Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Leergewicht Sierra '90-'93 Stufenheck

Diskutiere Leergewicht Sierra '90-'93 Stufenheck im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo Sierra-Freunde, ich habe verzweifelt das gesamte Internet durchsucht und finde leider keine genauen Angaben: Ich muss das Leergewicht des...

  1. Timo'o

    Timo'o Neuling

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sierra-Freunde,


    ich habe verzweifelt das gesamte Internet durchsucht und finde leider keine genauen Angaben:

    Ich muss das Leergewicht des Sierra '90 2.0 Stufenheck wissen, um rauszufinden ob ich so einen dann mit einem Autotransporter ziehen darf.

    Hab hier mal 2 Links von den Modellen, um die es beispielhaft geht:

    http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=248436079&asrc=st|sr,as

    http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=254724725&asrc=st|sr,as


    Beste Grüße
    Timo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordbergkamen, 03.08.2014
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
  4. Timo'o

    Timo'o Neuling

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das hab ich schon gesehen, die Angabe ist leider zu grob, bräuchte eine genauere Angabe :/
     
  5. #4 Fordbergkamen, 03.08.2014
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Da hofft man dir etwas neues mitteilen zu können und wieder nichts...
    Nu, dann verrat doch mal wieviel dein Trailer zuladen darf.
     
  6. Timo'o

    Timo'o Neuling

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Einen Trailer würde ich mieten, jenachdem was gefordert ist. Es geht in erster Linie darum was ich mit meinem Passat ziehen darf oder ob ich ein anderes Zugfahrzeug mir dann noch besorgen muss. Der Passat darf einen Trailer mit zulässigem Gesamgewicht von maximal 1,3t ziehen. Die Nutzlast des Anhänger liegt meist um die 1000 kg je nach Ausführung. Wenn der Sierra nur unter 1100 wäre, ginge es vielleicht mit einem passenden Trailer. Ich schätze mal der wird aber eher drüber liegen. Das hieße anderes Zugfahrzeug, dass dann auch einen größeren Trailer ziehen darf. Insofern brauch ich ziemliche exakte Werte ;)
     
  7. #6 Pommi, 03.08.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.08.2014
    Pommi

    Pommi Guest

    Leergewicht Autotransportanhänger zwischen 300 und 500 Kg, wenns ein ganz großer ist, evtl. auch mal 750 Kg.

    Leergewicht Sierra ab 1000 Kg. Also wirst du mit deinem Passat zumindest in den Grenzbereich kommen. Nicht zu empfehlen.

    Dann kommt es darauf an: Welchen Führerschein hast du? Nur den B, oder evtl. BE oder sogar BCE? Ohne E kannst du das ganze sowieso zu 90% vergessen. Entweder darf das Zugfahrzeug den Hänger nicht ziehen oder du kommst über die 3500 bzw. 4250 Kg Gesamtzugmasse.

    Falls du den passenden Führerschein hast (oder einen Freund/Bekannten), empfehle ich dir: Leihe dir ein Fahrzeug mit mindestens 2000 Kg zulässige Anhängelast und einen 2000 Kg Hänger (Gesamtmasse, nicht Traglast). Dann bist du auf jedenfall auf der sicheren Seite.

    Edit: Im Bezug auf das Leergewicht von "deinem" Sierra wird dir nur eine Waage die richtige Antwort geben können. Das bezieht nämlich viele Sachen mit ein wie Motorisierung, Klima ja/nein, Servolenkung, sonstige Ausstattung, ja sogar ob Alu- oder Stahlfelgen drauf sind.
     
  8. Timo'o

    Timo'o Neuling

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Habe leider nur B. Der Passat darf bis 1,8t gebremst ziehen, hat aber eine zulässige Gesamtmasse von 2,2t, sprich ich darf noch 1,3t zul. Gesamtmasse ziehen mit B. Reicht aber wohl nicht für den "dicken" Sierra, da er die Nutzlast des Hängers überschreitet.

