Puma (Bj. 97–00) ECT Lautsprecher/Boxen

Dieses Thema im Forum "Ford Puma Forum" wurde erstellt von ssvjahn1, 19.09.2012.

  1. #1 ssvjahn1, 19.09.2012
    ssvjahn1

    ssvjahn1 O`zapft is

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7
    &
    BMW E46 328I
    &
    Audi A3 2.0 TD
    Ja ich mal wieder :rotwerden: ..
    Eine Frage bezüglich der Lautsprecher im Puma:

    Vorne an der Tür, einmal Links einmal Rechts sind die Lautsprecher eingebaut , soweit alles klar.

    Gestern habe ich meine Katze mal von innen gründlich gereiningt und dann hab ich gesehen dass der hinten auch welche hat ?

    Nun da ich das das erste mal gesehen hab hab ich mal das Radio eingeschaltet aber leider sind beide seiten hinten ohne funktion :wuetend:.

    1.Entweder sind das keine Lautsprecher hinten oder bei mir sind beide kaputt ?

    2.Sollten es welche sein wie komme ich da am besten hin muss man dazu hinten die Plastikverkleidung komplett abmontieren ?

    3. Ich habe auch schon an Lautsprecher gedacht die auf die Hutablage kommen. Rentiert sich das vom Aufwand her und ist der Schwierigkeitsgrad hoch ?


    jaja man entdeckt immer wieder neues :lol: .

    Denny
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas 24, 26.09.2012
    Thomas 24

    Thomas 24 Neuling

    Dabei seit:
    16.11.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK II 1,8 benziner
    MK III 2 TDCI Ghia
    Muss Du Seitenverkleidung abschrauben (also hinten) und ich meine auch der Gurt muss abgeschraubt werden. und da hinten siehst Du die schon.
    Bei Puma habe die extra „kiesten“ Gehäuse gebaut das man auch von hinten BUMBUMBUMBUm hört!

    Die Hutablage ist nicht unbedingt stabiler gebaut bei dem Ding, wenn Du „dicke“ und schwere Boxen haben möchtest kannst die Hutablage vergessen die bricht zusammen.
     
  4. #3 Timmy86, 26.09.2012
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    moin. Also ich hab bei unserem puma vorne und hinten schonmal die lautsprecher getauscht. Für hinten solltest du alleine 4 stunden einplanen. Die rücksitzbank und rückenlehne muss raus und die komplette seitenverkleidung. Die lautsprecher selbst sind in einem kunststoffgehäuse. Soll wohl ne kleine art des subs sein... Sind die hinteren lautsprecher richtig am radio angeschlossen? Soweit ich weiß hat der puma standard mäßig hinten lautsprecher drin.
     
  5. #4 ssvjahn1, 26.09.2012
    ssvjahn1

    ssvjahn1 O`zapft is

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7
    &
    BMW E46 328I
    &
    Audi A3 2.0 TD
    Eben da stelle ich mir auch die Frage: Sind die richtig angeschlossen ?

    Ich habe vor kurzem das original Radio ausgebaut und mir ein DIN Radio eingebaut. Alle Kabeln sind angeschlossen worden.
    Trotzdem glaube ich dass es nicht direkt an den Lautsprechern hinten liegt dass sie nicht funktionieren, weil dass wirklich beide Seiten ohne Wirkung sind macht die Sache dann schon fraglich.

    Ich glaube da stimmt was mit einem Kabel nicht. Aber vorne funktionieren sie beide ?

    Komisch Komisch ..


    Wenn wir schon beim Thema sind: Ich habe geplant mir einen Subwoofer einbauen zu lassen. Also wirklich kein großes Ding, einfach um den Bass bisschen zu stärken. Da reicht so ein Teil von Saturn für 60 Euro ;).

    Ich gebe zu ich bin nicht grad ein handlich begabter Mensch, deswegen :
    Erweist es sich als Schwierig den einzubauen ? Und sollte man da wichtiges beachten ?

    Gruß
     
  6. #5 Timmy86, 26.09.2012
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    viel zu beachten gibts da nicht. Du musst nur ordentliche kabel ziehen. 16 mm sollte bei einer kleinen kiste reichen. Und du darfst nicht die chinch und das pluskabel direkt neben einander legen. Das gibt nen hässlichen nebenklang in der kiste...
     
  7. #6 ssvjahn1, 26.09.2012
    ssvjahn1

    ssvjahn1 O`zapft is

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7
    &
    BMW E46 328I
    &
    Audi A3 2.0 TD
    Danke :top1:
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lautsprecher/Boxen

Die Seite wird geladen...

Lautsprecher/Boxen - Ähnliche Themen

  1. Lautsprecher vorne keine Funktion

    Lautsprecher vorne keine Funktion: Guten Morgen an alle, Heute mal wieder eine Frage meines Sohnes, er hat den Fiesta S MK6. Seid gestern Mittag haben die Lautsprecher Vorne in den...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Grundrauschen Boxen?

    Grundrauschen Boxen?: Hallo zusammen, kurze Frage, mir ist gestern durch Zufall aufgefallen, wenn ich mein Radio auf Pause mache und etwas lauter drehe das meine Boxen...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Abdeckung mittiger Lautsprecher

    Abdeckung mittiger Lautsprecher: Hallo zusammen, kurz und knapp: Ich suche die Abdeckung die über der Center-Lautsprecher liegt. (Siehe Bild) Weiß einer von euch wie oder woher...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Steckerfrage(nähe Bluetooth Box)

    Steckerfrage(nähe Bluetooth Box): Hallo Zusammen Habe da mal eine Frage zu einem Stecker der sich hinter dem Handschuhfach befindet. Der Stecker geht in den Kabelstrang rein wo...
  5. Mustang 2016 Lautsprecher Wummen

    Mustang 2016 Lautsprecher Wummen: Hallo Forum Ich bin hier neu und auch neu in der Ford Welt. Ich habe mir einen langjährigen Traum erfüllt und einen Ford Mustang EcoBoost...