C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Läuft nicht richtig, stottert

Diskutiere Läuft nicht richtig, stottert im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hi mein 1,8l Flexifuel C-Max Bj. 12/08 ( im letzten halben Jahr nur noch mit super betankt ) hat das Problem das er alle paar Monate einfach...

  1. #1 10Stimpy, 09.04.2012
    10Stimpy

    10Stimpy Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1,8er Bj.2000
    Hi mein 1,8l Flexifuel C-Max Bj. 12/08 ( im letzten halben Jahr nur noch mit super betankt ) hat das Problem das er alle paar Monate einfach nicht mehr anspringt, dazwischen aber ohne Mucken läuft. Jedesmal wird er in die Werkstatt geschleppt, es kann aber nichts gefunden werden. So wie vor zwei Wochen, allerdings wurde diesmal festgestellt das er zu Fett läuft, also haben die kurzerhand den Temperaturfühler getauscht. Jetzt lief er paar tage und jetzt geht das ganze schon wieder los, das er nicht oder nur ganz schlecht startet, wenn er dann läuft steht der Momentanverbrauch auf 3,5l/h im Leerlauf. Wenn man nun mit Ihm fahren will, stottert er bei fast jeder Drehzahl. Heute mittag ging er dann gar nicht mehr an und hat fürchterlich nach Benzin gestunken, sprich total abgesoffen. Hab diesmal gedacht ich helfe mir mal selbst und hab die Zündkerzen rausgeschraubt um Sie zu trocknen. Und hab gleichzeitig ein OBD2 Diagnosegerät angeschlossen und es wurde der Fehler "P1132Ford Lack of HO2S11 Switches - Sensor Indicates Rich" ausgelesen.
    Hab dann andere Zündkerzen verbaut und er ging mit viel Mühe an. Hab Ihn dann warmlaufen lassen im Stand und er hat nach kurzer Zeit wieder angefangen zu Stottern und im Leerlauf zu schwanken. Er hat außerdem richtig schwarze Rauchwolken ausgeworfen.

    Hier ist mal die Freeze Frame Data
    Fuel SYS 1 CL
    Fuel SYS 2 CL-Fault
    Calc Load(%) 31,76
    ECT (°F) 176 (80°C)
    STFT B1 (%) -21,88
    LTFT B1 (%) 0,00
    MAP (inHg) 11,52
    ENG RPM 786
    Veh Speed 0

    Kann mir jemand helfen und einen Tip geben was das sein könnte ? die Kiste ist grad mal 3,5 Jahre alt und ist Scheckheft gepflegt war aber auch schon mindestens 10 mal wegen dem Fehler in der Werkstatt....

    Danke Schonmal.
     
  2. #2 autohaus bathauer, 10.04.2012
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    haben sie in der werkstatt mal geguckt ob die lamdasonde richtig arbeitet und ob der auspuff vor der lamdasonde auch dicht ist?
     
  3. #3 10Stimpy, 11.04.2012
    10Stimpy

    10Stimpy Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1,8er Bj.2000
    Gute Frage, jetzt steht er grad wieder dort und die Tauschen jetzt wohl endlich mal die Lambdasonde und den LMM !!! Nächste Woche kann ich ihn wieder holen. Danke aber schon mal für den Tip !
     
  4. #4 10Stimpy, 19.04.2012
    10Stimpy

    10Stimpy Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1,8er Bj.2000
    Gibt immer noch nix neues und der Cmax steht noch in der Werkstatt. Es soll jetzt noch der LMM und die Lambdasonde getauscht werden. Da bin ich ja mal gespannt... :rolleyes:
     
  5. #5 10Stimpy, 26.04.2012
    10Stimpy

    10Stimpy Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1,8er Bj.2000
    Lambda-Sonden, LMM und Temp.Fühler wurden getauscht. Beim Anlassen des Motors läuft er wie ein Sack Nüsse. Während dem normalen Fahrbetrieb ist eigentlich nichts auffällig außer das er ab und zu ruckelt. Wenn man dann wieder Parkt und den Motor im Stand laufen lässt ist alles normal ( mom.Verbrauch 0,7l/h ) nach kurzer Zeit geht der Spritverbrauch auf 2,3l/h hoch und er läuft wieder wie ein Sack Nüsse.
    Es wurden in meinem Beisein Live-Daten aufgezeichnet von den Lambdasonden, Unterdruck, Ansaug-Temp und Wassertemp. aber alles vollkommen normal, auch die Regelsonde regelt ganz normal während die Kontrollsonde konstant bleibt.

