  11. #11 hifideni, 05.10.2007
    hifideni

    hifideni Guest

    Ich empfehle nicht Radio hören zu wollen oder mit dem Original Stab zu leben. Ne 16V Antenne ist ungefähr das was die A3 Audis und Konsorten hinten auf dem Dach haben. Wenn Du da Empfang haben willst, muß der Stab auch eine gewisse Länge haben. Jetzt nicht gleich 75cm (die Bescheißen da etwas und wickeln einen Draht in der Länge um den Stab rum) aber ohne Stab wirst Du keinen gescheiten Empfang haben.

    Es gibt da noch so Scheibenklebeantennen, aber so gut wie die Originalen empfangen die auch nicht und schauen meißt sch... aus.
     
  12. #12 Mr. Binford, 05.10.2007
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Unser T4 hatte ne Scheibenantenne in der Frontscheibe, allerdings Original von VW. Dann ist der Empfang geil un sieht man auch kaum....
    Diese Nachrüstdinger sind ja eher bescheiden...
     
Thema: Kurze Antenne=Schlechter Empfang?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autoantenne schlechter empfang

    ,
  2. autoantenne kurz

    ,
  3. autoantenne lang oder kurz

    ,
  4. kurze antenne ford fiesta,
  5. kurze antenne mit gutem empfang,
  6. kurzstabantenne kein Empfang ,
  7. kurzstabantenne vs ,
  8. kurze antenne für ford tourneo besser oder schlechter,
  9. kurze antenne für autos besser oder schlechter,
  10. kurze dachantenne empfang,
  11. Antenne Zubehör schlechter empfang,
  12. kurzstabantenne schlechter empfang
Die Seite wird geladen...

Kurze Antenne=Schlechter Empfang? - Ähnliche Themen

  1. 2,0 TDCI startet schlecht

    2,0 TDCI startet schlecht: Hallo, ich krieg noch die Krise.... Mondeo 2,0 TDCI, 130 PS, 03/2007 mit 159 Tkm. Seit einiger Zeit startet er schlecht, ich muß 3-4 Sek den...
  2. Kurzes quietschen/heulendes Geräusch beim Anfahren aus dem Stand

    Kurzes quietschen/heulendes Geräusch beim Anfahren aus dem Stand: Hi @ all Ich habe einen Grand C-Max TDCI 1.6 Bj. 04/2015, 49500km. Bei mir macht sich seid einiger Zeit immer wieder beim Anfahren ein...
  3. Tuning -Allgemein 99erEscort Radbolzen zu kurz->Lange Muttern?

    99erEscort Radbolzen zu kurz->Lange Muttern?: Bin nach einiger Zeit wieder bei einem Ecort Kombi gelandet. Habe ein Paar RH inn 17Zoll sehr günstig bekommen. Leider sind die Radbolzen ca, 10mm...
  4. Suche P7 oder P5 Radhäuser hinten oder eine schlechte Karosserie zum verwerten.

    Suche P7 oder P5 Radhäuser hinten oder eine schlechte Karosserie zum verwerten.: Suche Innenradhäuser vom P7 oder P5 hinten innen, gerne auch komplett oder schlechte Karosserie zum heraustrennen. Hat einer was liegen oder als...
  5. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Neues Radio + Problem mit werkseitigen DAB+ Empfang

    Neues Radio + Problem mit werkseitigen DAB+ Empfang: Hallo, ich fahre einen Tourneo Connect, Bj 2014 und bin gerade dabei das werkseitige Ford Sync DAB+ gegen ein neues Android Radio zu ersetzen....