Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Lackschäden am Focus

Diskutiere Lackschäden am Focus im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; habe gestern ein paar Lackschäden entdeckt die nicht mehr tragbar sind. Ich fühle mich ein bißchen verschaukelt von meinem Ford Händler bei dem...

  1. #1 basti1625, 06.08.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.08.2011
    basti1625

    basti1625 Neuling

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Style, 2009, 1,6l
    habe gestern ein paar Lackschäden entdeckt die nicht mehr tragbar sind. Ich fühle mich ein bißchen verschaukelt von meinem Ford Händler bei dem ich das Auto gekauft habe.

    und wie kann ich jetzt die Bilder reinstellen ? das hab ich bis jetzt nicht rausgefunden. kann mir da jemand helfen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fo Fo 8566 ABN, 06.08.2011
    Fo Fo 8566 ABN

    Fo Fo 8566 ABN Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1.0 Ecoboost 100 PS 07/2014
    Beim Beitrag erstellen einfach weiter unten, im Feld :

    "Dateien anhängen Erlaubte Dateierweiterungen: bmp doc gif jpe jpeg jpg pdf png psd txt zip"

    auf --> Anhänge verwalten

    klicken und Bilder zum Beitrag einstellen
     
  4. #3 nashman, 06.08.2011
    nashman

    nashman Forum As

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK II FL 2.0
    Sind das Lackschäden die bei der Lackierung schon gemacht wurden,
    oder nachträgliche die du beim Kauf net gesehen hast?
    Seit wann haste den Focus denn?
     
  5. #4 martin@1.6tdci, 07.08.2011
    martin@1.6tdci

    martin@1.6tdci Nissanschrauber

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus 1.6tdci '07, Sunny B12 gti '86
    Den billigen Lack gibts bei Ford Serienmäßig.
    Da bist du nicht allein.
    Hatte meinen auch 2 Jahre als sich die Front schälte.
    Hoffe aber nicht auf Kulanz vom Händler.
    Meiner meinte auch ich wär "selbst schuld"
    Also neu lackieren lassen, die Truhe so schnell wie möglich verkaufen und dann ein richtiges Auto kaufen.

    Klingt vielleicht hart, ist aber so.

    Mfg Martin
     
  6. #5 basti1625, 07.08.2011
    basti1625

    basti1625 Neuling

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Style, 2009, 1,6l
    Ich habe den Focus jetzt seit Dezember 2010 und da wurde mir auch nix gesagt das der irgentwie mal lackiert wurde oder das der mal nen Unfall hatte. Wo ich das mit dem Lack gesehen habe, habe ich erstmal mir einen Gutachter von der Versicherung schicken lassen. Der Gutachter hat einen Schaden zwischen Dach und Kofferraum festgestellt. Da wurde auf jeden fall schonmal gespachtelt und drüber lackiert, das sieht man eindeutig. Ich habe da natürlich gleich bei meinem FFH angerufen und der hat da nur gesagt da das gar nicht sein kann. Der Lackschaden beläuft sich bis jetzt auf 2286 €. Jetzt habe ich aber noch festgestellt das sich auch der Lack an der Tür innen und im Innenraum vom Auto ablöst. Die Tür hinten link muss auch irgentwie falsch eingebaut oder eingestellt sein, da ist an der C-Säule bis runter zum Radlauf schon das blanke Metall zu sehen. Bilder stelle ich auf jeden fall rein. Es wird immer schlimmer
     
  7. #6 Raven 13, 07.08.2011
    Raven 13

    Raven 13 carpe noctem

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max EZ: 11.06.2007, 1,8 FFV
    Eigentlich ist der Fall ja klar:
    Du hast mit Hilfe eines Gutachters festgestellt, dass dir der Händler einen Unfallwagen als unfallfrei verkauft hat!
    Das nennt man ggf. sogar Betrug und sollte MINDESTENS dazu führen, dass du den kompletten Kaufpreis erstattet bekommst und den Wagen zurück geben kannst!
    Ich würde den Händler hier auch nichts mehr reparieren lassen, denn du hast ja für einen unfallfreien (!) Wagen teures Geld bezahlt!

    MfG. Raven13
     
  8. #7 basti1625, 07.08.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.08.2011
    basti1625

    basti1625 Neuling

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Style, 2009, 1,6l
    Ich zahle das Auto ja noch ab. Ich weiß nicht ob ich das so einfach zurück geben kann. Ich werde mal mit meinem Anwalt darüber reden.

