Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Kurze Aussetzer Radiobetrieb - heftiges Knacken/Krachen

Dieses Thema im Forum "Scorpio Mk2 Forum" wurde erstellt von Ford6teSinfonie, 30.05.2010.

  1. #1 Ford6teSinfonie, 30.05.2010
    Ford6teSinfonie

    Ford6teSinfonie Neuling

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Cosworth 2
    Hallöchen, noch ein Prob mit dem Radio des Cosworth 2: beim Radiohören habe ich sher viele kurze Aussetzer, so eine Art lautes Knacken bzw. Krachen - zu schlechter Empfang oder Fehler in der Elektronik?

    Ist ein Ford 2006 RDS Radio/Casette mit Keycode.

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 binkino, 30.05.2010
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    und hört sich an wie wenn kurzzeitig Gleichspannung auf die Lsp. käme?


    Hatt ich erst in meinem MK1:
    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=66676

    Hast Du auch eine vom Radio getrennte Endstufe?

    Ob es bei mir nun an der Endstufe oder am Radio liegt weiß ich noch nicht.
    Beantworten konnte das Problem hier noch keiner.
    Ich konnte das auf der Werkbank jedoch reproduzieren (simuliert aufgebaut)
    Werd mein 2007er Radio nem Bekannten schicken, der hat das gleiche drin, wenn das dann da tadellos funzt ists mir recht, weil ist eig. ein gutes Radio.
    :)
     
  4. #3 Ford6teSinfonie, 31.05.2010
    Ford6teSinfonie

    Ford6teSinfonie Neuling

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Cosworth 2
    Hallo, leider kann ich dir sagen ob sich das anhört wie als wenn kurzzeitig Gleichspannung da raus käme(kann ich mir nichts drunter vorstellen)... ich prüfe noch mal den Kasettenbetrieb(wenn ich noch eine Casette finden sollte..).. ob die Störungen auch da sind..

    Gruß
     
  5. #4 binkino, 31.05.2010
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    Nja das kratzen hört sich an wie wenn die Membran kurz bis zum Anschlag rein oder rausgedrückt wird und anschlägt, das auch manchmal mehrmals hintereinander und oft auch richtig heftig
    Dann meint man, dass vom Radio nur die hälfte an Lautstärke zu holen wäre, das Klangbild ist flach wie bei mono und fehlende dynamik
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kurze Aussetzer Radiobetrieb - heftiges Knacken/Krachen

Die Seite wird geladen...

Kurze Aussetzer Radiobetrieb - heftiges Knacken/Krachen - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  2. Motorkontrolleuchte / Fehlermeldung im Display / kurz aufgeleuchtet

    Motorkontrolleuchte / Fehlermeldung im Display / kurz aufgeleuchtet: Habe mal eine Frage, heute morgen ist nach einiger Fahrtzeit beim Beschleunigen die Anzeige im Display aufgeleuchtet, dass es ein Problem mit dem...
  3. Leerlauf für kurze Zeit zu hoch dann wieder gut

    Leerlauf für kurze Zeit zu hoch dann wieder gut: Hey Leute Habe folgendes Problem mit meinem Fiesta 1.3l BJ. 5.91. knappe 70000km Wenn ich vom Gas gehe dreht er für kurze Zeit zu hoch...
  4. Klimaautomatik geht kurz aus und Warnleuchte Wegfahrsperre geht an

    Klimaautomatik geht kurz aus und Warnleuchte Wegfahrsperre geht an: Moin, bin neu hier im Forum. Fahre seit 4 Jahren ohne Probleme einen 2009 Ford Kuga 2,0 Diesel 2x4 mit 136 Ps. Hat jetzt ca 220000 km runter....
  5. Na dann stelle ich mich auch mal kurz vor

    Na dann stelle ich mich auch mal kurz vor: Guten Nachmittag erstmal. Fahre seid 1990 Ford, vom Escort Cosworth bis zum jetztigen Ford B-Max. Werde aber hoffentlich in einigen Wochen...