Lappen Weg ?

Diskutiere Lappen Weg ? im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Heyho...heut schön artig 30 gefahren...bis zu ner gabelung...weil auf dem Stück immer geblitzt wird.. So Gabelung vorbei jetzt nächste links hier...

  1. #1 IN_FLAMES, 11.12.2007
    IN_FLAMES

    IN_FLAMES Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ´07
    Heyho...heut schön artig 30 gefahren...bis zu ner gabelung...weil auf dem Stück immer geblitzt wird..
    So Gabelung vorbei jetzt nächste links hier blitzen die nimmer bisschen gas...
    *flash* *alles rot in der Birne*
    Scheisse!
    Ham die mich von der anderen Straßenseite geblitzt.
    War n kleiner silberner Wagen...mist..
    Was kommt so auf mich zu?
    Weiß nicht wie schnell ich war weil ich dann direkt auf die Bremse gehauen hab!
    HOFFE aber nicht über 51..

    Was wirds wenn ich doch über 21 zu schnell war?

    Wäre sehr nett ( bin noch in der Probezeit)

    Traurige Grüße
    Jan
     
  2. #2 Mr. Binford, 11.12.2007
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Aufbauseminar (400€+) un Probezeitverlängerung um 2 Jahre, schon abgebaute Tage werden aber nicht erneut draufgerechnet.

    Haste denn nit in der Fahrschule aufgepasst? (:
    Naja hoff mal auf nen netten Richter, aber meistens biste dran.

    Viel Glück, dasses nit so schnell war, 3Km/h abzug kommen ja auch noch weg
     
  3. #3 Christian, 11.12.2007
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Aufbauseminar kostet im Regelfall 250 €... Hab ich au schon hinter mir.
    Für den Rest:

    Sie sind innerhalb geschlossener Ortschaften 21 km/h zu schnell gefahren.

    Das wird Sie voraussichtlich 50 Euro kosten.
    Hinzu kommen Gebühren von voraussichtlich 25,60 Euro.
    Außerdem ein Pünktchen in Flensburg.
    Haben Sie bereits einen Eintrag in Flensburg, der noch
    nicht verjährt ist, kann das zu einer höheren Geldstrafe führen !

    Weil Sie noch in der Probezeit sind, werden Sie zusätzlich bestraft.
    Wenn dies Ihr erstes größeres Vergehen während
    der Probezeit ist, verlängert sich die Probezeit um 2 Jahre.
    Ein Aufbauseminar (kostet ca. 250 Euro) ist zu absolvieren.
    Die Teilnahme an allen Stunden ist Pflicht.
    Es kann nach dem Bußgeldbescheid viele Monate dauern,
    bis Sie die Aufforderung zum Seminar bekommen.
     
  4. #4 Janosch, 11.12.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Von der andren Straßenseite geblitzt? Wie stand der Wagen? In Deiner fahrtrichtung? dann war er nämlich rechtswidrig geparkt. man darf nämlich nicht entgegengesetzt der Fahrtrichtung parken, und somit wurde deine Ordnungswidrigkeit auch nur durch Begehung einer Ordnungswidrigkeit (Parken entgegen der fahrtrichtung) festgestellt.
    Verfahren diesbezüglich gehen i.d.R. zugunsten des "Opfers" aus!
     
  5. #5 Mr. Binford, 11.12.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.12.2007
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Dann gitbs da regional Unterschiede, hier kosts ~ 425€ :weinen2:
    EDIT: Naja hier gibts nit viele Möglichkeiten wo anders hinzugehen (: (ich musste ja zum Glück nit hin)
     
  6. #6 Christian, 11.12.2007
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    @Mr. Binford
    Noja dann wird man übern Tisch gezogen...
    Muss man sich halt ein bissl umgucken. ;)
    @Janosch
    Stimmt! Hatte ich auch noch nicht dran gedacht!
     
  7. #7 IN_FLAMES, 11.12.2007
    IN_FLAMES

    IN_FLAMES Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ´07
    Ne ich Fahre auf der Rechten Seite..
    Links war eine Haltebucht der Stand in Fahrtrichtung also richtig.
    War vorne ein Blitzer montiert!
    Hab ich noch nie gesehn..
    Weil rechts war nichts kein Auto etc...muss also links bei den drei Wagen gewesen sein!

    Das gemeine :
    5 Freunde von mir wurden heut an der gleichen Stelle geblitzt ;)
    Auch alle so um den Dreh 50 rum..weil jeder ab da Gas gibt weil die da noch nie standen..
    Drecksding..
     
