Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Ladespannung manchmal zu hoch. Welche Lichtmaschine für Fiesta 1.6 Sport?

Diskutiere Ladespannung manchmal zu hoch. Welche Lichtmaschine für Fiesta 1.6 Sport? im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Ford Profis Nachdem mir der Tachowechsel leider nicht so viel gebracht hat (außer 50000km mehr auf der Uhr und eine leuchtende Airbag...

  1. #1 Siggi1970, 09.03.2014
    Siggi1970

    Siggi1970 Neuling

    Dabei seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport 1.6 16V BJ 2000
    Hallo Ford Profis

    Nachdem mir der Tachowechsel leider nicht so viel gebracht hat (außer 50000km mehr auf der Uhr und eine leuchtende Airbag Lampe)
    vermute ich daß die Überspannung von einer defekten Lichtmaschine kommen könnte.

    Fehlerbeschreibung: Immer wieder steigt die Ladespannung bis ca. 18,5 V (lt. Anzeige im KI) dann geht entweder der Tacho aus (Reset) oder die ABS/ASR LAmpe an. Dieser Zusand hält ca. 1 Sekunde an dann ist alles wieder normal. Das Radio läuft normal weiter und an der Motorcharakteristik merkt man daß er etwas schwerer zu drehen hat (gefühlt)
    Mit der Erhöhung der Ladespannung wird gleichzeitig das Abblendlicht und die KI Beleuchtung heller und die Drehzahl des Lüftermotors (wenn an) wird höher.
    Meine Werkstatt gab mir den Tip die Lichtmaschine zu tauschen.

    Gibt es für den 1.6er eine spezielle LiMa oder kann auch eine andere verwendet werden? z.B. vom 1.25er
    braucht man dafür spezielle Werkzeuge bzw kann man das selbst machen?

    mfg Siggi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 09.03.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.112
    Zustimmungen:
    166
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Bei 18.5 V Ladespannung bestehen wohl keine Zweifel daran, dass der Generatorregler im Eimer ist. Mit so einer hohen Überspannung kann man sich auch einige Steuergeräte zerschießen, dagegen sind durchgebrannte Scheinwerferlampen noch harmlos.

    Welche Teile von anderen Motorisierungen passen oder ob der Regler einzeln erhältlich ist, kann man in der Teilesuche bei den Onlinehändlern (autoteile24) nachsehen.
     
  4. #3 Siggi1970, 18.05.2014
    Siggi1970

    Siggi1970 Neuling

    Dabei seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport 1.6 16V BJ 2000
    Hallo

    Nach langer Suche habe ich endlich eine passende LiMa gefunden und eingebaut. Das Problem ist gelöst Danke an Meikel_K!

    mfg Siggi
     
Thema:

Ladespannung manchmal zu hoch. Welche Lichtmaschine für Fiesta 1.6 Sport?

Die Seite wird geladen...

Ladespannung manchmal zu hoch. Welche Lichtmaschine für Fiesta 1.6 Sport? - Ähnliche Themen

  1. Reparatur Fahrersitz Fiesta Bj96

    Reparatur Fahrersitz Fiesta Bj96: Hallo liebe Leute, erstmal sorry falls ich im falschen Theard dafür bin, aber ich habe mal ne Frage zu meinem Ford Fiesta ( BJ 1996). Mein...
  2. Fiesta Radlagerschraube Drehmoment

    Fiesta Radlagerschraube Drehmoment: Hallo bräuchte mal wieder eure Hilfe. Bin dabei neue Bremstrommeln, Beläge und Bremszylinder zu tauschen. Wie ihr wisst sind auch neue Radlager...
  3. Fiesta tiefergelegt

    Fiesta tiefergelegt: Hallo zusammen ich fahre nen 2000er Fiesta mit 1,3 Maschine . Ich habe mir für den Fiesta Vogtland Federn besorgt . Diese auch eingebaut . Alles...
  4. Suche Vibrationsdämpfer Fiesta ST180 VA Links

    Vibrationsdämpfer Fiesta ST180 VA Links: Hallo, ich suche den linken Vibrationsdämpfer vom Fiesta ST 180 der an dem Stoßdämpfer vorn verschraubt ist. Auf dem rechten Teil steht...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Probleme mit Focus 1.6 Ti 116 PS aus 2006

    Probleme mit Focus 1.6 Ti 116 PS aus 2006: Hallo zusammen, ich habe einige Fragen zu meinem kürzlich gekauften Focus Kombi 1.6 Benziner aus 2006 und hoffe ihr könnt mir dabei weiterhelfen....