Lamdasonden beim 1,3 Duratec

Diskutiere Lamdasonden beim 1,3 Duratec im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo, ich bin neu hier und diese Community hat mir beim Erforschen meiner Fragen enorm geholfen. Hierfür zunächst einmal meiun herzlicher Dank....

  1. #1 Schueler, 03.06.2007
    Schueler

    Schueler Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin neu hier und diese Community hat mir beim Erforschen meiner Fragen enorm geholfen. Hierfür zunächst einmal meiun herzlicher Dank.

    Trotz ausgiebiger Suche habe ich aber noch eine offene Frage.

    In meinem 1,3 Duratec sind so wie es aussieht zwei Lambdasonden verbaut.
    Eine ist direkt oben mittig in die Abgasbrücke eingeschraubt und eine weitere steckt im Auslasskrümmer ca. 30 cm hinter dem Abgassammelrohr. Wozu ist das denn nötig?

    Ich hoffe hier kann mir jemand in dieser Frage weiterhelfen.

    Vielen Dank :top1:
     
  2. tojo

    tojo Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 99
    Servus
    die zweite Sonde überwacht die erste. Das heißt wenn die erste nicht richtig arbeitet wird es dem Steuergerät sofort gemeldet und ein Fehler wird hinterlegt der Fahrer erkennt es dann meist am aufleuchten der sogenanten MIL-Lampe....:top1:

    gruß tojo
     
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Technisch gesehen ist das nicht ganz korrekt. Die vordere und hintere werden wie jeder Sensor auch vom PCM selbst überwacht. Klar Falschmessungen in der Toleranz sind nicht erkennbar.
    Die hintere dient zur Überwachung des Katalysatorwirkungsgrades. Fällt dieser unter eine gesetztlich vorgeschriebenen Wert kann nicht mehr garantiert werden, dass xx% Abgase korrekt umgewandelt werden.
    Ja und dann leuchtet die Lampe.
     
  4. #4 Schueler, 03.06.2007
    Schueler

    Schueler Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo RB,
    Das verstehe ich jetzt aber nicht so ganz, weil dann müsste doch die zweite Sonde hinter dem Katalysator liegen und nicht im gleichen ungeänderten Abgasstrom der ersten. Die beiden Sonden liegen in etwa nur 30 cm auseinander ohne das dazwischen irgendetwas am Abgas geändert wird.
    Ich habe bisher in PKW immer nur eine Sonde gesehen, deshalb hat mich die zweite irritiert.
    Insgesamt stellt sich mir die Frage ob die Kontrolle der Sonde insgesamt sinnvoll ist, - wegen der Kosten - und warum auch nur die Lambdasonde.
    Aber da habe ich weitergeschaut und auch im Kühlsystem zwei Sensoren gefunden. Eine im Thermostatgehäuse und eine weitere im Kühler.

    Gruß

    Schüler
     
  5. #5 Agamemnon, 04.06.2007
    Agamemnon

    Agamemnon KA Owner Germany

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA GT
    Hallo, ich muss RB zustimmen: Die zweite Lamda-Sonde liegt direkt hinter dem Katalysator. Dieser ist bei diesem Motorentyp jedoch in den Auslasskrümmer integriert und daher nicht auf den ersten Blick erkennbar.

    Der 1,3 Liter Duratec erfüllt die Abgasnorm Euro 4 und benötigt daher beide Lambdasonden. Ich habe bei meinem KA durch eine defekte Zündspule einen Katalysator, dessen Wirkungsgrad beeinträchtigt ist, daher meldet bei mir die zweite Lambdasonde zur Zeit auch immer einen Fehler (Motorkontrollleuchte brennt).
     
  6. #6 Schueler, 05.06.2007
    Schueler

    Schueler Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich mal ein wenig weiter in den Motorraum meines KA bewegt und siehe da, mit offenen Augen kann ich dann auch den Katalysator sehen. Ich werde mich bemühen demnächst die Augen ordentlich zu öffnen um sehenden Auges Erkenntnisse zu erlangen. Danke Euch fürs Wecken.

    :cooool: Gruß
     
Thema:

Lamdasonden beim 1,3 Duratec

Die Seite wird geladen...

Lamdasonden beim 1,3 Duratec - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Isofix nachrüsten beim 2005 c max

    Isofix nachrüsten beim 2005 c max: Hallo Ich wollte beim c max 2005 Mal nachfragen ob ich Isofix nachrüsten kann??? Weil meiner keins hat. Danke
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Ruckeln beim Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich

    Ruckeln beim Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich: Hallo erstmal in die Runde. Ich habe mich hier angemeldet, da ich mit meinem gebraucht gekauften Fiesta Probleme habe und mir von Euch ein paar...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Probleme beim Tanken

    Probleme beim Tanken: Hallo! Ich habe einen '05er Focus Turnier mit 1,6l 101 PS Benziner und einem normalen Tankverschluss zum abschrauben. Beim Tankvorgang habe ich...
  4. Kurzes quietschen/heulendes Geräusch beim Anfahren aus dem Stand

    Kurzes quietschen/heulendes Geräusch beim Anfahren aus dem Stand: Hi @ all Ich habe einen Grand C-Max TDCI 1.6 Bj. 04/2015, 49500km. Bei mir macht sich seid einiger Zeit immer wieder beim Anfahren ein...
  5. Cougar (Bj. 98–01) BCV Vorstellung + Rucken beim Gas geben - 2,5 V6

    Vorstellung + Rucken beim Gas geben - 2,5 V6: Hallo Ihr Lieben, gerne möchte ich mich einmal vorstellen. Mein Name ist Sören und ich komme aus der Nähe von Köln. Seit ca. einer Woche fahre...