Focus I ST170 (Bj. 02-04) D*W LambdaSprung- oder Breitbandsonde

Dieses Thema im Forum "Ford ST, RS & Cosworth Forum" wurde erstellt von DheBoss, 03.03.2009.

  1. #1 DheBoss, 03.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2009
    DheBoss

    DheBoss Forum As

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST (MK2, 12/2006, 2,5T)
    Weiß zufällig jemand was im ST verbaut ist?

    vielleicht sogar beides? Ich brauch ein einfaches Lambdasignal für ne Gemischkontrolle von ner Sprungsonde. Mit ner Breitbandsonde brauchts ja nen bissel mehr aufwand.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Vor KAT: Breitband-, nach KAT Sprungsonde.
     
  4. #3 DheBoss, 04.03.2009
    DheBoss

    DheBoss Forum As

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST (MK2, 12/2006, 2,5T)
    cool, danke.

    mhmmm, macht das überhaupt einen Sinn ne lambdaanzeige zu verbauen, wenn die Lambdasonde erst nach dem kat ist?

    dort werden ja die ganzen stickoxide nochma oxidiert...
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Du wolltest doch wissen was drin ist und nicht ob es Sinn macht oder?
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

LambdaSprung- oder Breitbandsonde