Lautes Quietschen - Keilriemen?

Diskutiere Lautes Quietschen - Keilriemen? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leute, hab seit kurzem ein extrem lautes Quietschen aus dem Motorraum - kann es sein dass das der Keilriemen ist. und zwar wenn ich in...

  1. leroy

    leroy Guest

    Hallo Leute,

    hab seit kurzem ein extrem lautes Quietschen aus dem Motorraum - kann es sein dass das der Keilriemen ist. und zwar wenn ich in den Motorraum schaue sehe ich, dass sich der erste Keilriemen dreht, und der untere Keilriemen nicht - ist das normal? Kann das der Klimakompressor sein?

    Modell: Ford Focus 5T 1.8 Diesel Bj2000 170.000km :-)

    Wäre für eure Hilfe echt dankbar, da derzeit das Geldbörsel ein bissl leer ist :-(

    Grüße
    Leroy
     
  2. #2 big.sharky, 05.01.2005
    big.sharky

    big.sharky Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Turnier 1,8 - Sharan 1,8T
    Normalerweise drehen die Keilriemen immer mit, wenn der Motor läuft.
     
  3. leroy

    leroy Guest

    Hi !

    Danke für die schnelle Antwort - weisst Du ist der untere Keilriemen (nur) für die Klimaanlage? Dann nehm ich den Keilriemen runter und fahr mit offenem Fenster - ist auch kalt :wink:

    Geht das?

    Leroy
     
  4. jochen

    jochen Guest

    Hallo,

    also eine sinnvolle Alternative, zum offenen Fenster, wäre der Riemenwechsel! Das kostet absolut nicht die Welt.

    Gruß Jochen
     
  5. leroy

    leroy Guest

    Hallo Jochen

    der keilriemen schaut in Ordnung aus -allerdings dreht sich der untere nicht. es sieht aus als würde er stecken.

    Weiss jemand ob das NUR der Klimakompressor ist, oder ob auc noch andere >Funktionen hat?

    Gruß
    Leroy
     
  6. #6 big.sharky, 06.01.2005
    big.sharky

    big.sharky Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Turnier 1,8 - Sharan 1,8T
    Ist der Keilriemen denn richtig gespannt?
     
  7. #7 FordFanatic, 07.01.2005
    FordFanatic

    FordFanatic Guest

    Das wird nicht der Keilriehmen sein sondern ne Umspannrolle!!!
    Wenn das Gereuch weggeht wenn er warm ist dann wäre das zu 99% der FAll!!!
     
  8. leroy

    leroy Guest

    Danke für eure Antworten - wie kann ich prüfen, ob der Keilriemen ausreichend gespannt ist?

    Zum Hergang dieses Problems - während des fahrens - ich war ca. 1 Stunde auf der Autobahn unterwegs bieg ich zuhause ein - nch ca 500m bis zu meinem Parkplatz und plötzlich macht es ein klakendes Geräusch und es beginnt EXTREM laut zu quietschen .....
     
  9. #9 FordFanatic, 07.01.2005
    FordFanatic

    FordFanatic Guest

    der focus hat ein slbstspannenden keilriemen,es kann wirklich nur ne umspannrolle sein!
     
Thema:

Lautes Quietschen - Keilriemen?

Die Seite wird geladen...

Lautes Quietschen - Keilriemen? - Ähnliche Themen

  1. Winterreifen sehr laut

    Winterreifen sehr laut: Hallo Leute, meine Schwester fährt einen Fiesta Mk6 und hat sich im Oktober neue Winterreifen dafür gekauft. Fahrtechnisch scheint alles in...
  2. extrem lautes Unwuchtgeräusch mit Winterreifen

    extrem lautes Unwuchtgeräusch mit Winterreifen: Hi, mein FoFi BJ 2000 mit 1.25er Motor 55kW hat letzte Woche TÜV ohne Mängel bestanden. Heute morgen habe ich die Winterreifen montiert (ich mache...
  3. Keilriemen Streetka gerissen + neuer passt nicht?

    Keilriemen Streetka gerissen + neuer passt nicht?: Hallo zusammen, mein Name ist Peter, ich bin 28 und komme aus dem schönen Reutlingen. Vorgestern ist mir während der Fahrt der Keilriemen...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Lautes Fahrgeräusch/ rauschen

    Lautes Fahrgeräusch/ rauschen: Hallo zusammen, ich fahre einen Ford Focus MK2 Baujahr 2004 mit einem 1,6 Liter Benziner. Inzwischen hat er 173.000km und ich habe auch schon...
  5. Kurzes quietschen/heulendes Geräusch beim Anfahren aus dem Stand

    Kurzes quietschen/heulendes Geräusch beim Anfahren aus dem Stand: Hi @ all Ich habe einen Grand C-Max TDCI 1.6 Bj. 04/2015, 49500km. Bei mir macht sich seid einiger Zeit immer wieder beim Anfahren ein...