Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS lautes Motorengeräusch beim Anhalten

Diskutiere lautes Motorengeräusch beim Anhalten im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, seit gut 2 Monaten habe ich einen kleinen Fiesta und er entwickelt immer mehr Macken. Die, die ich hier ansprechen möchte, ist auch...

  1. #1 Kaktüz87, 29.06.2012
    Kaktüz87

    Kaktüz87 Neuling

    Dabei seit:
    29.06.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    seit gut 2 Monaten habe ich einen kleinen Fiesta und er entwickelt immer mehr Macken. Die, die ich hier ansprechen möchte, ist auch gleichzeitig die nervigste.

    Immer wenn ich z.B. an einer Ampel anhalte oder generell anhalten möchte, runterschalte, die Kupplung kommen lasse bis ich dann irgendwann im zweiten Gang bin, dann im ersten...wenn das Auto komplett zum Stillstand gekommen ist, entwickelt es eine Motorenlautstärke, die wirklich schon nicht mehr zu überhören ist. Als wäre man auf dem Bremspedal und Gaspedal gleichzeitig..oder auf der Kupplung und Gaspedal gleichzeitig...absolut hochtourig und widerlich anzuhören. Aber das macht er auch, wenn man in den ersten Gang schaltet - das Auto hört sich normal an - und wenn es komplett steht...dann wird der Motor dermaßen laut , weiß nicht mehr was das sein soll. Erst wenn dann die Bremse KOMPLETT durchgedrückt wird, hört er auf. Wenn man also einfach mal in eine enge Parklücke möchte, dann nur mit ohrenbetäubendem Lärm, was natürlich nicht unbemerkt bleibt von anderen. Da das Auto Baujahr 98 ist, gehen die Gänge schon ein bisschen schwerer rein..der Rückwärtsgang zickt sowieso gerne. Muss manchmal dreimal nacheinander eingelegt werden, bis das Auto auch rückwärts fährt.

    Aber zu dem Geräusch: Auch wenn man in eine Tankstelle einfährt und anhält, zieht der Motor nochmal komplett hoch - das Geräusch ist laut und einfach nur eklig für die Ohren. Bzw. wird man als Voll***** angesehen, der ein Auto nicht bedienen kann. ...Nach längerer Standzeit macht er das nicht. Erst wenn man so ca. 15 min fährt..fängts irgendwann an.

    Läuft vielleicht irgendwas mit den Pedalen schief, dass das Auto so hochtourig beim Anhalten ist? ....kann mir das nicht mehr erklären :( ... Es ist nur, wenn man längere Zeit gefahren ist bzw. auch schnell unterwegs ist, dann z.B. auf einen Parkplatz möchte, schon im zweiten Gang fährt, das Auto schön ruhig ist...aber dann auf einmal beim Anhalten dieses heftige Motorengeräusch...als würde man Vollgas geben und auf der Bremse stehen..... :((( bitte helft mir
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 30.06.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Also mit anderen Worten: bei betriebswarmem Motor ist die Leerlaufdrehzahl viel zu hoch. Die üblichen Verdächtigen sind zunächst sämtliche Unterdruckschläuche, der Klassiker ist das Leerlaufregelventil. Such mal unter den Stichworten "Leerlauf Drehzahl hoch".

    Viel mehr als Unterdruckschläuche anschauen kann der Laie nicht machen. Und auch das taugt nicht zum Ausschluss, weil man die Schläuche oft erst biegen und drehen muss, um Porositäten oder Spuren vom Marderzahn zu sehen. Das Leerlaufregelventil wechseln zu lassen kostet nicht die Welt. Es ist auch kein Beinbruch, falls es vergebens war - zumindest kann es dann als Ursache ausgeschlossen werden.

    Dass sich die Gänge schlecht einlegen lassen, ist bei erhöhter Leerlaufdrehzahl kein Wunder. Bis in den ersten Gang hinunter muss man zum Anhalten ohnehin nicht, diese Qual sollte man dem armen Getriebe ersparen.
     
  4. #3 Kaktüz87, 30.06.2012
    Kaktüz87

    Kaktüz87 Neuling

    Dabei seit:
    29.06.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    danke für die Antwort. Das hat mir wirklich sehr weitergeholfen. Zum letzten Teil: ich schalte nicht in den ersten Gang, wenn ich stehen bleiben will..nur wenn ich z.B. mal im Stau stehe, dann muss ich in den ersten..sonst geht er aus. Ansonsten gehe ich ja selten in den ersten, wenn ich anhalten möchte..merke ja selbst, dass das Auto das nicht mag.

    Hab die Suchwörter Leerlaufdrehzahl zu hoch mal eingegeben und das beschreibt genau das Problem, was ich habe..werde mich damit mal an eine private Werkstatt wenden..danke schön :)
     
  5. #4 Focusine, 31.01.2014
    Focusine

    Focusine Guest

    Dasselbe Problem habe ich mit meinem Focus.Wenn ich unterwegs bin und das Ganze geht wieder los,halte ich an einer unauffälligen Stelle an (bis das es wieder vorbei ist),da ich genau wie Du:lol: befürchte von anderen Leuten als miserable Autofahrerin dazustehen.Das Motorgeräusch ist bei mir auch so unangenehm laut,das ich oft befürchte mir fliegt gleich der Motor um die Ohren.Echt fies.
    Ich habe auch hier erfahren das es sich um den Leerlaufregelventil handeln könnte.
    Hast Du das denn auch im kalten Zustand?
     
  6. #5 Kaktüz87, 03.02.2014
    Kaktüz87

    Kaktüz87 Neuling

    Dabei seit:
    29.06.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    genau das habe ich auch gemacht^^..irgendwo unauffällig komplett abgebremst oder mich anderweitig kurz von der Straße verkrümelt :D ...habe jetzt das Drosselklappenventil tauschen lassen und seitdem ist mein Auto ruhig...ENDLICH.
     
Thema:

lautes Motorengeräusch beim Anhalten

Die Seite wird geladen...

lautes Motorengeräusch beim Anhalten - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Problem beim öffnen, geht nicht immer?

    Problem beim öffnen, geht nicht immer?: Hallo zusammen, ich habe das Problem das mein Fiesta sich oft nicht öffnen lässt oder das es mehrere anläufe brauch. Mein Fahrer türgriff liegt...
  2. Auf was achten beim kauf von Ford s max???

    Auf was achten beim kauf von Ford s max???: Hi Leute, zur Zeit fahre ich einen 5er BMW E39 Bj.1999 und wegen Nachwuchs suche ich in größeres Auto. Leider sind die neueren BMW´s für mich...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Automatik stottert beim Abbremsen (änlich wie wenn man den Motor fast abwürgt)?

    Meine Automatik stottert beim Abbremsen (änlich wie wenn man den Motor fast abwürgt)?: Meine Automatik stottert beim bremsen wie wenn der motor gleich abgewürgt wird und fängt sich dann wieder... passiert auch nur manchmal meistens...
  4. Navi Karten beim FFH im Angebot

    Navi Karten beim FFH im Angebot: Es gibt diesen Monat beim FFH die aktuellen Karten für 49 € im Angebot. Ich habe mir gestern ein Karten update geholt bei dem günstigen Preis.
  5. Geräusche beim Kupplungstreten

    Geräusche beim Kupplungstreten: habe bei meinem fiesta bj 2002 beim treten der kupplung rel laute geräusche, metallische klappern. was kann das sein ? ausdrücklager oder...