KA 1 (Bj. 96-08) RBT Lautsprcher einbauen

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von samy94, 24.03.2012.

  1. samy94

    samy94 Neuling

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka BJ 2000
    Servus,

    und zwar wollte ich meine originalen Lautsprecher in den Türen ausbauen & neue einbauen.

    Gibts da irgendwelche Empfehlungen, welche Lautsprecher gut geeignet sind?

    Außerdem bräuchte ich ja ein Adapterkabel um die Lautsprecher an die alten Kabel anzuschließen, hab jedoch jetzt en bissel gegooglet und weis jetzt nciht wirklich wie das aussehen soll :rotwerden: vielleicht kannmir da ja jemand helfen ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DMagic

    DMagic Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka Kool, 1998, Otto
    lol, genau das gleiche wollt ich eben auch für meinen 98er ka fragen^^

    was ist gut, jedoch preiswert und muss ich iwas beachten?
    die müssen ja so oval sein oder?
     
  4. samy94

    samy94 Neuling

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka BJ 2000
    Also oval müssen sie nicht sein, gibt solche adapterringe soweit bin ich schon :)
     
  5. #4 MArtin.Ford.Focus, 24.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2012
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Was wollt ihr denn für die Lautsprecher ausgeben ?

    Es gibt Lautsprecher mit integriertem Hochtöner (Koax), das ist leichter zu montieren
    Beispiel : http://www.ebay.de/itm/160767959180

    und Lautsprecher mit separatem Hochtöner (Komponentensystem), das ist klanglich besser, aber der Hochtöner muß dann separat irgendwo im Speigeldreieck oder in der A-Säule untergebraucht werden, also mehr Montageaufwand. Das lohnt aber.
    Beispiel : http://www.ebay.de/itm/150778589229

    Preislich bekommt man beide Sorten schon sehr preiswert, die teuren Systeme sind natürlich ausschließlich Komponentensysteme

    __________________________________________


    Adapterringe kann man, sofern handwerklich versiert, selber basteln. Die sind dann billiger und stabiler.

    Man sägt sie aus MDF, das ist eine harte Faserplatte. Ein Stück mit 20x40 cm vom Baumarkt (Zuschnittabteilung) holen.

    Jetzt einfach als Schablone die Original-LS nehmen, Umriss auf das MDF abzeichnen und dabei auch die Schraubenlöcher aufzeichnen. Dann zeichnet du über Kreuz eine Verbindung zwischen den aufgezeichneten Schraubenlöchern. In der so festgestellten Mitte zirkelst du ein Loch mit den entsprechenden Einbaudurchmesser (siehe Datenblatt) für die LS auf.

    Dann sägst du Umriss und Innenloch mit der Stichsäge aus !

    Fertig !!

    Ansonsten : daß es auch welche zum kaufen gibt, habt ihr ja schon gesehen............
     
  6. Maxfly

    Maxfly Planwagen Kutscher

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    StreetKa 06/2003 & 04/2003
    Hallo zusammen,
    erstmal @ MArtin.Ford.Focus das ist doch mal eine Anleitung die jeder versteht.

    Und auch nachbauen kann…..

    @ samy 94 und DMagic einfach zu tauschen,

    ginge es auch mit diesem Lautsprecher JBL GTO 8628 gibt auch andere, dieser Stellvertretend als Beispiel.
    Als Größen Angaben 5x7/6x8 das entspräche dem vorhandenen Platz, und wenn ich mich recht entsinne nicht tiefer wie 70mm.

    Der oben genannte hat eine tiefe von 59mm,

    sowie zwei extra ösen so das er Plug and Play in die Türen vom KA verbaut werden kann.

    So braucht ihr keine zusätzlichen Bohrlöcher in der Tür;-) oder Adapter.

