Lackschaden am ST200-Frontstoßfänger durch unbekannten Teilnehmer? Was nun?

Diskutiere Lackschaden am ST200-Frontstoßfänger durch unbekannten Teilnehmer? Was nun? im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Guten Morgen, wie die Überschrift schon vermuten lässt, habe ich am Dienstag (29.04.2008) feststellen müssen, dass bei mir weiße,...

  1. #1 individuell, 30.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2008
    individuell

    individuell Forum Profi

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    3.197
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2 1.8 Turnier
    Guten Morgen,


    wie die Überschrift schon vermuten lässt, habe ich am Dienstag (29.04.2008) feststellen müssen, dass bei mir weiße, undefinierbare Kratzer im Lack und eine sehr minimale Aussparung in meinem noch nicht einmal 1 Jahre alten ST200-Frontstoßfänger auf der Beifahrerseite vorhanden sind.

    Mein Fahrzeug stand seit Donnerstag (24.04.2008) auf einem und dem selben Parkplatz direkt vor meiner Haustür (öffentlicher Parkplatz), war gestern (Dienstag) einen halben Tag on Tour, wo ich auch zwecks Erledigungen ein, zwei Mal parkte (mit sehr großem Platzangebot und keinerlei Hindernissen in der Nähe).

    Als ich dann am frühen Abend mit meinem Dad noch etwas erledigt hatte, sah ich im vorbeifahren etwas weißes an meiner Stoßstange speigeln, Auto war ja seit Donnerstag frisch gewaschen und nicht bewegt worden. Dafür gab's aber in dieser Zeit ausreichende, und unübersichtliche Parkplatznachbarn (mal aus meiner Straße, wo so gut wie niemand weiße Autos fährt, und welche die auch wegen betreutem Wohnen hier in der Gegend kurz Hausbesuche, etc. machen).

    So! Nun verblüfft es mich aber das die weißen Krümel (sieht aus wie Wandtafelkreide an einer sehr alten Tafel) auch an der Mittelstrebe der Stoßstange vorhanden sind, auf Höhe der Nebelscheinwerfer, die ja zum einen wieder formmäßig zum Fahrzeug nach hinten verlaufen, und zum zweiten fast zu tief ist, dass ein PKW auch dort einen Treffer verbuchen kann.

    Welches Auto ist weiß und so tief, das es bis dort unten hingelangen könnte??? :gruebel: (Anmerkung: mein Fahrzeug ist 30 mm tiefer, als die Serie.)
    Dem bin ich natürlich schon gedanklich nachgegangen, mit dem Resultat das es eventuell der kleine Smart einer sozialen Einrichtung (die Besuche im Haus macht) gewesen sein könnte.
    Ist das möglich? Frauen habe ich schon sehr oft in Smarts beobachtet, und musste oftmals feststellen, dass diese Frauen, einparken, als ob sie Oberklassewagen fahren würden (und den o.g. Smart habe ich am Freitag neben mir parken sehen).

    Was kann ich mit meiner Teilkasko bei diesem Thema überhaupt machen?
    Anzeige wegen Unbekannt? Lohnt sich doch erst gar nicht, oder?
    a) kriegt man es fast eh nie raus, und b) die Versicherung stuft wieder hoch, wenn sie den Schaden übernehmen soll.
    Ich kann ja noch nichtmal öffentlich (in dem Sinne) darüber spekulieren, wer es gewesen sein könnte. Hat Er/ Sie es überhaupt bemerkt (ich denke nicht)?

    Was könnte, außer einem anderen Verkehrsteilnehmer, noch solchen Lackschaden verursachen?

    Und ganz ehrlich platzt mir bald der Po-Po* bei solchen kuriosen Ereignissen, vor allem weil der Stoßfänger am Fahrzeug mein kleiner Stolz ist.

    Mit besten Grüßen,

    Bastian :weinen:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pothead, 30.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2008
    Pothead

    Pothead GTI JÄGER

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.899
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Opel Astra G OPC
    Hallo,

    deine Versicherung wierd den Schaden nicht übernehmen nur bei Vollkasko.
    Ich würde Trotzdem eine Anzeige machen und dabei meinen Verdacht aüßern,
    da dieser Pfelgedienst ja scheinbar öfters bei dir in der Nähe parkt wierd es ja ein leichtes sein heraus zufinden wo die ihren Firmensitz haben.
    Wenn es wirklich ein Fahrzeug von ihnen war müsste dieses ja dann auch Beschädigungen vorweisen in der selben höhe in solchen fällen wierd dann meistens ein Gutachter bestellt, der dann überprüft ob es so gewesen sein könnte.
    Um das so zuregeln must du allerdings zur Polizei diese dann die Spuren sichern.

    Über solche Leute kann man sich nur Aufregen, jeden kann mal nen Unfall aber dann soll man auch dazu stehen!!!
     
  4. #3 individuell, 30.04.2008
    individuell

    individuell Forum Profi

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    3.197
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2 1.8 Turnier
    Hallo Pothead,

    Um das zu überprüfen müsste ich mal eine ganze Woche permanent am Fenster stehen, was mir unmöglich scheint, da es keine - so, wie ich es mitbekam - festen Besuchszeiten dieser Einrichtung gibt.

    Die Einrichtung ist auch eine sehr große, die wahrscheinlich hunderte dieser Smarts bewirtschaften (Berlin/ Brandenburg ist ja auch groß).


    Ich möchte gern' auch die Meinungen Anderer einholen.

    Beste Grüße,

    Bastian
     
  5. Moerff

    Moerff Guest

    hast du es mal an einer stelle versucht zu entfernen?! Vielleicht ist es ja wirklich kreide und ein paar zwerge aus der nachbarschaft wollten das auto ein wenig "verschönern"!?
     
  6. N-Jay

    N-Jay Forum As

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus Futura 1.8 Bj.02
    ich würde das bei der polizei anzeigen. es gibt auf jeden fall die möglichkeit, von kleinsten lackpartikeln und den hinterlassenen spuren auf ein bestimmtes modell zu schließen (ford-weiß ist anders zusammengesetzt als smart-weiß, beispielsweise). ob dieses verfahren nur bei unfallflucht, oder auch bei parkremplern angewendet wird, weiß ich leider nicht.
     
  7. #6 individuell, 06.05.2008
    individuell

    individuell Forum Profi

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    3.197
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2 1.8 Turnier

    Hallo!

    Jetzt ist durch zweimaliges regnen das Meiste weggewaschen. Die leichte Aussparung ist allerdings noch da, genauso wie die Kratzer.
    Sollten es Kinder aus der Nachbarschaft gewesen sein, dann hätten die betonharte Kreide benutzen müssen.


    N-Jay,

    Ich glaube den Trubel mache ich nicht mit, bei meinem letzten Unfall, hatten die kleinen grünen Marsmännchen :D 3 Stunden gebraucht, bis sie am Unfallort waren (ich habe mit zwei weiteren Autofahrern zwischendurch sogar noch ein Pfohlen vor dem sicheren Tot auf der Fahrbahn gerettet, was durch den Zaun sprang).

    Erfahrungen prägen halt, wie Jeder selbst wissen könnte. ;)
     
  8. #7 Der Pendler, 06.05.2008
    Der Pendler

    Der Pendler Tiefflieger

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier GHIA BWY 2.5l V6
    Tacho!

    Ich würde auf jeden Fall zur Rennleitung gehen, auch wenn die Erfolgsaussichten eher gering sind!
    @N-Jay: Unfallflucht ist Unfallflucht, auch bei Parkremplern.
     
  9. #8 individuell, 06.05.2008
    individuell

    individuell Forum Profi

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    3.197
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2 1.8 Turnier

    Hallo Der Pendler!

