Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Länglicher (breiter) Stecker - wofür?

Diskutiere Länglicher (breiter) Stecker - wofür? im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; und zwar hab ich mal ne Frage, da mir mein "schickes" Rep-buch ja auch nicht wirklich weiter helfen kann möchte ich hier mal fragen ich hab nen...

  1. #1 Scorpio-Nici, 11.08.2011
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    und zwar hab ich mal ne Frage, da mir mein "schickes" Rep-buch ja auch nicht wirklich weiter helfen kann möchte ich hier mal fragen

    ich hab nen Mondi V6 Ghia Bj 12/95 ohne Tempomat

    jetzt meine Frage:

    bei meinem Jutten sitz in Fahrtrichung links im Motorraum zwischen Federdom und Spritzwand so ein länglicher schwarzer Stecker(in Blindkappe gesteckt) mit etlichen Kabels dran...
    normalerweise würde da ja die Vacpumpe für den Temp sitzen, is ja aber nicht vorhanden - aaaalso... wofür is dieser Stecker???:gruebel:

    freue und bedanke mich schon mal für eure Hilfe


    versuche bei Gelegenheit ma nen Bild zu machen
     
  2. #2 tazarian, 11.08.2011
    tazarian

    tazarian Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1993 1.6 i 16V
    Ich führ mal deine Logic weiter.
    Eventuell ist der Stecker für die VacPumpe des Temp, was auch immer das sein soll, den du nicht hast.? Deswegen hat der Stecker auch nur einen Deckel drauf.

    Es ist nicht ungewöhnlich das irgendwo Stecker für Teile rumliegen die man in seiner Ausstattung nicht hat. Ist günstiger die Kabelbäume in großer Menge zu produzieren statt für jede Ausstattungsart einen eigenen.
     
  3. Barks

    Barks Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 V6
    BMW 550i
    Das ist der Anschlussstecker für das Tempomat-Servomodul. Kauf dir das Modul, ein Lenkrad mit Tempomattasten, die Pedalschalter und schon kannste Tempomat nachrüsten...:)
    Ich musste bei mir den Stecker nachrüsten, da der nicht vorhanden war.>.<
     
  4. #4 Scorpio-Nici, 11.08.2011
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    soviel wie ich weis war das mit den kabelbäumen beim Mondi mk1 ehr unüblich das irgendwas vorgerüstet war, kann natürlich daran liegen das ja eh nen Ghia ist

    Geil..............!, hier bei uns um die ecke steht einer mit Tempomat, der bettelt förmlich auseinander genommen zuwerden

    die Pedalschalter hab ich glaub ich auch schon drinne, habe heute mal unters lenkrad gekickt und bei kupplung und Bremse sind Doppelschalter drinne mit nem roten bzw nem grünen Schalter
     
  5. #5 dridders, 12.08.2011
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    du brauchst aber 3, und nicht nur die "serienmaesigen" 2 die jeder hat. Und daher brauchts auch einen neuen Pedalkabelbaum. Der Uebergang zum Motorraumkabelbaum ist dabei leider nicht sonderlich prickelnd zu erreichen. Ausserdem "brauchste" noch das Instrumententafelzusatzmodul (sofern du keinen BC oder Automatik hast), sonst tut die Funzel im Armaturenbrett nichts.
     
  6. #6 Scorpio-Nici, 12.08.2011
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    wie ich brauch 3, kannst mir das nen bissel genauer erläutern

    nee kein BC und auch kein Auto...

    wenn mich jemand fragt, sag ich immer: "Ich hab nen Billig-Ghia"

    die Karre hat ja garnüscht drinne, kein Tempo, kein BC .... komischer Ghia
     
  7. #7 dridders, 12.08.2011
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    Der Tempomat hat einen eigenen Schalter am Bremspedal, der vorhandene wird dafuer nicht genutzt, sondern nur fuer die Motorsteuerung und die Bremsleuchten. Der Schalter am Kupplungspedal muss getauscht werden, standardmaessig hat der nur 2 Kontakte belegt, fuer Tempomat muessen aber 4 belegt sein, sind dann praktisch 2 Schalter in einem.
    Instrumententafelzusatzmodul befindet sich hinterm Lichtschalter am Quertraeger montiert. Stecker duerfte bei dir schon im Kabelbaum sein, ist normal mit Isolierband an den dran geklebt. Ausserdem brauchst du noch ein blaues Relais, ebenfalls dort zu finden, damit der Tempomat beim Einsatz von ASR/ABS deaktiviert wird.
     
  8. #8 Scorpio-Nici, 12.08.2011
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    na diese pedalschalter hab ich schon drinne(bin mir da ziemlich sicher), wird das Relais in son nem gelben Träger gesteckt, wenn ja dann is der auch schon da
     
  9. Barks

    Barks Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 V6
    BMW 550i
    Schau doch einfach mal in die Anleitung von MucCowboy - da findest du alle Teile und auch die entsprechenden Bilder: http://home.arcor.de/salihbey/anleitungen/einbautempomat.pdf

    Ansonsten wie dridders schon schrieb, brauchst du die 3 Pedalschalter - 1x Kupplung (rot) und 2x Bremse (schwarz für die Rückleuchten und grün für Tempomat).
    Allerdings gibt es beim MK1 ohne Tempomat eigentlich nur den schwarzen. Damals gab es noch gar kein Kupplungspedalschalter für das Motorsteuergerät - erst ab dem MK2?!
    Bei mir zumindest gab es nur den Schwarzen für die Bremse.:gruebel:

    Gruß
    Barks
     
  10. #10 Scorpio-Nici, 15.08.2011
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    also die benannten schalter hab ich 100%ig drinne
     
Thema:

Länglicher (breiter) Stecker - wofür?

Die Seite wird geladen...

Länglicher (breiter) Stecker - wofür? - Ähnliche Themen

  1. Wofür ist dieses Werkzeug?

    Wofür ist dieses Werkzeug?: Hallo möchte gerne wissen wofür die große Platte im Koffer ist. Mfg
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Stecker im Kofferraum links hinter Verkleidung

    Stecker im Kofferraum links hinter Verkleidung: Hallo in die Runde, bei der Suche nach der eventuell bereits vorbereiteten Hängerkupplungsverdrahtung bin ich im Kofferraum hinter der linken...
  3. Escort RS Cosworth (Bj. 92-96) Stecker für Diagnosegerät

    Stecker für Diagnosegerät: Kann mir jemand helfen es geht um meinem Escort cossi (Bj. 1996) wo befindet sich der stecker zum diagnosegerät anschließen? Danke schon mal im...
  4. Stecker beim Kühler

    Stecker beim Kühler: Hallo, kann mir jemand sagen, wo dieser Stecker hingehört. Er hing bei meinem Fiesta voren links, lose bis auf den Boden herunter. Das Kabel kommt...
  5. Wofür sind diese Klötze an der Trommelbremse

    Wofür sind diese Klötze an der Trommelbremse: Hallo, wie der Titel schon sagt weiß ich nicht wofür die Klötze sind die auf dem Bild zu sehen sind. Hintergrund: Hatte ein Radlagerschaden habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden