Pflege -Allgemein Lackpflege

Diskutiere Lackpflege im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Servus, nachdem ich mal Zeit gefunden habe meinen Cougar per Hand zu waschen sind mir an der vorderen Stoßstange (wie auf dem Bild zu sehen)...

  1. #1 Sisarit, 17.06.2015
    Sisarit

    Sisarit Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar V6 24V
    03/2000
    2.5L 170PS
    Servus,

    nachdem ich mal Zeit gefunden habe meinen Cougar per Hand zu waschen sind mir an der vorderen Stoßstange (wie auf dem Bild zu sehen) einige Stellen aufgefallen, denen es an Farbe mangelt. Die Frage nun: (Falls die Bildqualität reicht) Sind diese weißen Flecken schon zur Grundierung durchgedrungen oder könnte man diese "Flecken" rauspolieren, weil noch Klarlack vorhanden ist.

    Falls möglich: Machen lassen (wenn ja, womit muss ich preislich rechnen?) oder selber Hand anlegen (Rotationsmaschine mit fester Drehzahl vorhanden).
    Und wenn selber machen, einige Tipps wie man sich als Laie heranwagen kann? Da es mein erstes Auto ist (und ich es nebenbei noch selber ein wenig umbauen möchte) arbeite ich gerne selber daran.

    Eine letzte Frage noch bezüglich meiner vorderen+hinteren Scheinwerfer: beide sind von Innen leicht beschlagen, lässt sich dies beheben?

    Gruß


    IMG_3094[1].jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 17.06.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.368
    Zustimmungen:
    221
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das sind Steinschläge?! Die kannst du nicht wegpolieren ... entweder Stoßstange lackieren oder zumindest mit einem Lackstift ausbessern
     
  4. #3 Sisarit, 18.06.2015
    Sisarit

    Sisarit Neuling

    Dabei seit:
    16.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar V6 24V
    03/2000
    2.5L 170PS
    Dann wäre die nächste Frage ob jemand schon Erfahrungen mit Lackstiften hat und ob es da auch "billige" und "gute" Hersteller gibt, die die jeweiligen Ergebnisse einhalten welche sie auch versprechen.
     
  5. #4 FocusZetec, 18.06.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.368
    Zustimmungen:
    221
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lackpflege

Die Seite wird geladen...

Lackpflege - Ähnliche Themen

  1. Pflege -Allgemein Erfahrungen mit Swizöl

    Erfahrungen mit Swizöl: Hallöle, :) hat hier jemand mal die Produkte von swizöl ausprobiert? :gruebel:Mich scheuen bislang die leider doch recht heftigen Kosten dafür,...
  2. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Lackpflege für den Sommer

    Lackpflege für den Sommer: Hallo Forum, ich war gestern mal Unterwegs und habe verschiedene Produkte gekauft um mein Auto aufzuhübschen und Fit für den Sommer zu machen,...
  3. Lackpflege mit "Nevr Dull"?

    Lackpflege mit "Nevr Dull"?: Hallo, Ich habe mir heute beim Autowaschen mal überlegt, dass es doch praktisch wäre, wenn man den Lack nach dem Waschen mit Nevr Dull behandeln...
  4. Lackpflege!!

    Lackpflege!!: Hallo Leutz!!!:cooool: Habt ihr schon mal von einer politur fürs auto gehört wenn man die drauf macht das der dreck dann bei jedem regen runter...