    Hier nochmal ein paar Bilder dazu. Aber das ist noch gar nix, ich mache noch Bilder vom Lack außen am Auto

    das ist der Schaden an der Heckklappe. Mir sieht das so aus als ob der mal nen Heckschaden hatte oder was meint ihr ?

    und es wird immer noch schlimmer!!!! :rasend:
     

    Anhänge:

  9. #8 djthomas, 07.08.2011
    djthomas

    djthomas Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus DA03 1.6 16V
    Sollte im Kaufvertrag ein Unfallfreies Auto verkauft worden sein hast du das Recht den Kaufvertrag zu Wandeln und den Kaufpreis in voller höhe bzw. sogar mit schadensersatz zu verlangen.

    Lass dich nicht abwimmeln wenn das Auto wirklich ein unfall hatte, sondern besteh auf dein recht!
     
  10. #9 Gsxr 1100, 07.08.2011
    Gsxr 1100

    Gsxr 1100 Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2 Tdci jetzt Mondeo MK3 Tdci BJ 2005
    Hallo
    Also Rost ist schon heftig,meiner ist schon mindestens 4 mal über Garantie lackiert worden. Türen,Motorhaube USW,Wenn Ich mir die Preise vom neuen ansehe und was Ich für meinen noch bekommen würde ,werde Ich nichtmehr soviel für solch ein Auto bezahlen ,Sorry.
     
  11. #10 nashman, 08.08.2011
    nashman

    nashman Forum As

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK II FL 2.0
    Ist ja schon echt hart:nene2:

    Ich hab jetzt meinen seit April und hoffe das mir das erspart bleibt. Doch weil man immer mehr von sowas liest, bekomme ich es mit der Angst zutun:Augenrollen:
     
  12. #11 matz_mann, 11.08.2011
    matz_mann

    matz_mann Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 1,6l Benziner, 2010
    Der Fordhändler hat dich verarscht. An Deiner Stelle würde ich den Wagen zurückgeben. Da der Händler den Schaden verschwiegen hat, reden wir hier von Betrug. Du kannst das Fahrzeug abzüglich einer Kilometerpauschale für die Kilometer, die Du seit dem Kauf gefahren bist, zum Kaufpreis zurückgeben. Dein Anwalt wird dich beraten. Falls Du eine KFZ- Rechtschutzversicherung hast, übernimmt diese jegliche Kosten und regelt alles für Dich.
    Ist aber schon mieß von dem Händler.
    Was sagt dieser eigentlich zu den Vorwürfen und zu dem Gutachten ?

    Gruß.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 djthomas, 12.08.2011
    djthomas

    djthomas Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus DA03 1.6 16V
    Das mit der Kilometerpauschale stimmt nicht, du kannst den Kaufpreis voll zurück verlangen!
    Weil hättest du von anfang an gewusst das dass Fahrzeug ein unfallwagen ist dann hättest du ihn bestimmt nicht gekauft, allein schon aus dem grund entfällt die kilometerpauschale!

    Du kannst auch sagen ich will die Wertminderung die das Auto durch den unfall erlitten hat ausbezahlt haben und auch noch entschädigung weil er dir den schaden verschwiegen hat, aber ich würde den kaufpreis + entschädigung zurückverlangen!
     
  15. #13 FordFreak´89, 12.08.2011
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Den Händler hätte ich eins gedrückt.Ford gibt sich schon keine Mühe aber so *******sen hätte das nicht mal ein Fordhändler hinbekommen....

    Der Focus is echt nur noch schick, aber die Karosse und die Technik lassen echt zu wünschen übrig.....*kopfschüttel*

    Und wenn du die Chance hast,nimm keinen Focus mehr!!!!
     
Thema:

Lackschäden am Focus

Die Seite wird geladen...

Lackschäden am Focus - Ähnliche Themen

  1. Biete Focus II Scheinwerfer mit Motor

    Focus II Scheinwerfer mit Motor: Scheinwerfer weiß li+re inkl. Höhenverstellungsmotor Originalteile - waren nur 1 Jahr im Einsatz, also wie neu für beide 60 € gesamt + Versand...
  2. Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch

    Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Ford Focus MK1 (Baujahr 1998). Verbaut ist der 2.0l 16V-Zetec-Motor (250.000 km). Die...
  3. Focus geht nach Start wieder aus

    Focus geht nach Start wieder aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus Mk1 , 74 kw , 1,6 l Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...
  4. Wie viel Kilometer hat eurer Focus?

    Wie viel Kilometer hat eurer Focus?: Hallo zusammen, mich würde mal interessieren, wie viele Kilometer ihr schon auf eurem Focus habt und was bereits alles repariert werden musste....
  5. hallo ich brauche hilfe bei mein ford focus

    hallo ich brauche hilfe bei mein ford focus: hallo ich möchte mal fragen ich habe ein Ford Focus diesel seit heute morgen geht bei de fahrt de Drehzahl runter und dar leuchtet eine Lampe was...