Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Lautes Klackern im Motor

Diskutiere Lautes Klackern im Motor im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo und guten Morgen :-) Ich habe mich hier angemeldet,weil ich mit meinem Latein am Ende bin. Mein Mann und ich mussten seinen Mondeo Bj 97...

  1. #1 Allybuchholz, 05.02.2015
    Allybuchholz

    Allybuchholz Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo V6
    Hallo und guten Morgen :-)
    Ich habe mich hier angemeldet,weil ich mit meinem Latein am Ende bin.
    Mein Mann und ich mussten seinen Mondeo Bj 97 V6 vor 5 Monaten leider in den Ruhestand schicken.
    Es fing an das ein leises klackern hörbar wurde und haben uns erst noch keine Gedanken gemacht.
    Abends auf dem Heimweg mit mal eine Nachricht vom Mann das dieses Klackern bestimmt schon auf 10 km hörbar sein müsste für mich :-(
    Von der Leistung her war auch kaum noch was zu spüren.
    Nach all dieser Zeit stand er jetzt nun und habe drüber nachgedacht ihn mir wieder Fit zu machen, da ich nächsten Monat meinen Führerschein bekomme :-)
    Zu dem klackern: gestern nach 7 mal anschieben (überbrücken hat nicht viel gebracht ) ging er wieder an .
    Das Geräusch super laut.
    Als mein Mann runter schalten wollte ging er aus.
    Meine Vermutung waren die Hydros. Aber so laut ?
    Ob es sich lohnt ihn in die Werkstatt zu schleppen?
    Ich habe ein Video gemacht ,finde aber keine Möglichkeit es hier hoch zu laden.
    Liebe Grüße Ally
     
  2. #2 Kampfschlurre, 05.02.2015
    Kampfschlurre

    Kampfschlurre Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2 Bj.:1999, 2.0L, Automatik
    Hallöle,
    wie viel hat er denn schon gelaufen, der Mondeo? Zur Not das Video bei einschlägigen Videoportalen hochladen und einen link zum Video hier in den Thread setzen.
    Rein spekulativ würde ich auf Pleullagerschaden tippen. Hatte nen Kumpel von mir auch bei seinem Nissan X-Trail. Klang anfänglich auch wie defekte Hydrostössel bzw. zu großes Ventilspiel und wurde dann sehr, sehr laut. Ein sehr Metalisch/mechanisches Klappern bis hin zu fast schon schlagenden Geräuschen. :(

    Gruß
     
  3. #3 CreasoR, 05.02.2015
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Ich schließe mich, rein spekulativ und ohne es gehört zu haben, dem Pleullagerschaden an.
     
  4. #4 Allybuchholz, 06.02.2015
    Allybuchholz

    Allybuchholz Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo V6
  5. #5 Allybuchholz, 06.02.2015
    Allybuchholz

    Allybuchholz Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo V6
    Das wird sicher nicht billig oder?
    Wäre echt schade um ihn.Haben viel machen lassen.
    Ist 129.000 gelaufen.
     
  6. #6 Kampfschlurre, 06.02.2015
    Kampfschlurre

    Kampfschlurre Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2 Bj.:1999, 2.0L, Automatik
    Youtube sagt mir dass das Video privat sei. Sprich wir können es uns nicht ansehen.
    130.000km ist nicht wirklich viel.
    Wenn er aber in den bald 18 Jahren eher sportlich gefahren wurde und eventuell der ein oder andere Ölwechsel ausgelassen wurde. Dann wäre ein Pleullagerschaden
    ein durchaus plausibles Schadensbild. Der V6 ist durchaus dafür bekannt dass er mäßige Pflege (falsches Motoröl, überzogene Olwechselintervalle usw.) und Vollgasorgien mit entsprechenden Lagerschäden quitiert. Ich habe irgendwo mal gelesen dass Ford recht weiche Pleullagerschalen verbaut hat, angeblich kann man neue Lagerschalen mit etwas härterer Legierung bekommen.

    Teuer würde das in jedem Fall. Entweder man schraubt sich einen Austauschmotor rein. Die gibt es gebraucht ab 4 - 500€ + Arbeitszeit. Ein generalüberholter Austauschmotor wird so um die 1500 - 2000€ kommen. Den Motor der drinnen ist (Teil-) überholen lassen läge wohl auch in der Region 1000€ aufwärts.
    Wenn man das nicht selber machen kann oder will (aus- und einbau, Motor teil- oder komplett überholen) dann Lohnt sich das aus Ökonomischer sicht nicht wirklich.

    Aber wie gesagt wieder alles rein spekulativ ;) da wir das Video nicht ansehen können
    Und die Preise sind nur grob geschätzt ausser die der Gebrauchtmotoren. Das kann man recht schnell in der Bucht recherchieren :cool:
     
  7. #7 Allybuchholz, 06.02.2015
    Allybuchholz

    Allybuchholz Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo V6
    Oh. Danke für die ausführliche Antwort.
    Das Video ist nun Öffentlich. Sorry.
     
