Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Lautsprecher wechseln

Diskutiere Lautsprecher wechseln im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Will meine Lautsprecher hinten sowie auch vorne wechseln, habe die Verkleidung abgebaut und gesehen das die Montageringe teil des Lautsprechers...

  1. Munz

    Munz Neuling

    Dabei seit:
    20.11.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3, 2011, 1.6 125 PS
    Will meine Lautsprecher hinten sowie auch vorne wechseln, habe die Verkleidung abgebaut und gesehen das die Montageringe teil des Lautsprechers ist.
    Gibt es da welche die ich bestellen kann die fuer den Ford Focus gemacht sind oder wie seit ihr da vor gegangen?

    Vielen Dank schonmal fuer die Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bonsai

    Bonsai Forum As

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3,Bj 2013,1.0 125PS
    was fährst du? Facelift?
     
  4. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    2.975
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Im Anleitungen Bereich gibt es einen super thread vom Rathi dazu.
    Die Adapter am besten selbst aus Multiplex bauen und dir Türen dämmen. Damit holt man sehr viel raus.
     
  5. #4 charly2, 07.02.2015
    charly2

    charly2 Forum As

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
  6. #5 seeigel, 08.02.2015
    seeigel

    seeigel Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 03/11 1.6 TDCI Titanium
    Was ist von den MDF-Ringen zu halten?
     
  7. Munz

    Munz Neuling

    Dabei seit:
    20.11.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3, 2011, 1.6 125 PS
    Super Sache, vielen Dank Leute. Werde ich dann diese Woche mal in Angriff nehmen.
    Wenn ich die Tueren daemmen will kann ich dann einfach den Feuchtigkeitsschutz abreisen und wieder drauf kleben oder wird der dann unbrauchbar sobald der einmal ab ist?
     
  8. #7 seeigel, 08.02.2015
    seeigel

    seeigel Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 03/11 1.6 TDCI Titanium
    Feuchtigkeitsschutz?
    Meinst du das graue Dämmzeug (in meinem thread zu sehen)
    Vorsichtig ablösen und hinterher wieder dran drücken/kleben.
    zum Dämmen ist es einfacher das Türmodul ab zuschrauben und die kp Dämmplatte ab zumachen
    eventuell solltest du noch 1 Monat warten bis es wärmer ist weil dann das mit dem Alubutyl leichter geht und zu kalt sollte es dazu nicht sein (glaube 5°)
     
  9. Munz

    Munz Neuling

    Dabei seit:
    20.11.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3, 2011, 1.6 125 PS
    Ja genau das meinte ich, werde noch warten bis es waermer wird. Macht ja auch mehr Spass wenn man(n) sich nicht alles abfriert.
     
  10. #9 charly2, 08.02.2015
    charly2

    charly2 Forum As

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    den schaumstoff-nässeschutz vorsichtig mit einer klinge vom teppichmesser an der klebenaht rundrum durchtrennen. später kannst du das wieder so wie es ist ankleben.
    gruß
     
  11. #10 seeigel, 08.02.2015
    seeigel

    seeigel Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 03/11 1.6 TDCI Titanium
    Ich habe das mitsamt der Klebenaht abgezogen
     
  12. #11 Meikel_K, 08.02.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.757
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Am besten geeignet ist ein Plastikmesser, mit dem man mitten durch die Butylschicht schneidet. Danach kann man die beiden Oberflächen wieder gut zusammendrücken und sie kleben wieder einwandfrei - wie Reifenkomponenten vor der Vulkanisation eben.

    Wenn man an der Butylschicht zieht, reißt die Folie sehr leicht ein.
     
  13. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    2.975
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Wenn man richtig dämmen will sollte man auch das Innere Blech mit Alubutyl machen. Dann braucht man das Original Zeug nicht mehr.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 charly2, 08.02.2015
    charly2

    charly2 Forum As

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 315;
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    so hab ich es damals auch gemacht. halt bloß mit ner klinge.
     
  16. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    2.975
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
Thema:

Lautsprecher wechseln

Die Seite wird geladen...

Lautsprecher wechseln - Ähnliche Themen

  1. Schlauch für Kurbelwellengehäuseentlüftung wechseln?

    Schlauch für Kurbelwellengehäuseentlüftung wechseln?: Hi, ich habe mir schon den Schlauch für die Kurbelwellengehäuseentlüftung bestellt und überlege nun, den selbst zu wechseln. Habe gelesen, dass...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Glühkerzen wechseln

    Glühkerzen wechseln: Servus, Möchte am meinem Focus Baujahr 08, Motor 1,8tdci, die glühkerzen wechseln, da er echt miserabel anspringt. Habe das beim Benziner schon...
  3. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Standlicht Birnchen wechseln

    Standlicht Birnchen wechseln: Hallo zusammen, (und natürlich ein frohes neues Jahr) ich muß ein Standlicht Birnchen ersetzen. Muß man dafür tatsächlich den kompletten...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Thermostat selbst wechseln???

    Thermostat selbst wechseln???: Hallo zusammen, ich müsste mein defektes Thermostat, bei meinem 1.6 Tdci Focus MK3, DBY Bj.2011 aufgrund von Temperaturschwankungen tauschen. Ist...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Lüfter-Drehregler wechseln...

    Lüfter-Drehregler wechseln...: Wie bekomme ich die Drehregler der Lüfter Heizung ab. Wollte diese nun gegen neue Silberne ersetzen, doch so mit den Händen lassen sich die...