  8. #8 Mondeo-Driver, 11.12.2007
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Hi , wie heisst es so schön : Shit happenz :mies:

    Aber : wenn BGL für bergisch Gladbach steht , wars entweder ein schwarzer Opel Zafira oder ein silberner Astra Kombi , die blitzen in beide Richtungen ... Kann dir auch die Kennzeichen nennen , wenns dir nützen sollte . Beim Frontblitzer siehst du das Kennzeichen etwastiefer als normal und darüber einen schwarzen Balken , das ist die Antenne . Und beim silbernen ist dazu noch hinten unterm Rücklicht ein schwarzer Punkt . Die Autos sind üüüüberhaupt nicht auffällig .....

    schau mal unter Radarfalle.de , da gibts sogar Bilder von den Autos und die Technik , das who-is-who unter den "Blitz-o-maten" :cooool:
     
  9. #9 Succubi, 11.12.2007
    Succubi

    Succubi Guest

    BGL - Berchtesgadener Land
    GL - Bergisch Gladbach

    =)
     
  10. #10 mk5_fahrer, 11.12.2007
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    bei uns kostet aufbauseminar auch 250 ^^
     
  11. #11 focusdriver89, 11.12.2007
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    autsch! :mies: Das war weniger schön, was da passiert ist. Hoffe für dich, dass es unter 21km/h zu schnell war. Führerschein abgeben oder Aufbauseminar, usw. sind immer voll schwachsinnig.:weinen2:

    Wenn es aber schlimm wird, rate ich dir einen Anwalt aufzusuchen, denn, ich halte von den Aktionen nichts, sogar gegen aufgebaute Laserpistolen kann man vorgehen, die sind äußerst ungenau. Da hast du gute chancen, dass da einiges abgezogen wird. nur bei festinstallierten blitzern stimmt das messergebnis so um die 95%!

    Also erstmal abwarten und Tee trinken.

    UND: NIEMALS(!) denken: "Ach, hier blitzen die nimmer!", den Fehler hab ich auch gemacht. Okay, war nur 7 km/h drüber, mit T-Abzug, aber die Krücken haben da gestanden, wo keiner wusste. die suchen sich schon neue plätze eben damit keine langeweile aufkommt und mehr kassiert werden kann...:rasend:
     
  12. #12 IN_FLAMES, 12.12.2007
    IN_FLAMES

    IN_FLAMES Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ´07
    Okay danke Leute werde dann mal warten und wieder Berichten wenn was kommt..
    '
    Bei uns heißt es BGL ;) Hast schonr ichtig getippt mit Bergisch Gladbach..

    Nur das Kennzeichen ist halt GL ;)

    mfg
    Jan
     
  13. #13 ploetsch10, 12.12.2007
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    Hallo !

    Eine höchst bemerkenswerte Interpretation, auf solch' abwegige Gedanke wäre ich nicht gekommen, wenn ich es ernsthaft versucht hätte.......

    Ich denke mal, die Begriffe Ordnungswidrigkeit, Straftatbestand oder Amtshandlung sind bekannt.

    Hoffe ich zumindest .

    mfg

    Ploetsch10
     
  14. #14 mk5_fahrer, 12.12.2007
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    bei uns blitzen sie auch öfter von der anderen strassenseite aus.sie stehen aber richtig herum und blitzen mit dem gerät vorne aus dem auto heraus
     
  15. #15 Janosch, 13.12.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Wie darf ich das Verstehen?! :was:
    Hatte letztens nen Bericht gesehen, da ist ein Verkehrsanwalt gegen genau diese Praxis vorgegangen und vor Gericht gewonnen mit dem Richterspruch "Keine Owi, um überhaupt erst eine Owi festzustellen": Die entsprechende Kommune wurde zu Schadenersatz in 5-stelliger Höhe an zahlreiche Blitzopfer verdonnert....
     
  16. #16 ploetsch10, 14.12.2007
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    Man achte auf die Feinheiten ( wenn sie denn dann so stimmen):

    "Keine Ordnungswirdgkeit , U M überhaupt eine Ordnungswidrigkeit festzustellen"

    Z. B. falsch abbiegen, um zu sehen, ob's einer nachmacht,

    im Überholverbot unzulässig schleichen, um einen verbotenen Überholvorgang zu provozieren,

    nachts mit Nebelschlussleuchte fahren, um das Aufblenden des nachfolgenden Fahrzeug zu ahnden......


    Aber FALSCH herum in der Parkbucht stehen, um überhaupt blitzen zu können ?
    Welcher Idee steht denn dahinter ? Vielleicht : " jetzt glauben die Blödmänner alle, so herum könnten wir nicht blitzen....."

