Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) LED Tagfahrlicht frage ?

Diskutiere LED Tagfahrlicht frage ? im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Moin zusammen. Ich habe als Firmenwagen vor kurzem einen recht neuen Fiesta bekommen. Dieser hat schon das LED Tagfahrlicht drin welches ich ja...

  1. #1 tino2111, 01.05.2016
    tino2111

    tino2111 Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7 Facelift Bj2015 1.25l 60Ps
    Trend A
    Moin zusammen.
    Ich habe als Firmenwagen vor kurzem einen recht neuen Fiesta bekommen. Dieser hat schon das LED Tagfahrlicht drin welches ich ja sehr sinnvoll finde. Der Nachteil daran ist aber, das ich mit dem Auto aufgrund meiner Arbeit (Sicherheitsdienst) nur Nachts unterwegs bin und mich auch mal öfter in eine Ecke stelle und beobachten muss. Gut der Fiesta ist Weiß, aber dadurch das öfter mal der Motor bei den nächtlichen Themperaturen an ist, leuchtet ja automatisch das Tagfahrlicht mit. Gibt es die möglichkeit das irgendwie auszuschalten ?

    Sorry wenn ich das jetzt so Umständlich formuliert habe ;D


    Gruß Tino
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pommi

    Pommi Guest

    Der FFH kann das rausprogramieren.
     
  4. #3 tino2111, 02.05.2016
    tino2111

    tino2111 Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7 Facelift Bj2015 1.25l 60Ps
    Trend A
    Naja mit dem rausprogramieren is ja so ne sache... Ich möchte es ja gerne weiterhin drin haben. Gibt es nicht die möglich kein das der ffh das auch so programmieren kann, das ich im Radio Menü unter Fahrzeugeinstellungen einstellen kann ob an oder aus?
     
  5. #4 Ford_Power, 02.05.2016
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    Eigentlich nicht. Das Tagfahrlicht ist ja normal so gedacht, dass man es nicht ausschalten kann. Wüßte auch nicht, dass das bei anderen Herstellern anders ist.
     
  6. #5 brummel070, 02.05.2016
    brummel070

    brummel070 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.0 ecoboost Titanium Style editio
    Hallo Tino
    ich weiß nicht ob du handwerklich ein wenig versiert bist.
    Ich würde mir einfach selber einen Ein-/ Ausschalter (Kippschalter) verbauen.
    Und entweder :
    wenn das Tagfahrlicht separat abgesichert ist, das Kabel von der Sicherung zum Licht mit diesen Schalter zwischensetzen.
    Oder wenn das Tfl nicht separat abgesichert ist, direkt vor den Leuchten abzweigen, und halt dann ein Kabel in den Fahrzeuginnenraum zum Schalter legen.
     
  7. Pommi

    Pommi Guest


    TFL ist eigentlich immer eine "Komfortfunktion". Bei vielen Fahrzeugen kann man die selbst abschalten. Nur weiss ich jetzt nicht, wie es beim Fiesta ist. Der FFH kann es aber auf jeden Fall. In der Regel gibt es aber keine "einfache" Möglichkeit, diese einfach so mal per Schalter oder Radiofunktion abzuschalten.
     
  8. #7 Meikel_K, 02.05.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.962
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Jein - hier schon, aber nicht generell. Für neue Homologationen ab dem 07.02. 2011 ist Tagfahrlicht vorgeschrieben.

    Das betrifft nur völlig neue Baureihen, keine Nachträge. Da die Baureihe des Fiesta seit 2008 nach wie vor JA8 heißt, gilt noch diese Typgenehmigung und es ist für diese Baureihe nicht verpflichtend und daher z.B. im Ambiente auch nicht Standard.
     
  9. Jurgis

    Jurgis Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1.6 TDCi Calero, EZL 2007
    für Bastler: ein 08-15-Relais in die Zuleitung zum TFL hängen, dass über "Motor läuft" geschaltet wird. Welchem Relais oder welcher Sicherung man dieses Signal klauen kann, entzieht sich meiner Kenntnis. Ich würde mit einem Messgerät auf die Suche gehen.
    Effekt: Das TFL funktioniert weiterhin, nur eben nicht, wenn Zündung an und Motor aus.
     
  10. #9 brummel070, 02.05.2016
    brummel070

    brummel070 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.0 ecoboost Titanium Style editio
    Ja genau, das ist dann noch eine komfortablere Lösung....
    Dann kann man sich den Zusatzschalter sparen.
    Hat auch den Vorteil, dass man es nicht vergessen kann, wieder einzuschalten.....
     
  11. #10 Ford_Power, 02.05.2016
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    Er hat aber geschrieben, dass der Motor manchmal an ist, wenn es kalt ist.
     
  12. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau, Kymco Agili

    Außerdem ist es ein FIRMENWAGEN, da sollte er lieber nichts dran machen eigenständig, sonst gibt es haue vom Chef; da hat wohl der Chef nicht weitgenug gedacht als er das Fahrzeug geholt hat
     
  13. #12 Ford_Power, 02.05.2016
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    Das wird bei jedem Neuwagen so sein! Das ist jetzt Pflicht und würde man es ausschalten können, würden wohl zig Leute ohne rumfahren.
     
  14. #13 Meikel_K, 02.05.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.962
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Post #7 lesen.
     
  15. Pommi

    Pommi Guest

    Also:

    Ja, es muss bei neu konstruierten Fahrzeugen drin sein.

    Nein, es muss nicht bei jedem Start bzw. nach einer gewissen Zeit nach Deaktivierung aktiviert sein (im Gegensatz z. B. zum ESP).