  8. #8 CreasoR, 06.02.2015
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Hört sich wirklich sehr nach Pleullagerschaden an
     
  9. #9 Allybuchholz, 06.02.2015
    Allybuchholz

    Allybuchholz Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo V6
    Oh je schade.
    Ich sollte ihn wohl weg geben.
    Habe gehofft das es nicht ganz so teuer wird.
     
  10. #10 Kampfschlurre, 06.02.2015
    Kampfschlurre

    Kampfschlurre Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2 Bj.:1999, 2.0L, Automatik
    Joa, klinkt sehr ähnlich wie der Motor des Nissan X-Trail von meinem Kumpel. Wenn das Geräusch allerdings von einer der Beiden Zylinderköpfe her kommt könnte es auch eine übergesprungene Steuerkette sein. Da der Kettenspanner auch ab und an aufgeben kann würden dann: falsche Steuerzeiten, grausige Geräusche (Kolben die gegen Ventile schlagen) und Leistungsverlust die Folge sein. Wenn das Geräusch eher unten am Motor (bei der Ölwanne) lauter zu hören ist werden es die Pleullager sein. Man könnte nochmal am Auspuff schnuppern ob es dort bei laufendem Motor stark nach Sprit stinkt. Wenn dem so sein sollte wäre die Steuerkette eher Verdächtig, wegen der dann falschen Ventil-Steuerzeiten würde unverbranter Kraftstoff in das Abgassystem gelangen. Und eventuell mal die Ventildeckel abschrauben und schauen ob man ersehen kann dass die Steuerketten sehr locker sitzen. Aus der ferne ist so eine Diagnose immer schwierig, idealerweise lasst ihr mal einen KFZ`ler (aus dem Freundes oder Bekanntenkreis) drüberschauen und drüberhören. Fahren würde ich mit dem Fahrzeug auf gar keinen Fall mehr, den dann könnten noch größere und entsprechend noch teuerere Schäden entstehen.
     
  11. #11 westerwaelder, 06.02.2015
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.492
    Zustimmungen:
    40
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Bei Standgas schon so ein geklappere, für mich ist das kein lagerschaden ! es sei denn, daß ihr damit schon sehr lange rumfahrt . erst mal das Umfeld untersuchen und die Nockenwellen ansehen.
    vor drei Monaten hat ein bekannter einen V6 Motor entsorgt weil ihn niemand haben wollte..............

    Arndt
     
  12. #12 Nosferatu, 14.02.2015
    Nosferatu

    Nosferatu Silverliner

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondeo MK II, BFP, 11/99, 2495ccm V6
    Falls einen Tauschmotor brauchst, ich habe noch einen stehen. Könntest günstig in Oldenburg abholen. Wenn Interesse, einfach per PN melden.
     
Thema:

Lautes Klackern im Motor

Die Seite wird geladen...

Lautes Klackern im Motor - Ähnliche Themen

  1. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Motor Immer im Notlauf diverse Fehlercodes

    Motor Immer im Notlauf diverse Fehlercodes: Moin Hallo an alle Ich Bin Nils 32 Jahre jung und neu hier. Ich müsste mal um eure Hilfe bitten. Vorgeschichte/Problem Ich habe mir einen Transit...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Motor-Warnleuchte

    Motor-Warnleuchte: Hallo habe nen Problem bin heute morgen wie jeden tag in der früh meinen langezogenen berg zur autobahn hochgefahren mit knapp 80kmh und auf...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Motor aus - Licht aus, warum nicht bei Ford?

    Motor aus - Licht aus, warum nicht bei Ford?: Ich kenne das von anderen Marken, habe selbst zuletzt einen Hyundai der das so hatte: In den Fällen wo ich den Zündschlüssel ziehe geht das...
  4. Wo,an welcher Stelle am Motor des Ka-MK1 ist das Leerlaufregelventil/Drosselklappenpoti angebaut?

    Wo,an welcher Stelle am Motor des Ka-MK1 ist das Leerlaufregelventil/Drosselklappenpoti angebaut?: Da der Wagen ja ausser Standgas,keinerlei Gas annimmt,könnte das mit dem Leerlaufregelventil/ Drosselklappenpoti zusammenhängen? Zündanlage inklu....
  5. Wo bitte werden die Benzinschläuche vom Tank aus bis zum Motor richtig angesteckt ?

    Wo bitte werden die Benzinschläuche vom Tank aus bis zum Motor richtig angesteckt ?: Hallo @all:),Meine Frage steht schon in der Betreffzeile.Hat jemand von euch ein aussagekräftiges Bild/Explosionzeichnung des...