    Ich schätze mal, dass ein Kurzzeitkennzeichen dann vom Aufwand und den Kosten gleich viel oder sogar weniger ist. Trotzdem danke für die Hilfestellung ;)
     
  9. Pommi

    Pommi Guest

    Wenn der Sierra fahrbereit ist, ist ein Kurzkennzeichen in der Regel die bessere Wahl, auch wenn es evtl. etwas teurer werden könnte (Solange es nicht zuweit ist und man für 2 Fahrzeuge Sprit bezahlen muss. Du musst ja wieder zurück.). Warum: Der Sierra ist dann auf jedenfall Haftpflicht versichert. Wenn er dir (aus welchem Grund auch immer) vom Hänger abgeht (kann ja auch beim Auf-/Abladen passieren), kann es da Probleme geben. Z. B. wegen mangelnder Ladungssicherung.
     
  10. #9 transe79, 04.08.2014
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    sierra 1990 2l dohc transit mk2
    1200kg leergewicht

    genau kann es der verkäufer aus den fhrz papieren sagen
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Fordbergkamen, 04.08.2014
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Tja, da steht wahrscheinlich auch nur drin: Leergewicht 1000-1350 je nach Ausstattung
    Und selbst das ist ja nur ungefähr. Das reale Gewicht kann nur per Waage bestimmt werden.
    Für den Fall des Threaderstellers ist das überführen per Kurzzeitkennzeichen wirklich noch die beste Möglichkeit, da der Hänger auch wieder Miete kostet, das Zugfahrzeug Sprit braucht und als Führerscheininhaber der Klasse B sich eventuell den Ärger wegen fahren ohne gültige Fahrerlaubnis einzuhandeln, weil der Trailer überladen ist, muss man sich nicht antun.
     
  13. Pommi

    Pommi Guest

    Nochmals: Für den Führerschein ist es egal, ob der Trailer überladen ist oder nicht. Bei dem geht es um die zulässige Gesamtmasse, nicht um die tatsächliche Gesamtmasse.

    Wenn die zulässige Gesamtmasse passt, er aber überladen ist, bekommt er eine Anzeige wegen Überladung, nicht wegen Fahren ohne gültiger Fahrerlaubnis. Wenn die Gesamtmasse zu hoch ist, er aber mit dem tatsächlichen Gewicht drunter bleibt, bekommt er eine Anzeige wegen Fahren ohne gültiger Fahrerlaubnis, nicht wegen Überladung.

    Deshalb ist es rechtlich gesehen besser, einen zu kleinen Trailer zu haben und dann wegen Überladung angehalten zu werden als wegen einem zu großen Trailer und Fahren ohne gültiger Fahrerlaubnis. Die Strafen bei Überladung sind nämlich geringer. Ich empfehle aber, beides nicht zu tun, da beides böse auf die eigene Fahrerlaubnis wirken kann.
     
Thema:

Leergewicht Sierra '90-'93 Stufenheck

Die Seite wird geladen...

Leergewicht Sierra '90-'93 Stufenheck - Ähnliche Themen

  1. Ford Sierra MT75 2WD Befestigungsbuchsen Schalthebel

    Ford Sierra MT75 2WD Befestigungsbuchsen Schalthebel: Hallo zusammen, ich bin mittlerweile ziemlich verzweifelt und hoffe, dass mir jemand helfen kann. Ich suche für meinen Ford Sierra 2.0 DOHC (120...
  2. Suche Suche Lichtmaschine für Focus DI 90 PS

    Suche Lichtmaschine für Focus DI 90 PS: Suche für einen 99er Focus Diesel 90 PS eine Lichtmaschine welche einwandfrei funktioniert. Bitte alles anbieten mit Baujahr, Laufleistung,...
  3. K-Wert vom Tacho Sierra XR4I 2,8L, V6 150PS PRT

    K-Wert vom Tacho Sierra XR4I 2,8L, V6 150PS PRT: Hallo allerseits, ich würde gerne einen anderen tacho einbauen und musste erfahren, dass ich dafür den K-Wert benötige. Weiß jemand diesen Wert...
  4. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.

    Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.: Habe bei meinem 91 er Sierra mit DOHC Motor und MT75 Getriebe ein Leerlaufproblem. Sobald der Motor etwas auf Temperatur kommt sägt er im Leerlauf...
  5. Biete Teile für Sierra BJ 1983

    Teile für Sierra BJ 1983: Hallo biete diverse Teile für den Sierra Baujahr 1983 bei Ebay Kleinanzeigen an. Es sind alles Neuteile. - V 6 Auspuffanlage original Ford...