    Das heisst: Neue Fahrzeuge müssen dieses TFL als Serie enthalten haben, man kann es aber auf eigenen Wunsch deaktivieren lassen. Es ist (in Deutschland zumindest) noch nicht Pflicht, dass es aktiviert ist.

    Ob das Deaktivieren jetzt bei allen Fahrzeugen möglich (und/oder die Möglichkeit dazu vom Hersteller erwünscht) ist, weiß ich nicht.
     
  16. #15 FoFi-Ambiente, 03.05.2016
    FoFi-Ambiente

    FoFi-Ambiente Spritsparfreak

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.0 Ambiente
    Ist auch beim Ambiente Standard.
     
  17. #16 Ford_Power, 03.05.2016
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    Nur eben nicht das LED Tagfahrlicht.
     
  18. #17 Meikel_K, 03.05.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.962
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Dann habt ihr Recht und das Tagfahrlicht ist beim Fiesta mittlerweile serienmäßig. Das bedeutet aber nicht, dass es für diese Baureihe bereits vorgeschrieben wäre. Die Bauartgenehmigung für den Typ JA8 muss ja spätestens 2008 erteilt worden sein.
     
  19. Jurgis

    Jurgis Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1.6 TDCi Calero, EZL 2007
    Ich habe das gerade mit Nebellichtern durch. Das hat nichts mit "bauartbedingt" zu tun.

    An meinem Wagen ist von Werk aus Nebellicht dran. Ich wollte die Lampen gegen TFL austauschen und habe mich bei der DEKRA informiert.
    Die sagten, dass ich TFL zusätzlich einbauen darf, aber die Nebler gehören zum Auto und müssen dran bleiben, eben auch, wenn es genau den gleichen Wagen auch ohne gibt. Und sie müssen funktionieren. Bei der Ausstattungsvariante "Calero" sind die Nebler eben mit dabei.
    Also habe ich mir die teuren Kombilampen geholt, die Nebel und TFL vereint in einer Lampe haben.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Pommi

    Pommi Guest

    Da hatte der DEKRA-Typ leider keine Ahnung.

    Wodrin er Recht hat: Was verbaut ist, muss funktionieren. Das heisst: Auch ABS, ESP usw. könnte man ausbauen lassen. Da dies aber so ohne weiteres nicht geht, wird das keine Werkstatt machen, denn da hängen auch andere Sachen dran.

    Aber NSW können einfach so ausgebaut werden. Was evtl. sein kann, dass die NSW nicht gegen TFL getauscht werden dürfen. Ich hatte schon mehrere Fahrzeuge mit serienmäßigen NSW und auch schon mehrmals welche, die beim TÜV-Termin defekt waren (nicht die Lampe, sondern Glas bzw. Elektrik dahinter). Da hat es einfach gelangt, diese abzukleben, so dass sie nicht mehr zu sehen waren. Ich hätte sie auch ausbauen können. Einmal fragte ich nach, ob ich denn andere Lampen da einbauen dürfte. Und da bekam ich genau die Antwort: Da dürfen nur NSW rein, sonst nichts (TFL war da noch kein Thema).

    Bestes Beispiel: Es gibt genug Rally-Fahrzeuge mit Straßenzulassung, bei denen ESP bzw. teilweise sogar ABS ausgebaut wurde, obwohl es dieses Fahrzeug in Serienausstattung nicht ohne diese Sachen gibt.
     
  22. #20 tino2111, 08.05.2016
    tino2111

    tino2111 Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7 Facelift Bj2015 1.25l 60Ps
    Trend A
    Hallo. Sorry für die lange abwesenheit.
    Vorgestern war der FoFi beim FFH bzgl Inspektion. Habe dann mal die gunst der stunde genutzt und gleich mal nachgefragt.
    Nachdem ich mir von dem Chef des Autohauses ersteinmal nen Vortrag über das nutzen des Tagfahrlicht anhören durfte, haben
    die Mechaniker ihren Rechner angeschlossen und nachgeschaut ob man es deaktivieren kann. Klare antwort : Nein!
    Mechaniker meinte, da es schon ein Bj 2015 ist, ist dieses nicht mehr abschaltbar.
     
Thema:

LED Tagfahrlicht frage ?

Die Seite wird geladen...

LED Tagfahrlicht frage ? - Ähnliche Themen

  1. Habe mal zwei fragen.

    Habe mal zwei fragen.: Hallo, Ich habe über ELMConfig den Berganfahrassistenten freigeschaltet, im BC kann ich ihn Aktivieren und auch Deaktivieren aber es Funktioniert...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Auto säubern/ Frage zu Scheibenwischern

    Auto säubern/ Frage zu Scheibenwischern: Hallo an alle :) Ich habe zwei Fragen deshalb das verwirrende Thema. Erstmal wollte ich von euch wissen wie oft ihr mit eurem Auto in die...
  3. Kilometerzähler LCD/LED

    Kilometerzähler LCD/LED: Liebe Focus-Freunde, morgen möchte ich mir evtl. einen Vorfacelift-Focus ansehen. Auf den Fotos leuchtet der Km-Zähler rot-orange. Ich kenne das...
  4. F-150 & Größer (Bj. 2008–****) Ford Raptor 2012 Front Leds

    Ford Raptor 2012 Front Leds: Hallo ! Ich bin stolzer Besitzer eines 2012 6.2L Raptors. Ich hätte 2 Fragen an die Communtiy. - Blinkintervall zu schnell. Lampen sind alle...
  5. Biete 2 Sitzanlagen (Trend) und Titanium in Stoff/ Leder für MK 3 (MK 2)

    2 Sitzanlagen (Trend) und Titanium in Stoff/ Leder für MK 3 (MK 2): Für Ford Focus MK 3 ab 2011 jeweils beide Vordersitze und Rücksitzbank...