Lange Strecken mit nem Fiesta

Diskutiere Lange Strecken mit nem Fiesta im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi Hab mal ne Frage an die Erfahrenen Fiesta Fahrer ;) Hab meine Focus jetzt schon ne Woche in der Werkstatt und hab nen Fiesta als Leihwagen....

  1. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    Hi
    Hab mal ne Frage an die Erfahrenen Fiesta Fahrer ;)

    Hab meine Focus jetzt schon ne Woche in der Werkstatt und hab nen Fiesta als Leihwagen. Muss sagen ich mag ihn net.
    Jetzt mal meine Frage. Kann man mit so einem Teil mal 1000KM an nem Wochende fahren (hin und zurück je 500) oder wirds mich umbringe dabei. Is nen neuer glaub baujahr 11/06 1.3er Benziner. Wie wird so der Verbauch sein oder soll ich mich lieber gleich in den ICE setzen :verdutzt:

    :zunge1::zunge1::zunge1:
     
  2. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    och geht schon, du kannst zwar nicht besonder schnell fahren, und auch die sparsamkeit hält sich in grenzen (7-8l bei zügiger ab fahrt), aber alles besser als mit dem zug. :D platz bietet das modell ja genug.
     
  3. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    mit dem Zug fahr ich nonstop 4h für die 500km und es kost 37 euro^^ da bin ich wohl net dabei mit dem fiesta
     
  4. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    stimmt, dafür hast du dann aber den "tollen" bahn service, viele nette a.gesichter und kofferschlepperei. muss jeder selbst wissen was er will :)
     
  5. #5 Es-Classe, 06.06.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Ach mit einem Fiesta kann man auch 180 durch Autobahnkurven fahren.

    Aber was eine Frage, mit jedem Auto kannst du so weit fahren, sogar noch
    weiter, muss halt alles in Schuss sein.
     
  6. #6 bluekacorinna, 06.06.2007
    bluekacorinna

    bluekacorinna Forum Profi

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect 1,8L TDCi
    also ich bin damals mit meiner Fiffi etwas über 600 km gefahren am WE ,allerdings war das Bj.90 mit dem 1,1 L ..............das war villeicht Fahrerlebnis ,kann ich euch sagen!:top1:
     
  7. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    180^^ naja hab noch nie mehr als 155 mit dem geschafft ;)
    und wenn dann zwischen münchen und nürnberg mir wieder die BMWs und Audis umd die Ohren flitzen bereu ich es wohl dann ^^

    mal sehn muss mich da noch entscheiden. Aber ich tediere eher zu MFG oder ICE
     
  8. #8 Wiesel87, 06.06.2007
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    naja finde lange Fahrten stressig...die Sitzte sind nicht sonderlich bequem...und die Fußstütze ist auch nicht so richtig toll...gemütlich ist was anderes
     
  9. #9 STan_Becker, 06.06.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    da muss ich ja wiedersprechen, ich bin mit nem 1993 FoFi noch nach österreich gefahren, wo er schon 150 TKM auf der Uhr hatte und die sitze waren nicht ubequem und den FoFi baujahr 06 hatte ich auch schon als leihwagen, und muss sagen, duie sitzqualität hat sich verbessert.

    Aber priziepiell musst du auch beachten, ob der wagen ien beziner oder diesel ist. mit nem benziner weiß ich nicht, aber beim diesel bin ich der meinung, fährst du fast gleich teuer wie die bahn und hast kein koffer schleppen und kein gestank und deine eigene klimaanlage. natürlich darfst du nicht jagen wie sonst was, sonst fährst du auch teuerer mit nem diesel als mit der bahn.

    naja dann viel erfolg bei deiner entscheidung :top1:
     
  10. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    IS nen benziner ;) dürfte also teuer werden. Hab auch irgendwie das gefühl das mit der motor ab so 130 um die ohren fliegt :) is das normal
     
  11. Kenny

    Kenny Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Weichei! Ich fahre mit meinem in den Urlaub! Dazu noch 2-3 Leute und Gepäck ;)

    Und das sind mehr als 600km... im Sommer ist das eine Freude, wenn man bei 120 die Fenster öffnen muss, damit man nicht erschwitzt...
     
  12. #12 bluekacorinna, 07.06.2007
    bluekacorinna

    bluekacorinna Forum Profi

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect 1,8L TDCi

    so ein alter Fiesta fährt hier noch mit , ich habe schon fast vermutet das swe schon komplett ausgestorben ist . Ne du das hatte noch den Gerund das ich ihn nicht über4anstrengen wollte, weil ich ihn gelieeeebt habe , ich sags dir bei mir wäre so mancher gerne auto gewesen,da hattes so manches auto besser gehabt :zunge1::)
     
  13. Kenny

    Kenny Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Zugegeben es ist eine Qual, die Sitze sind zu weich und zu klein (das, was eigentlich die Schulter stützen sollte, sitzt mir im Kreuz), ab einer gewissen Zuladung fängt man Autobahnauffahrten so richtig an zu hassen und vom Berg, na sprechen wir nicht drüber ;)


    Und lieben... eher so eine Hassliebe, man ist eben aufeinander angewiesen. Ohne ihn käme ich nirgendswo hin und ohne mich, wäre er vermutlich in Afrika oder beim Teileverwerter...
     
