Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Lautes "Plong" von Handbremse

Diskutiere Lautes "Plong" von Handbremse im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Experten, ich bräuchte mal einen Rat zum Thema Handbremse: Als ich heute in mein Auto gestiegen bin, gab es auf der linken Seite ein lautes...

  1. thefbi

    thefbi Neuling

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 FL Stufenheck, BJ 2002, 1.6
    Hallo Experten,
    ich bräuchte mal einen Rat zum Thema Handbremse:
    Als ich heute in mein Auto gestiegen bin, gab es auf der linken Seite ein lautes metallisches Plong, wie wenn eine Feder reisst.
    Handbremse war angezogen. Seit dem hat meine Handbremse hinten links nicht mehr die volle Leistung.
    Der Mechanismus an sich funktioniert, das Seil bewegt den Hebel hinten an der Trommel.
    Wenn der Focus aufgebockt ist, lässt sich das Rad bei gezogener Bremse drehen. Schwer, aber dreht. Bei loser Bremse dreht es leicht durch. Rechte Seite funktioniert ohne Probleme.
    Hat jemand eine Idee?
    Viele Grüße, Frank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lautes "Plong" von Handbremse