Lautsprecher einbau.

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von Speedster, 24.05.2009.

  1. #1 Speedster, 24.05.2009
    Speedster

    Speedster Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Modell: Fiesta Bj. 02 Motor: Untermotorisiert
    Ich hab in der Form noch nichts in der Suche gefunden drum frag ihc jetzt mal hier..

    Ich war nun schon fast glücklicher besitzer einer Audio-System komplettanlage die mir n Kumpel besorgt hat.. nun vor 5 Minuten kam das böse erwachen... Toll Ovale Lautsprecher... nun 1. Frage.. warum machts uns Ford so schwer ;-) und 2. frage.. HILFE WAS MACH ICH NUN?...

    ich habe gehört es gibt ensätze für die türablagen.. hm okay.. hat damit jemand erfahrungen?

    oder wie habt ihr das gemacht? ich wäre sehr froh wenn mir jemand helfen könnte...

    das problem ist halt das ich keine gescheiten ovale lautsprecher bekomme..

    und auf die heckablage wollte ich sie nicht machen.. ( hab das bild im ersten thread gesehen...)

    Wünsch euch noch n supper sonnigen sonntag und würde mich über antworten freuen..

    Vielen dank mal wieder ;-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Speedster, 24.05.2009
    Speedster

    Speedster Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Modell: Fiesta Bj. 02 Motor: Untermotorisiert
    Ich hab mal nachgemessen die Lange seite sind 20cm und die kurze 14cm gibts da auch was von audio system?
     
  4. #3 Speedster, 24.05.2009
    Speedster

    Speedster Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Modell: Fiesta Bj. 02 Motor: Untermotorisiert
    Kleiner Nachtrag... Es wäre sehr cool wenn ihr mir noch ein Frontsystem inklusive bass empfehlen könntet.. hab ja gehört magnat,toxic,crunch soll nich so der burner sein..
     
  5. #4 Dr. Low, 24.05.2009
    Dr. Low

    Dr. Low Guest

  6. #5 Speedster, 24.05.2009
    Speedster

    Speedster Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Modell: Fiesta Bj. 02 Motor: Untermotorisiert
    sry.. war zu wütend um die sufu zu nutzen ... :skeptisch:
     
  7. #6 Dr. Low, 24.05.2009
    Dr. Low

    Dr. Low Guest

    Du musst ruhiger werden, sonst passieren folgenschwere und teure Fehler! ;)
     
  8. #7 Speedster, 24.05.2009
    Speedster

    Speedster Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Modell: Fiesta Bj. 02 Motor: Untermotorisiert
    hab jetzt bei ebay so adapterringe gefunden.. würde dass denn gehn? weil die orginalen lautsprecher ja kleiner sind als die die späöter reinpassen sollen.. rein logisch is das für mich unklar...
     
  9. #8 Dr. Low, 24.05.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.05.2009
    Dr. Low

    Dr. Low Guest

    Ich zitiere meinen Beitrag von18:56: Multiplex, Stichsäge, selbst ist der Mann!

    Warum? Weil die Plastedinger von eBay (oder auch ACR, Mediamarkt,...) einfach nur teuer sind und labbrig dazu. Wenn Du nun aber BASS (in dem Fall Kick, denn Tief(st)bass kommt aus der Tür keiner) haben willst, solltest Du das Chassis so fest und stabil wie möglich montieren. Dass da ein stabiles Multiplex besser ist als ein labbriges Plastik, ist ja unschwer vorstellbar, oder?

    Daher: bau's Dir selbst. Das ist eine Aktion von 5min und kostet nicht wirklich Geld, wenn man Reste vom Schreiner nimmt...

    EDIT: den Durchmesser der Lautsprecher sieht man incl. Außenring, wo auch die Schraubenöffnungen sind. 16,5er sind von Sicke zu Sicke ca. 14cm "dick". Wichtig ist, dass der Korb "frei" in den MPX-Adapter passt, ohne irgendwo anzuschlagen. Dann ist das schon ok so!
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Speedster, 24.05.2009
    Speedster

    Speedster Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Modell: Fiesta Bj. 02 Motor: Untermotorisiert
    okay dankeschön =)
     
  12. #10 Dr. Low, 24.05.2009
    Dr. Low

    Dr. Low Guest

    Keine Ursache. Ich bin zwar nicht dafür, irgendwo um 5€ rumzugeizen, wenn's keinen Sinn macht. Aber wenn man wo was sinnvoll (!!!) sparen kann und womöglich mit etwas Eigeninitiative sogar was Besseres gebacken bekommt, dann sollte man diese Möglichkeit auch nutzen!

    Profis nehmen Alu- oder Rotgussringe für ihre TMTs, aus guten Gründen. Dann wirst Du mit MPX sicher besser bedient sein als mit labbrigem Plastik. Und bitte: nehm das (teure) MPX und kein MDF, Span, OSB oder so Krempel. Bis Du das wasserdicht imprägniert hast, kannst Du kostenseitig auch gleich auf MPX zurückgreifen und sparst noch dazu Zeit...
     
Thema:

Lautsprecher einbau.

Die Seite wird geladen...

Lautsprecher einbau. - Ähnliche Themen

  1. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) IsoFix Station 2WayFix Basisstation von MaxiCosi einbauen im Ford Grand Tourneo Connect Bj. 2015

    IsoFix Station 2WayFix Basisstation von MaxiCosi einbauen im Ford Grand Tourneo Connect Bj. 2015: Hallo zusammen, wir bekommen in Kürze Nachwuchs und haben uns als Transportmittel für unser Kind für die 2WayFix Basisstation von MaxiCosi...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Original-Navi Einbau - kein Naviton

    Original-Navi Einbau - kein Naviton: Hi, habe mir ein originales Ford-Navi, komplett mit Bedienfeld und Radio gekauft und alles eingebaut. Leider wird vom Navi kein Ton wiedergegeben,...
  3. Radio Einbau / Umbau Tipps

    Radio Einbau / Umbau Tipps: Hallo liebe Ford Besitzer :) Ich besitze meinen Cmax nun ca. Ein halbes Jahr und bin sehr zufrieden damit. Bis auf den Tausch der Lima, ist alles...
  4. Zweite Batterie in Tourneo -wieder- einbauen

    Zweite Batterie in Tourneo -wieder- einbauen: Hallo, bin neu hier, daher noch etwas Forums unerfahren Also sorry für die Frage, gut möglich das eine ähnliche hier irgendwo hier schon...
  5. Maverick (Bj. 00-07) Einbau DoppelDIN Radio Maverick Bj. 2004

    Einbau DoppelDIN Radio Maverick Bj. 2004: Hallo, ich finde nichts für den Einbau eines 2DIN Radios. Weiss jemand, ob das Einbaumaterial vom Focus MK1 passt? Das erscheint mir am ehesten...