Ladeluftkühler vom Focus ST in den 1,8er ?

Diskutiere Ladeluftkühler vom Focus ST in den 1,8er ? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Bitte nicht lachen, aber ich möchte euch fragen ob es technisch möglich ist, auch vom Platz her, den LLK oder einen grösseren LLK in einem Focus...

  1. #1 dtbrossi, 21.04.2010
    dtbrossi

    dtbrossi Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 Titanium FL
    Bitte nicht lachen, aber ich möchte euch fragen ob es technisch möglich ist, auch vom Platz her, den LLK oder einen grösseren LLK in einem Focus 1.8er einzubauen.
    Ein Kollege hat eins günstig ergattern können - Unfallauto - und will etwas ausprobieren. Turbo sucht er momentan, und eben LLK vom ST, natürlich modifiziert... :skeptisch:

    Was meinen die Herren dazu?
     
  2. #2 Mr. Binford, 21.04.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Ich habe aus deinem Beitrag mal ein Extra Thema gemacht und es ins Focus-Forum verschoben. Ich denke hier kennen sich mehr Leute mit den Platzverhältnissen beim 1,8er aus.
     
  3. #3 dtbrossi, 21.04.2010
    dtbrossi

    dtbrossi Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 Titanium FL
    Jetzt bin ich kleiner als ein Atom... :nachdenken:
    Es tut mir leid, aber ich habe keine Verlinkung gesehen, da dachte ich mir es sei gelöscht worden.
    Danke und nachträglich ein Sorry an euch Admin's
     
  4. #4 RH-Renntechnik, 21.04.2010
    RH-Renntechnik

    RH-Renntechnik <span style="font-weight: bold; color: rgb(117, 12

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk4 Titanium S
    RS 2000 Gr. H
    RS 2000
    Machbar ist es , Karosse ist ja gleich mit dem ST / RS, allerdings wird der Motor eh keine lange lebenserwartung haben wenn dein kollege nen Standard 1,8 auf Turbo umbauen will, ohne große Änderung wird wird er max 0,2- 0,3 bar fahren können, und die ca 15-20PS stehen in keiner Kosten -Nutzen rechnung mal abgesehen vom TÜV
     
  5. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Also du meinst jetzt einen 1,8er Benziner und nicht Diesel wie ich das richtig verstehe...? Deshalb ja wahrscheinlich der Turboaufbau. Dies Diesel haben ja schon von Haus aus en Turbo und die haben die gleichen LLK wie ST;)
     
  6. #6 dtbrossi, 22.04.2010
    dtbrossi

    dtbrossi Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 Titanium FL
    Ja scheibe, hatte ich mir schon gedacht, er wollte einfach etwas raus holen, da ihm das Auto (hab ja das selbe) nicht spritzig genug ist. Kann ich ebenfalls bestätigen, beim Überholen einfach zu träge... Was gäbe es sonst für Möglichkeiten, ausser ST oder RS kaufen :D
     
  7. #7 Chickn87, 22.04.2010
    Chickn87

    Chickn87 Guest

    Da bist du nicht der einzigste der etwas sucht um den 1.8er spritziger zumachen... Suche auch schon eine möglichkeit nur bis jetzt ohne erfolg:traurig:
     
  8. #8 Ford Focus 123, 12.03.2011
    Ford Focus 123

    Ford Focus 123 Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS 2009 1.8
    also verstehe ich das richtig das der st llk in den 1.8 oder auch in den 1.6 passt ? da jah gleiche karosse vorhanden ...?
    also könnte man sich doch auch einen tuning st llk bestellen und in verbauen oder liege ich dort falsch ?diebt es dort zwischen diesel und benziener unterschiede?
    schormal danke ^^
     
  9. #9 focuswrc, 12.03.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.200
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    diesel: turbo

    benziner: sauger, braucht keinen llk
     
  10. #10 Ford Focus 123, 12.03.2011
    Ford Focus 123

    Ford Focus 123 Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS 2009 1.8
    aso oki schormal danke für die antwort und wie sieht es mit der pass form aus weiß das jemand ?
     
  11. #11 TL1000R, 13.03.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
Thema:

Ladeluftkühler vom Focus ST in den 1,8er ?

Die Seite wird geladen...

Ladeluftkühler vom Focus ST in den 1,8er ? - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel focus 1,8 diesel 66 kw DAW C9DB

    Zahnriemenwechsel focus 1,8 diesel 66 kw DAW C9DB: Hallo. Möchte bei meinem Focus den Zahnriemen wechseln. Was brauche ich für Werkzeug dafür. Bin ein hobbyschrauber. Allerdings muss man soviel ich...
  2. Biete Neuwertig Alufelgen Kompletträder 16" Focus MK3

    Neuwertig Alufelgen Kompletträder 16" Focus MK3: Für Focus MK3 Schrägheck und Turnier absolut neuwertige 6,5x16 ET45 LK5x108 Alufelgen Platin P64 polarsilber Alufelge PLATIN P 65 silber |...
  3. Radhausverlängerung Fiesta ST ab 2012

    Radhausverlängerung Fiesta ST ab 2012: Hallo, kann mir jemand die Ersatzteilummer für die Radhausverlängerung oder Schließteil links und rechts nennen?? Vielen Dank MfG ---------- EDIT...
  4. Suche Ford Focus Turnier Mk3 Bj.2013

    Ford Focus Turnier Mk3 Bj.2013: Hallo, Da ich meinen Pannenset gegen ein Ersatzrad tauschen möchte, suche ich für den oben genannten Focus einen Wagenheber. Hat jemand einen und...
  5. Focus Bj 2007 div. Probleme

    Focus Bj 2007 div. Probleme: Guten Morgen, Wir haben seit 2 Wochen ein Focus mk2 1.6 Turnier Titanium. Vorweg noch das Auto wurde bei einem Händler gekauft und alle Mängel...