  14. #14 Trappi82, 08.06.2007
    Trappi82

    Trappi82 ARAListi

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport TDCi, BJ 2013, 1.6
    Geht aber. Bin auch schon an einem Wochenende von Gummersbach nach Hamburg und zurück gefahren. Und das auch mit insgesamt 4 Personen. Außerdem fahre ich täglich ca. 85 KM Autobahn zwecks Arbeitsstelle. Allerdings muss ich zustimmen mit dem 1.3 er ist das net so dolle.
     
  15. #15 Sunny-ist-da, 08.06.2007
    Sunny-ist-da

    Sunny-ist-da Benutzer

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    also, das wiesel immer an dem wagen was zu nörgeln hat wissen wir mittlerweile, keine ahnung warum er ihn noch fährt geschweige denn, warum er ihn gekauft hat.
    ich habe nen benziner und bin auf der bahn laut tacho auch 160 gefahren und ich muss sagen ich musste weder das radio lauter drehen noch meinen beifahrer anschreien um sich mit ihm zu unterhalten. bequem finde ich ihn auch. es kommt natürlich auf die größe des fahrers und auch die breite des beifahrers an. wenn man natürlich so breit wie hoch ist könnte es unbequem werden das stimmt schon. aber ansonsten finde ich den foffi nen platzwunder und bin auch super zufrieden, allerdings glaube ich das du mit dem foffi und gefähr gleich mit den kosten liegst. also ich fahre eigentlich viel stadt und fahre da meine 500 km bis der tank leer ist, autobahn sieht es schon wieder anders aus, es sei denn du gibst kniegas.

    Gruß
    Sunny
     
  16. #16 STan_Becker, 08.06.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    nein also der meinung bin ich nicht,d as war ja nicht mal bei meinem 1993 FoFi so, das man das gefühl hatte das einem der motor um die ohren fliegt.
     
  17. #17 STan_Becker, 08.06.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    da muss ich dir igrndwie zustimmen und irgendwie auch nicht. wenn ich mir so ein auto, vorallendingen neu kaufe und dann noch in dem jungen alter, überlege ich mir das doch reiflicher als er das anscheinend gemacht hat. denn mal eben so 15000 € auf den tisch des hauses legen ist ja auch keine spielzeugsumme.
     
  18. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    Hab jetzt meine ersten 460 km weg ;)

    muss sagen war eigentlich ganz relaxed zu fahren. 120-130 gingen ganz gut. Verbrauch 6.6l. Hab da eigentlich mit mehr gerechnet. Klima war auch an. Sitze sind aber echt nice. Hatte keinerlei Probleme. Das einzige was mich genervt hat , ist das der gute Fiesta jede art von BErgen wohl net leiden kann ;)
     
  19. Kenny

    Kenny Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Ne, Berge sind wirklich nicht sein Revier. Da hilft es nichtmal in hohen Drehzahlen zu fahren. (Anlauf hilft aber, wenigstens eine Weile)

    Ist immer eine blöde Umgewöhnung, wenn man vorher in einem anderen Auto saß.
     
  20. #20 Funsusi, 10.06.2007
    Funsusi

    Funsusi Guest

    Ich würde in anbetracht des Sitzkomfortes auch den Zug nehmen.
    So gern ich meinen Fofi habe aber die Sitze sind ein graus und nach 1 h Stunde drinsitzen bin ich immer froh wenn ich aussteigen darf.
     
Thema:

Lange Strecken mit nem Fiesta

Die Seite wird geladen...

Lange Strecken mit nem Fiesta - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu Felgen/Reifen/Tieferlegung (Fiesta 1.25)

    Fragen zu Felgen/Reifen/Tieferlegung (Fiesta 1.25): Hallo zusammen, ich habe nun schon über mehrere Wochen hinweg diverse Foren und Beiträge durchsucht, aber finde öfters mal widersprüchliche Infos...
  2. Öl Anzeige + Frage zu den Birnen im neuen Fiesta

    Öl Anzeige + Frage zu den Birnen im neuen Fiesta: Hey zusammen, ich hab gesehen der neue Fiesta hat eine ÖL Anzeige im Board Computer. Ist diese ÖL Anzeige für das ges. Öl also wenn die von 100...
  3. Radhausverlängerung Fiesta ST ab 2012

    Radhausverlängerung Fiesta ST ab 2012: Hallo, kann mir jemand die Ersatzteilummer für die Radhausverlängerung oder Schließteil links und rechts nennen?? Vielen Dank MfG ---------- EDIT...
  4. Biete Fiesta Mk1 Alufelgen 12Zoll

    Biete Fiesta Mk1 Alufelgen 12Zoll: Hallo liebe Ford Freunde. Ich habe in meinem Bestand ein paar schöne Fiesta Felgen in der Größe 4,5 J x 12 x40 gefunden. Sie sollten auf einen...
  5. Suche Fiesta Tür HL, MK 7

    Fiesta Tür HL, MK 7: Hallo, Ich suche eine Tür hinten links für einen Ford Fiesta BJ 2009. Die Türen sind von 2008-2012 identisch. Bitte alles anbieten, auch mit...