Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Leerlauf Problem nach Autobahn

Diskutiere Leerlauf Problem nach Autobahn im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo Also bei meinem Ford escort Bj 94 90 Ps Habe ich das problem wenn ich ein wenig Autobahn gefahren bin dann runter komme das mein Leerlauf...

  1. #1 tornado31, 29.10.2010
    tornado31

    tornado31 Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Also bei meinem Ford escort Bj 94 90 Ps Habe ich das problem wenn ich ein wenig Autobahn gefahren bin dann runter komme das mein Leerlauf bei 2000 Umdrehungen liegt weiss jemand wodran das liegen kann!?

    Schonmal Danke für antworten ^^
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ralfcdc, 30.10.2010
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Hast du nen Zetec Motor?
    Vielleicht hängt dein LLRV, reinige das mal.
    Bei mir lags auch mal an der Kurbelgehäuseentlüftung.
    Oder der Bowdenzug vom Gaspedal häng etwas.
    Such dir was aus:boesegrinsen:
     
  4. #3 tornado31, 01.11.2010
    tornado31

    tornado31 Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich das auto dann aus und wiieder anmache ist die drehzahl wieider auf 1000

    Vllt hilft das ja das jetzt jemand genauer weiss
     
  5. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
  6. #5 tornado31, 02.11.2010
    tornado31

    tornado31 Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke ehr das es das LLRV ist
     
  7. #6 escort-driver, 02.11.2010
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Hää...Was?:gruebel:
     
  8. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    @ Themenstarter:

    Wenn Du Dir mal oben den Thread durchgelesen hättest, wüsstest Du, dass es nicht das LLRV ist. Zumal das Phänomen weg ist, sowie die Zündung abgeschaltet ist.

    Ich versuche es mal anders zu sagen:

    Beim Escort ist das völlig normal!

    Man könnte es auch "verstärkte Drehzahlanhebung" bei längerem Betrieb mit hoher Drehzahl nennen.

    Früher musste man bei sehr alten Fahrzeug ja noch mit dem berüchtigten Zwischengas fahren. D.h. wenn man die Kupplung betätigt hat um zu schalten, schmierte die Drehzahl brutal ab, wenn man kein Zwischengas gegeben hat.

    Heute erledigt das die Regelelektronik. Wer es mal genauer beobachtet wird feststellen, dass die Drehzahl langsam genug sinkt, damit sie beim Schaltvorgang nicht zu weit unten ist.
    Das würde sonst arg Benzin fressen, wenn der Motor aus sehr niedriger Drehzahl beim Beschleunigen im nächst höheren Gang hochdrehen müsste. Zudem hätte man automatisch dadurch eine Motorbremse, wenn die Kupplung wieder voll geschlossen ist.

    Ich habe es z.B. bemerkt als ich in der Stadt den Motor kurz hintereinander häufig hochgedreht habe (4000-5500U/min). Sofort war die Leerlaufdrehzahl erhöht. Kurz danach war es im Fahrbetrieb wieder weg.

    Die Regelelektronik sorgt somit dafür, dass wenn der Motor lange mit hohen Drehzahlen gefahren wird, dass er sich nicht jedes mal beim Schalten aus niedrigen Drehzahlen wieder hochquälen muss beim Einkuppeln.

    Somit wird gewährleistet, dass beim Beschleunigen und fahren unter Halb-/Volllast immer hohe Leistung und hohes Drehmoment beim Schalten zur Verfügung steht.

    Ich hoffe das ist ausführlich genug.
     
  9. #8 escort-driver, 02.11.2010
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Ähmm, ein Escort ist kein 40-Tonner Diesel. Und zwischengas wurde wegen der fehlenden Synchronisation des Getriebes gegeben.
    Woher soll das Steuergerät wissen wie ich weiter Fahren will und in welchem Gang? Den Sinn deiner Geschichte verstehe ich jetzt nicht so ganz.:verdutzt:
     
  10. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    das mit dem zwischengas hatte ich in der tat falsch in erinnerung.

