Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Ladedruckregler

Diskutiere Ladedruckregler im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Moin, Moin, habe am Wochende eine Defekt am Ladedruckregler erlitten. Der ADAC hat mich dann von Cuxhaven per Transporter vor die Haustür...

  1. bärli

    bärli Neuling

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi, 2004, 2,0 TDCI
    Moin, Moin,

    habe am Wochende eine Defekt am Ladedruckregler erlitten. Der ADAC hat mich dann von Cuxhaven per Transporter vor die Haustür gebracht. Waren tolle 6 Stunden Fahrt, besonders für die Kinder.

    Wie ich über das Forum schon erfahren habe, ist bei solchen Problemen hier der richtige Ort um Hilfe zu bekommen. Ich habe bezüglich des Ladruckreglers schon Kontakt zu
    elektronik-help aufgenommen. Ich hoffe von ihm zu hören. Er ist ja, lt. Forum, der Mann mit den heilenden Händen.

    Jetzt stellt sich allerdings für mich die Frage, kann ich weiter fahren, ohne das ich Schäden am Motor oder am Turbo erhalte?
     
  2. #2 Blitz69, 25.05.2009
    Blitz69

    Blitz69 Neuling

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo bärli

    ich habe wahrscheinlich das das selbe Problem wie du.
    mann könnte bald glauben das es hauptsächlich das Model 2004 betrift. :weinen2:
    Habe am Donnerstag noch nen Termin für die Jektorprüfung hoffe das
    nichts dabei rauskommt.

    elektronik-help scheint die erste Adresse zu sein !!!!!

    Mich würde auch dringend interessieren ob es irgend welche Spätfolgen geben könnte.
     
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.580
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Kannst du, da bei Ladedrucküberschreitung ein Schutzprogramm einsetzt welches die Motorleistung runtersetzt, um einiges wie du sicher gemerkt hast. Nur wie sicher ist es ein elektrischer Fehler? ich meine bei einem Schaden am Turbo selbst würde ich keinen Meter mehr fahren. Musst du selbst wissen was genau die Ursache ist.
     
  4. #4 Blitz69, 25.05.2009
    Blitz69

    Blitz69 Neuling

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    der Fehler ist mit der Nummer A 132 B " unbekanter fehler " im System abgelegt.

    Muss noch den Donnerstag abwarten und dann werde ich genaueres wissen ,und gegebenenfalls die Steuerung ausbauen und mal zu elektronik-help schicken (warte noch die Antwort ab)
     
  5. bärli

    bärli Neuling

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi, 2004, 2,0 TDCI
    Moin, Moin,

    habe mich doch entschieden den Wagen zu schonen. Ich habe gestern mit elektronik-help gesprochen und er nimmt sich umgehend der Sache an. Der Regler sollte heute bei ihm eintreffen - hoffentlich kann er ihn retten. Bin jetzt gespannt wie nen Flitzebogen!
     
  6. #6 bärli, 26.05.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.07.2009
    bärli

    bärli Neuling

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi, 2004, 2,0 TDCI
    Hallo Blitz69,

    bei meinem Wagen wurde im Fehlerspeicher der Fehler Ladruckregelung (elektronischer Fehler) hinterlegt. Nach nochmalicher Prüfung - in meiner Garage - stellte sich raus, dass es der Ladedruckregler ist.

    Bin ja mal gespannt was bei Deiner Jektorprüfung raus kommt.

    Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Fordwerkstätten gern und viel prüfen, auch wenn man die Fehlerquellen enorm eingeschränkt hat. Die wollen neben den Austauschkosten für die defekten Einheiten eben noch immer was nebenbei kassieren.

    Hallo RB,

    Du hast recht, wenn ich ansatzweise auf den Turbo gekommen wäre, dann hätte ich den Wagen keine Meter mehr bewegt. Allerdings konnte ich bei der Ersten Diagnose schon feststellen, dass der Turbo OK war und es nur ein elektronisches Problem gab. Das bestätigte auch das Aualesen des Speichers durch den ADAC.

    Ich habe den Wagen dann auch nur noch gestern so 40 Km im unteren Drehzahlbereich bewegt. Jetzt kann er sich ausruhen, bis der Regeler wieder bei mir ist.
     
  7. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.580
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Du hast rechts unten einen Button "ändern" mit dem kannst du in deinen Beiträgen etwas hinzufügen oder löschen. Du muss da nicht immer neu anfangen. Nur so als Tip. Das Teil vom Turbo läuft dann bestimmt wieder nach dem löten. Bin da mal ganz zuversichtlich.
     
  8. #8 Blitz69, 11.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2009
    Blitz69

    Blitz69 Neuling

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Berichterstattung

    Hallo bärli

    Also die Jektordüsen waren IO laut Bosch,oder wenigstens in den Toleranzen.

    Ich fahre nicht mehr zum FFH habe da irgendwie schlechte Erfahrungen gemacht.

    Habe die Steuerung zum Elektronik-Help geschickt und sie inzwischen auch
    wieder zurück bekommen eingebaut und der Fehler ist nun im Augenblick auch weck.
    Morgen werde ich mal ne größere strecke fahren und dann schauen ob alles wieder
    richtig funktioniert,bin aber zuversichtlich.

    Am Mittwoch war dann auch noch der TÜV dran und der Mondi ist ohne Mängel durchgekommen.
     
  9. #9 totopower, 06.07.2009
    totopower

    totopower Neuling

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2,0 TDCI BJ04
    Hi,

    habe das gleiche Problem. Was kostet denn ca die Reparatur bei electronic-help?

    Danke und Gruß

    totopower
     
Thema: Ladedruckregler
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford mondeo 3 ladedruckregler

Die Seite wird geladen...

Ladedruckregler - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Ladedruckregler

    Ladedruckregler: Moin Moin, Also ich habe folgendes Problem,ich habe letzte Woche einen Xenonbrenner getauscht,und wollte auf Nr sicher gehen und habe dabei die...
  2. Ladedruckregler Hella Gerrett 752406 6NW009206

    Ladedruckregler Hella Gerrett 752406 6NW009206: Hallo, [IMG] Habe festgestellt, dass es unzählige Nummern auf den Geräten gibt, wollte jetzt versuchen mir ein neues Steuergerät zu besorgen und...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Ladedruckregler VTG, Ruckeln, Turboloch, bitte dringend um eure Hilfe

    Ladedruckregler VTG, Ruckeln, Turboloch, bitte dringend um eure Hilfe: Liebes Forum! Ich habe ein Problem mit meinem Ford TDCi , 130 PS, MK3 Vor einiger Zeit wurde der Partikelfilter und der Differenzdrucksensor...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Ladedruckregler Mondeo - Focus

    Ladedruckregler Mondeo - Focus: Hallo, hab mal eine frage an die spezies. In der bucht habe ich einen ladedruckregler für einen focus/cmax ersteigert. Ford Focus 85KW 116PS...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Fehlercode P1288 Temperatursensor und P132B Ladedruckregler A

    Fehlercode P1288 Temperatursensor und P132B Ladedruckregler A: Hallo,:weinen2: ich bin neu hier im Forum und über die goggel Suche bei euch gelandet. Ich fahre einen Mondeo MK3 Bj 2004 mit 96 KW TDCI. Ich...