Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Laufleistung Bremsscheiben und Bremsbeläge hinten

Diskutiere Laufleistung Bremsscheiben und Bremsbeläge hinten im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Nachdem meine vorderen Bremsscheiben und -beläge gewechselt wurden, habe ich beim Bremsen noch das selbe Geräusch, wie vor dem Wechsel. Nun denke...

  1. #1 Frank Focus, 13.09.2014
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Futura MK1 1.8, 115 PS
    Nachdem meine vorderen Bremsscheiben und -beläge gewechselt wurden, habe ich beim Bremsen noch das selbe Geräusch, wie vor dem Wechsel.

    Nun denke ich, es könnte auch von den hinteren Bremsen kommen. Ich kann das Geräusch nicht lokalisieren.

    Wie lange halten die hinteren Bremsscheiben und wie lange die hinteren Bremsbeläge. Also die km-Leistung bei normalem Fahrverhalten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 14.09.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Beläge ca.60.000 und die scheiben das doppelte,
    aber auf grund der geringen Belastung sind meist die Scheiben verrostet
    und man braucht beides neu .
     
  4. #3 Ford.Ghia, 01.10.2014
    Ford.Ghia

    Ford.Ghia Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 BNP
    Meine Bremsen vorn haben ja schon 80.000Km gehalten da kann deien Rechnung mit 60.000Km nicht stimmen.
     
  5. #4 Trinity, 01.10.2014
    Trinity

    Trinity Guest

    gefragt war nach den hinteren und nicht den vorderen ;)
    und diese angaben sind durchschnittswerte .



     
  6. #5 Ford.Ghia, 01.10.2014
    Ford.Ghia

    Ford.Ghia Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 BNP
    jeder weißt doch dass die Bremsen hinten wesentlich langsamer verschleißen als vorne.
     
  7. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Meine Bremsen vorne haben 40.000km gehalten, was nun?
    Der errechnete Mittelwert wären dann die von RST angeführten 60.000km.

    Tja. :cool:

    Genau kann man das sowieso nicht sagen, der eine hat seine Bremsen ewig der andere braucht alle 2 Jahre neue.
    Wirklich beurteilen kann das nur eine Werkstatt, niemals ein Forum wo niemand das Auto oder die Bremsen jemals gesehen hat.
     
  8. #7 Trinity, 01.10.2014
    Trinity

    Trinity Guest

    ich kenn da auch so ein paar fahrzeuge bei ford da kommt es vor das die hinteren bremsbeläge schon bei 40.000 km platt sind und die vorderen 60.000 gehalten haben .
    soviel dazu das die hinteren einen geringeren verschleiß haben .
    dazu kommt auch noch das die hinteren bremsen auf grund der geringeren belastung auch wesentlich kleiner demensioniert sind
    und somit stellt sich die waage zu den vorderen wieder her .
     
  9. #8 Meikel_K, 01.10.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.094
    Zustimmungen:
    163
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das kann man pauschal nicht sagen. Hinten sind die Kolbenflächen kleiner, die Belagflächen aber auch.

    Bei sanften bis moderaten Bremsungen liegen vorne und hinten die gleichen hydraulischen Drücke an. Erst bei stärkeren Bremsungen kommt die Druckminderung für die hinteren Bremsen zum Tragen, so dass der Abrieb vorne tatsächlich höher ist.

    Beim Mondeo Mk2 und Mk3 ist es keine Seltenheit, wenn die vorderen Beläge länger halten als die hinteren.
     
  10. das_ka

    das_ka Forum As
    Moderator

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford S-Max, 04/2008, 2,0l TDCI (140PS)
    Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass das auch bei Mondeo MK4, S-Max und Galaxy auftritt. Unser 2008er S-Max hat auf 110.000km nur einen kompletten Satz vorne gebraucht, aber hinten 2x Klötze und nur einmal eine Scheibe. Deswegen kann man das pauschal wirklich nicht sagen.
     
  11. #10 Ford.Ghia, 01.10.2014
    Ford.Ghia

    Ford.Ghia Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 BNP

    Willst du das jetzt auf alles Ford-Fahrzeuge pauschalisieren? Ich habe die Erfahrungen bei Scorpio Escort Mondeo und Focus gemacht, dass die Bremsen vorne wesentlich schneller verschlissen sind als hinten.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 GeloeschterBenutzer, 02.10.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    mit sicherheit nicht ,
    denn beim bremsverschleiß kommt es mit sicherheit in erster linie auf die einsatzbedinungen an
    und die sind bei jedem fahrzeug anders ,
    also wird sich auch die verschleißgrenze bei unterschiedlicher laufleistung zeigen . ;)

    deshalb kann man auch nur erfahrungsgemässe mittelwerte angeben .

    also bitte die goldwaage wieder einpacken !
     
  14. dnw

    dnw Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier Trend MK1
    1,6L / 100PS
    och, schade....:boesegrinsen:

    sauter1 982-984.JPG
     
Thema:

Laufleistung Bremsscheiben und Bremsbeläge hinten

Die Seite wird geladen...

Laufleistung Bremsscheiben und Bremsbeläge hinten - Ähnliche Themen

  1. Hintere Fenstergummis

    Hintere Fenstergummis: Morjens, vielleicht hat jemand einen Tip wie man die hinteren unteren Fenstergummis vom Mossbefall befreien kann da sich die Fenster ja nicht ganz...
  2. Ford Transit 00-06 MONROE Stoßdämpfer, Bremsbeläge, Bremsscheiben, Bremsklötze, Federbeinlager

    Ford Transit 00-06 MONROE Stoßdämpfer, Bremsbeläge, Bremsscheiben, Bremsklötze, Federbeinlager: Zum Verkauf stehen folgende NEUE Teile, (übriggeblieben von meinem Ford Rimor Wohnmobil) 2x MONROE Stoßdämpfer V4502 (1x original verpackt, 1x...
  3. Welcher Hersteller (Ausrüster) fertigt die besten Stoßfänger (hintere Stoßstangen) ?

    Welcher Hersteller (Ausrüster) fertigt die besten Stoßfänger (hintere Stoßstangen) ?: Hallo, ich fahre einen: Ford Mondeo II BAP 2.0i, Bj.12.1999, 1988 ccm, 96 KW, 131 PS, Fließheck, Schlüsselnummern: zu 2 (2.1): 8566, und zu 3...
  4. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) PDC hinten nachrüsten

    PDC hinten nachrüsten: Hallo Forengemeinde, ich habe mich schon eine Zeit lang mit der Forensuche beschäftigt und mich in die nicht allzu wenigen Themen und Beiträge...
  5. Boxen hinten wechseln

    Boxen hinten wechseln: Guten Abend liebe FoFi Freunde, ich fahre meinen Fiesta nun seit zwei Jahren und habe seit ein paar Monaten das Problem, das die hintere Box auf...