    Hab schnell nochmal bei eBay geschaut unter dieser Nummer
    270834101664 ,
    gibt es Lautsprecher und Montageset, mal als Beispiel kenne eure Ansprüche ja nicht;-)
    Und wie ihr die Türverkleidung abbekommt steht hier:

    http://kritze.de/Ka_Tuerverkleidung_abbauen.html

    Viel erfolg
    Maxfly
     
  7. #6 Reinhold Heeg, 25.03.2012
    Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sierra Turnier 2.0i CLX EZ 07/91
    Hallo, miteinander
    Da das hier ja ein Forum mit seeehr viiieeelen Themen ist, würde ich mal empfehlen, sich anderswo umzusehen. Ich bin seit geraumer Zeit im Forum von www.autohifi-world.de und da wird sehr kompetent beraten, was wo geht. Da sind zwar auch Freaks, die sich ihre Autos mit Sachen vollballern, aber es wird auch dem Einsteiger gut geholfen.
    Ich hoffe, dass ich nicht gegen Forenregeln verstoße, wenn ich auf ein anderes Forum verweise.
    Schönen Sonntag
    Reinhold
     
  8. samy94

    samy94 Neuling

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka BJ 2000
  9. #8 Mondeo88, 25.03.2012
    Mondeo88

    Mondeo88 Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Edition Bj 99 1,8 er
    Da kannste genau so gut deine jetzigen Lautsprecher drinne lassen .

    Die erste Frage ist erstmal was kannst du ausgeben ?

    Und worauf legst du Großen Wert ?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 MArtin.Ford.Focus, 25.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2012
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Sehe ich auch so !

    Vielleicht gibt es schon eine Verbesserung, es könnte z.B ein wenig kräftiger spielen, aber von Nachrüstware erwarte ich einfach mehr.


    @ samy94 :

    Koaxial-Lautsprecher (die mit Hoch-und Tieftöner in einem) sind einfach nur sehr leicht einzubauen. Wenn einem der leichte Einbau sehr wichtig ist, kann man schon zu dieser Bauart greifen, aber das Doppelte würde ich schon ausgeben. Der Tausch soll sich ja auch lohnen.

    Klanglich wird ein Komponentensystem aufgrund der akustisch besseren Position des Hochtöners aber immer besser sein (ganz billiges Ware vielleicht mal ausgenommen) Deshalb haben heutzutage auch schon einfache Werkslautsprecher einen separaten Hochtöner

    Und das schaffen die Mitglieder hier nicht ? :lol:

    Warum dieses ? Darf dich dein Einbau nur 30 € kosten ?
     
  12. samy94

    samy94 Neuling

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka BJ 2000
    :) ok war ja nur ne frage :D

    also Koax fänd ich besser - will nich so viel basteln

    wie siehts denn aus mit der Wattzahl?
     
Thema:

Lautsprcher einbauen

Die Seite wird geladen...

Lautsprcher einbauen - Ähnliche Themen

  1. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) IsoFix Station 2WayFix Basisstation von MaxiCosi einbauen im Ford Grand Tourneo Connect Bj. 2015

    IsoFix Station 2WayFix Basisstation von MaxiCosi einbauen im Ford Grand Tourneo Connect Bj. 2015: Hallo zusammen, wir bekommen in Kürze Nachwuchs und haben uns als Transportmittel für unser Kind für die 2WayFix Basisstation von MaxiCosi...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Original-Navi Einbau - kein Naviton

    Original-Navi Einbau - kein Naviton: Hi, habe mir ein originales Ford-Navi, komplett mit Bedienfeld und Radio gekauft und alles eingebaut. Leider wird vom Navi kein Ton wiedergegeben,...
  3. Radio Einbau / Umbau Tipps

    Radio Einbau / Umbau Tipps: Hallo liebe Ford Besitzer :) Ich besitze meinen Cmax nun ca. Ein halbes Jahr und bin sehr zufrieden damit. Bis auf den Tausch der Lima, ist alles...
  4. Zweite Batterie in Tourneo -wieder- einbauen

    Zweite Batterie in Tourneo -wieder- einbauen: Hallo, bin neu hier, daher noch etwas Forums unerfahren Also sorry für die Frage, gut möglich das eine ähnliche hier irgendwo hier schon...
  5. Maverick (Bj. 00-07) Einbau DoppelDIN Radio Maverick Bj. 2004

    Einbau DoppelDIN Radio Maverick Bj. 2004: Hallo, ich finde nichts für den Einbau eines 2DIN Radios. Weiss jemand, ob das Einbaumaterial vom Focus MK1 passt? Das erscheint mir am ehesten...