    Die Frage ist ja, ob mir nun einer an den Karren gefahren ist, was ich ja nicht nachweisen kann auf Grund des tagelangen Stehens, oder ob Jemand bei einer nächtlichen Aktion (oder weiß der Teufel) seine unkontrollierte Wut ausließ... :weinen2:


    EDIT: Moerff,

    Dein Mondeochen im Avatare sieht ja fast genauso schlecht aus, wie mein alter Diesel, den ich zuvor fuhr.

    Bastian
     
  10. #9 Mr. Binford, 06.05.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Das weiß man ja nie, wenn man nicht daneben stand (:
    Mein Bruder hatte mal so nen Fall, da vermutete er auch jemanden dahinter. Hat Anzeige gegen Unbekannt aufgegeben, kann man machen. Ob was bei rum kommt ist halt die Frage. Gibt (so doof es klingen mag) schlimmere Dinge.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 individuell, 06.05.2008
    individuell

    individuell Forum Profi

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    3.197
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2 1.8 Turnier

    Und genau deswegen, weil mit einer sehr sehr geringen Wahrscheinlichkeit etwas dabei heraus kommt, werde ich es nicht anzeigen gegen Unbekannt, zu viel Tara für nichts.
    Durchkommen gibt es da nur für den Verursachenden.

    Habe aber erst vor ein, zwei Wochen mit meinem Lackierer gequarkt, zwecks Faustballen große Beule in der C-Säule vom Vorgänger (ausbeulen/ heraus drücken und lackieren lassen), dass kostet mich 60,- €.
    Dann werde ich ihm das auch noch in Auftrag geben, damit er das in einem Zug* machen kann. Ich denke 100,- € wird es mich dann insgesamt kosten, was mich im Endeffekt natürlich anbricht, da es nicht nötig gewesen wäre! :extremwuetend:

    Grüße,

    Bastian


    * Mit Zug ist nicht eine Eisenbahn oder ein anderes Schienenfahrzeug gemeint!
     
  13. N-Jay

    N-Jay Forum As

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus Futura 1.8 Bj.02
    schon richtig, aber mir ist der zeit-/kostenaufwand dieser untersuchung nicht bekannt, hab sowas nur mal gehört...und wenn's ziemlich aufwändig ist, macht's schon nen unterschied, ob's unfallflucht bei so nem relativ kleinen (wenn auch ärgerlichen) unfall oder bei nem unfall mit personenschaden war...

    hab grad noch was dazugegoogled...bestätigt das, was ich in erinnerung hatte
    http://www.wer-weiss-was.de/theme64/article2363257.html
     
Thema:

Lackschaden am ST200-Frontstoßfänger durch unbekannten Teilnehmer? Was nun?

Die Seite wird geladen...

Lackschaden am ST200-Frontstoßfänger durch unbekannten Teilnehmer? Was nun? - Ähnliche Themen

  1. Unbekannte Rote Leuchte im Kombi

    Unbekannte Rote Leuchte im Kombi: Hallo die Herren , spiele mit dem Gedanken unsere Familien "Flotte" zu erweitern und bin dabei auf eine nettes Gefährt c-Max mk1 gestoßen der mir...
  2. Ranger '12 (Bj. 12-**) Unbekannter Schalter

    Unbekannter Schalter: Hallo, habe gestern meinen zweiten Ranger abgeholt. Limited 2.2 mit Hardtop. Er hat doch einige Schalter mehr/anders als der Vorgänger 2014....
  3. Suche Suche Mondeo MK 2 St200 Kombi

    Suche Mondeo MK 2 St200 Kombi: da mir mein ST200 Kombi BJ 2000 unterm Hintern abgefackelt ist suche ich hier nach einem Ersatz. Bitte keine Rostlauben und Fahrzeuge mit...
  4. Federn ST200

    Federn ST200: Hi. Habe die sufu schon benutzt und nichts passendes gefunden. Folgendes. Bei meinem mondeo st200 müssen die stossdämpfer inkl. Federn gewechselt...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Mein ST200

    Mein ST200: Hi Ende Dez. hab ich mir einen ST200 geholt. Aktuell ist bis auf die Leuchtmittel aussen/innen noch alles Serie. Die WR hab ich auf die Orig...