    Nee, das verschliesst sich mir noch immer.

    mfg

    Ploetsch10
     
  17. #17 Janosch, 14.12.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit

    Ein kombi am rechten Straßenrand ist oft verdächtig, und es wird keiner mehr geblitzt. Ich zB steh automatisch auf der Bremse wenn ein Astra/Golf Kombi etc. rechts am Rand parkt. Steht er auf der anderen Seite, fällt es gar nicht so auf. Und viele parken eben links dann in falscher Richtung, da die Blitz-Autos oft nur ausm Kofferraum blitzen können.
    Manchmal stehen sie auch links, weil es eine profitable Ecke ist, und man sich rechts nicht hinstellen kann (kein Parkplatz o.ä.).
    Und Parken entgegen der Fahrtrichtung ist nun mal nicht erlaubt, somit stand der Anwalt gut da vor Gericht. Im Prinzip sind die Messungen ja richtig, aber es ist halt als Verfahrensfehler gewertet worden!
     
  18. #18 Veterane, 01.01.2008
    Veterane

    Veterane Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, ich muss mich jetzt mal outen...

    Alleine schon die Tatsache, dass jemand in einer 30ger Zone mal eben Gas gibt find ich schon ziemlich, ich will nicht sagen verantwortungslos, aber schon heftig.

    Warum wurde denn eine 30ger Zone eingerichtet? Doch nicht um die armen Raser abzuzocken. Es geht doch eher darum Kinder und Fußgänger vor gefährlichen Situationen zu schützen. Was währe denn gewesen wenn kein Blitzer dagestanden währe sondern ein Kind hinter einem Parkenden Auto vorgerannt währe? Nur mit der Formel für den Anhalteweg ((Geschwindigkeit / 10) * Geschwindigkeit / 10)) steht der Wagen selbst bei einer Geschwindigkeit von 40 statt 30 erst 7 Meter (!) später (bei 30 sinds 9 Meter, bei 40 sinds 16 Meter). Klar ist das ein Theoretischer wert und es sind vielleicht nur 8 Meter oder meinetwegen 5 Meter. Aber diese 5 Meter können für ein Kind schon Tötlich sein!!

    Ich will jetzt niemanden verurteilen. Ich war auch schon ziemlich Flott unterwegs und bin es auch noch heute. Nur in Verkehrsberuhigten Straßen (Spielstraßen) oder in 30ger Zonen bin ich ziemlich Penetrant wenn es um Einhaltung der Geschwindigkeit geht. Vor allem wenn ich dann vom nachfolgenden Verkehr als Lamarsch beschimpft werde weil ich mich an die 30 halte. Da steig ich dann auch mal aus. Wenn ich dann doch mal Erwischt werde (das letzte mal auf einer breiten Bundesstraße bei Strahlendem Sonnenschein am hellichten Tag und Kilometerweit kein Verkehr wobei die Straße auch ohne Probleme für 3 Autos nebeneinander nicht mal annähernd Knapp werden würde) versuch ich nicht mit allen Mitteln meinen "Heiligen" Führerschein zu retten oder um jeden Preis eine Strafe abzuwenden. Ich Zahle weil ich etwas unrechtes getan habe. Da war auch schon ein Aufbauseminar zum Punkteabbau dabei!

    Es gibt aber mit Sicherheit Verkehrsüberwachungen die sowas von Offensichtliche abzocke sind. Was bringt denn eine Geschwindigkeitskontrolle nachts um 1, auf einer gut ausgebauten Bundesstraße auf der sich mit Sicherheit kein Fußgänger mehr befindet?
    Oder auf einer Ortsverbindungsstraße die auf hunderte von Metern überschaubar ist und wo sich auch keine Gefahren für Personen oder Verkehr erkennen lassen?

    Also, nichts für ungut. Haltet euch in Ortschaften oder Spielstraßen an die Regeln und ihr braucht euch nicht aufzuregen wenns mal Blitzt. Bei allen anderen Stellen wo geblitzt wird habt ihr dann meine vollste Unterstützung...
     
  19. #19 Mr. Binford, 01.01.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Dazu sag ich mal nur eins:
    Viele 30er Zonen sind total unberechtigt, hier zB eine aufm weg zur Tanke, da wohnt nicht ein Kind.... Straße ist breit ausgebaut und auf beiden Seiten Bürgersteige, die aber keine benutzt, weil alle mitm Auto fahren anstatt 20m zu laufen.
    Aber will jetzt keine Diskussion anfangen, an sich ist es schon richtig: man muss sich nur an die Spielregeln halten un keiner tut einem weh.
     
  20. #20 Janosch, 01.01.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Oft ist das Blitzen in 30er Zonen mehr als Abzocke! Wenn in der Schulzeit vor Schulen geblitzt wird, ist das ja okay!
    Aber in den ferien? Da ist kein Mensch an der Schule, aber die Rennleitung nimmt arme Mitmenschen aufs Korn :mies:
     
Thema:

Lappen Weg ?