    ändert aber nix am rest. woher das steuergerät wissen soll, wie du weiterfährst?! ich erkläre es dir mal mit den infos von ford, die ich über das EEC-IV bekommen habe:

    zum einen gibt es das feste kennfeld, mit dem der motor läuft. dann gibt es noch den speicher. in ihm werden ja auch die fehler gelistet. mit jedem neuen kilometer wird der speicher überschrieben. d.h. fährst du längere zeit autobahn mit 3500U/min sind irgendwann die daten für den leerlauf/fahrzeugstillstand überschrieben.

    folglich bleibt die drehzahl beim kuppeln längere zeit oben. das steuergerät kann somit gewissermaßen vorraussagen, wie du weiterfährt, anhand der fahrweise aus den vorherigen kilometern.

    bis man zu dem punkt kommt, wo man sich wieder im stadtverkehr befindet und die hohe leerlaufdrehzahl nicht so ganz passt ;)
     
  11. #10 escort-driver, 02.11.2010
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Auch wenn es von Ford kommt, halte ich das für ein Gerücht. :gruebel:
     
  12. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    dann mache doch mal eine bessere erklärung, wieso viele escort mit zetec-motor das machen.

    etwas in frage stellen ist leichter als etwas zu erklären.

    oder trete dein MK5 auch mal 200km bei durchgehend volllast über die bahn und berichte, wie sich die drehzahl verhält. der müsste auch das EEC-IV haben.

    wir haben bisher nur hinweise, dass das phänomen auftritt beim fahren mit hoher drehzahl. aber keines, wo einer sagt "ich habe es nicht".

    mein alter hats gemacht, mein neuer. die im verwandtenkreis und paar hier im forum haben das auch, wie auch der TS.
     
  13. #12 escort-driver, 02.11.2010
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Dann bin ich der erste. Mein 1,8 16V macht das nicht.
    Und bei Gott, der kommt selten unter 4000 Touren wenn ich fahre. Sobald ich auskuppel, geht die Drehzahl auf 900 runter wenn ich nicht gleich wieder einkuppel. Dieses Drehzahlhalten das du meinst, ist völlig normal und hält nicht mehr als ne halbe sekunde an. Auch bei 30 Jahren alten Autos. Das hat aber nix mit dem Speichern im Steuergerät zu tun.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    jedes fahrzeug hält die drehzahl, das weiß ich.

    aber bei den escorts ist es ja wie beschrieben anders, die drehzahl bleibt viel weiter oben.

    welche kennung (4 buchstaben) hat dein steuergerät?

    steuergeräte mit "SULG" oder "JABS" von 1,8er mit 115PS (Klima) haben das phänomen.

    das von dem 1,6er von uns müsste ich nochmals rauskriegen.
     
  16. #14 escort-driver, 02.11.2010
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Mein Steuergerät hat die Kennung: R2D2:lol:
    Nee, spaß beiseite. Ich weiß die Kennung nicht. So lange hab ich den 5er noch nicht. Ist ein 1,8 mit 105 PS. Ohne Klima, ohne ABS, ohne Dach. Ich bin Arm:)
     
Thema:

Leerlauf Problem nach Autobahn

Die Seite wird geladen...

Leerlauf Problem nach Autobahn - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Problem beim öffnen, geht nicht immer?

    Problem beim öffnen, geht nicht immer?: Hallo zusammen, ich habe das Problem das mein Fiesta sich oft nicht öffnen lässt oder das es mehrere anläufe brauch. Mein Fahrer türgriff liegt...
  2. Ford Focus C Max 2005 TDCI Tacho Problem

    Ford Focus C Max 2005 TDCI Tacho Problem: Hallo an alle. Habe zeit einem jahr Problem mit meiner Tacho. Drehzal, Temperatur, Tankanzeige Funktionieren. Tachoanzeige geht nicht. ABS und ESP...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ford Sony CD Radio - Bluethooth-Problem / Bedienungsanleitung

    Ford Sony CD Radio - Bluethooth-Problem / Bedienungsanleitung: Morgen zusammen, mein Sony CD hat scheinbar mal wieder seine Bluetooth-Funktion vergessen. Habe die Tage mein neues Handy pairen wollen, aber...
  4. Zylinderkopfdichtung oder doch ein anderes Problem?

    Zylinderkopfdichtung oder doch ein anderes Problem?: Hallo Zusammen, ich bin neu hier im Forum und deshalb erst einiges zu meiner Person. Ich bin 21 Jahre alt und fahre seit Februar 2016 einen Ford...
  5. Ford Maverick 2.3 Bj 2005 Probleme mit Leerlauf

    Ford Maverick 2.3 Bj 2005 Probleme mit Leerlauf: Hi an alle Mav Fans, komme mit meinem Problem nicht weiter und hoffe hier die Hilfe zu finden, die ich bei Vertragswerstätte nicht finden...