    Hat evtl. von euch noch einer einen Rat ?
     
  6. #6 autohaus bathauer, 26.04.2012
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    könnte auch der schlauch für die kurbelgehäuse entlüftung duch sein , dann zieht er im leerlauf nebenluft und läuft sehr unruhig den schlauch sieht man sehr schlecht ,aber enn man durch die ansaugbrücke zwischen 3 und 4. zylinder guck sieht man ihn und zum sechseln muß der anlasser raus um ranzukommen.
     
  7. #7 10Stimpy, 24.05.2012
    10Stimpy

    10Stimpy Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1,8er Bj.2000
    Sooo wir haben das Auto jetzt endlich wieder !!!! Nach über 6 Wochen ! Es wurde alles Getauscht was mit dem Motormanagement zu tun hat außer Kabelbaum und Steuergerät. Es wurde der Entlüftungsschlauch und so ein kleines Ventil mit ner Kugel getauscht. Erst lief er richtig super, aber heute Abend ging das Spiel schon wieder los. Unruhiger Leerlauf, an der Ampel ist er einfach ausgegangen. Ging aber gleich wieder an. Bei den Schwiegereltern im Hof wollte er dann gar nicht mehr angehen.... Jetzt hab ich ihn wieder mit Müh und Not in der Einfahrt stehen. ****** Karre !!! Hat evtl. noch jemand eine Idee ?
     
  8. #8 Katzenschrauber, 24.05.2012
    Katzenschrauber

    Katzenschrauber Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MY 2012 Titanium Turnier, EcoBoost 110 k
    Hallo,

    ich kann mich nur wundern was in den Werkstätten so abläuft. Die Kurzzeit-Anpassung ist bei -22%, das heisst er läuft zu fett mit SHRTFT 0% und das ECM nimmt die Kraftstoffzumessung zurück. Wurde der Kraftstoffdruck geprüft? Sind die Injektoren ok? Zündspulen ok. Die können beim MI4-Motor unter Last geprüft werden. Wurden die Steuerzeiten kontrolliert? Stichwort: Gelängte Steuerkette. Wieso wurde "Das ganze Motormanagement" getauscht? Wieso kann heutzutage keine S.. mehr eine Diagnose stellen, bevor alles mögliche getauscht wird?!? Fragen über Fragen........
     
Thema:

Läuft nicht richtig, stottert

Die Seite wird geladen...

Läuft nicht richtig, stottert - Ähnliche Themen

  1. Mustang Bj 99 läuft nur auf 5 Zylinder

    Mustang Bj 99 läuft nur auf 5 Zylinder: Hallo Wer kann mir helfen? Mein Mustang Bj 99 läuft nur auf 5 Zylinder. Es wurde der kabelbaum erneuert zündspulen und zündkerzen neu.
  2. Scorpio Turnier MKII, 2,3 ltr. 16 V, EZ 17.7.1996 - Kühlergebläse läuft ständig

    Scorpio Turnier MKII, 2,3 ltr. 16 V, EZ 17.7.1996 - Kühlergebläse läuft ständig: Hallo, bei meinem Ford Scorpio Turnier MKII, 2,3 ltr. 16 V, EZ 17.7.1996 macht das (in Fahrtrichtung rechte) Kühlergebläse Probleme. Heute...
  3. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA TDCI 2.0 geht nach Kaltstart aus, läuft dann; FCs abgelegt

    TDCI 2.0 geht nach Kaltstart aus, läuft dann; FCs abgelegt: Moin Moin, unser C-MAX (2.0 TDCI 140PS Bj. 05/13) macht nun zum ersten Mal Probleme. Morgens nach dem Kaltstart (-3°C-0°C) geht er manchmal gleich...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Sarkes Ruckeln, Zylinder 1 läuft nicht

    Sarkes Ruckeln, Zylinder 1 läuft nicht: Hallo Leute, habe wie viele hier das Problem mit dem Ruckeln. Brauche ein bisschen Hilfe beim Sinnvollen vorgehen zur Fehlereingrenzung. Wagen...
  5. Sound richtig einstellen

    Sound richtig einstellen: Hallo an alle, Ich habe mir einen c-max gekauft und bin bisher echt rundum zufrieden. Eine Sache könnte aber etwas besser sein, was aber...