Focus I ST170 (Bj. 02-04) D*W ladedruckregelventil??

Diskutiere ladedruckregelventil?? im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; sers, also ich bin neu hier und wollt erstmal alle die dies hier lesen grüßen... habe seit 2 monaten nen st gekauft bj:06 km:15000 jezt zu...

  1. #1 ollom414, 10.01.2009
    ollom414

    ollom414 !!!Jedischüler!!!

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus st - 06/07 - 2,5l turbo
    sers,
    also ich bin neu hier und wollt erstmal alle die dies hier lesen grüßen...

    habe seit 2 monaten nen st gekauft bj:06 km:15000 jezt

    zu meiner frage,
    wenn ich z.b. im 3. gang vollgas gebe bei niedriger drehzahl so 2500 dann spüre ich ein leichtes stottern oder rütteln meines motors und ladedruckanzeige is in der mitte, bei 4000 u/min gibts schon fast nen schlag ins kreuz und er zieht ab meine ladedruckanzeige steigt schnell bin an den roten bereich der anzeige und fällt dann wieder langsam zurück...
    Is dass normal?
    hat jemand schon mal dieses problem gehabt?
    hat vieleicht jemand ne erklärung dafür?

    schon mal danke im vorraus!

    gruß ollom...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 10.01.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    In meinen Augen beschreibst du da einfach nur die Turbocharakteristik. Nur das Stottern bzw Ruckeln kommt mir etwas Spanisch vor, wie stark ist das denn?
     
  4. #3 ollom414, 10.01.2009
    ollom414

    ollom414 !!!Jedischüler!!!

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus st - 06/07 - 2,5l turbo
    also es is zu spüren, vortrieb gibts auch und die turboanzeige geht auch leicht hin und her...
    glaub nich dass das normal is, hab schon immer autos mit turbo gefahren und so wars irgendwie nich...
    muss dazu sagen dass ich noch keinen anderen st gefahren habe...
     
  5. #4 st_1985, 10.01.2009
    st_1985

    st_1985 Neuling

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS ST, 2006, 2.5L TURBO
    hallo also ich glaube bei mir war das auch so, es ruckelt ein wenig und manchmal ist die anzeige voll da bei +/- 4200 tr und auf einmal sakt die einfa ab und man spürt dass der druck nicht mehr konstant beibt. ist es in etwa so bei dir???
     
  6. #5 ollom414, 11.01.2009
    ollom414

    ollom414 !!!Jedischüler!!!

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus st - 06/07 - 2,5l turbo
    also bei mir is das nich so, der sackt nich ab...
    ab 4000 tr is der voll da da merk ich nix mehr aber wenn ich ihn von unterturigen drehzahlen hochdrehe dann schon...
    glaube mal dass es dann normal is...?
    und noch ne nebenfrage,
    wenn ich nen sportluftfilter (also abgeschlossen mit kaltluftzufur) und nen mongoose mit 100 zelligem rennkat instaliere denkt ihr dass würde an der leistung was bringen mit anschliesendem chiptuning von "jk"?
    danke...
     
  7. #6 Mr. Binford, 11.01.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Bitte nicht noch einen Focus-ST-Tuning-Thread. Bitte mal die Forensuche nutzen, wir haben einige Threads darüber, die auch deine Fragen beantworten sollten.
     
  8. #7 Haasi76, 11.01.2009
    Haasi76

    Haasi76 Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST
    hallo,
    schau einfach mal in ein anderes focus st forum dort wurde
    das thema unter "ruckeln beim beschleunigen" schon mal besprochen
    mfg
     
  9. #8 Janosch, 11.01.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ollom414, 11.01.2009
    ollom414

    ollom414 !!!Jedischüler!!!

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus st - 06/07 - 2,5l turbo
    leute danke für die tolle info!!
    ich muss mir jezt nich mehr den kopf zerbrechen ob alles ok is mim st!
    grus ollom!
     
  12. #10 DheBoss, 12.01.2009
    DheBoss

    DheBoss Forum As

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST (MK2, 12/2006, 2,5T)
    LOL, nö. und wenn dann nur minimal, und nich spürbar. ;)
     
Thema:

ladedruckregelventil??

Die Seite wird geladen...

ladedruckregelventil?? - Ähnliche Themen

  1. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Ladedruckregelventil wechseln

    Ladedruckregelventil wechseln: Hallo, mein S-Max 2.5T hat Leistungsverlust. Laut Fehlerspeicher P0234 Motorüberlast Zustand könnte es ein Defekt des Ladedruckregelventil oder...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Ladedruckregelventil defekt???

    Ladedruckregelventil defekt???: Hallo Gemeinde!!!! Bei meinem 1.8 TDCI ist laut der Fordwerkstatt das Ladedruckregelventil defekt. Die volle Leistung wird erst nach 2200...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Unterschied Ladedruckregelventil und Druckwandler!?

    Unterschied Ladedruckregelventil und Druckwandler!?: Hallo liebes Forum, in letzter Zeit leuchtet immer mal wieder meine MKL dauerhaft auf. Der Fehler geht dabei einher mit leichten...