Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX leerlauf problem

Diskutiere leerlauf problem im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; hi mein essi hat ein problem und zwar immer wen ich von gas gehe um verkehrsbedienkt anzuhalten geht er mir aus was kan das sein.bj 94 1,6l 16v...

  1. #1 sanimaus, 04.01.2011
    sanimaus

    sanimaus Guest

    hi mein essi hat ein problem und zwar immer wen ich von gas gehe um verkehrsbedienkt anzuhalten geht er mir aus was kan das sein.bj 94 1,6l 16v zetek moter
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 WallerKalle04, 04.01.2011
    WallerKalle04

    WallerKalle04 Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort RS2000 Cab. / 1,6er C-Max 04
    hatte das problem auch! nach ölwechsel luftfilterwechsel neuen zündkerzen war das problem weg!
     
  4. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=77316

    da drin wirste alle antworten und möglichkeiten finden.

    wenn er keine leerlaufschwankungen hat, solltest dir zunächst das kurbelgehäuseentlüftungsventil anschauen. aber das alles steht inner anleitung (mit bildern).
     
  5. #4 sanimaus, 04.01.2011
    sanimaus

    sanimaus Guest

    danke den mist kann ich nicht gebrauchen schickt mich auf eine addons seite die ich installier muss das hilft nicht
     
  6. #5 sanimaus, 04.01.2011
    sanimaus

    sanimaus Guest

    kurbelwellengehäuseentlüftungsventil wo sitzt und wenn hast du foto
     
  7. deFloW

    deFloW 2,0l Zetec Bewegung

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus Mk2b 1,6l 3-Türer Style, Escort Mk6 2,0
    Was is so schwer daran, auf diesen link zu klicken??? MTC will dich nicht verarschen, und wenn du dich ein bisschen über die leute hier informieren würdest, würdest du das auch wissen.

    [​IMG]
     
  8. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    danke! dem habe ich nichts hinzuzufügen! *kopfschüttel*
     
  9. #8 sanimaus, 04.01.2011
    sanimaus

    sanimaus Guest

    sory den hatte ich nicht angeklikt ich hate den grünen.aber jetzt habe ich den richtigen und hoffe das ich den fehler finde danke.wer noch vorschläge hat immer herr da mit ok
     
  10. #9 sanimaus, 05.01.2011
    sanimaus

    sanimaus Guest

    hi habe mir das kurbelgehäussentlüftungsvenil ausgebaut und es umgedreht es klakert richtig gut und hat 5mm spiel habe es mit einer schieblehre gemessen und mit ein schraubendreher kan ich die feder runter drücken.von den bildern her ist es das erste habe es gereinigt und wieder rein und er laüft immoment besser
     
  11. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    wenn dein umgedrehtes ventil so aussieht wie das auf dem beispielbild für das defekte (also der kolben nicht oben plan mit dem ventilgehäuse abschließt), dann war meine erste vermutung gleich die richtige.

    das ventil kostet zwischen 25-30euro bei ford. bekommt man auch nur bei ford.
     
  12. #11 sanimaus, 05.01.2011
    sanimaus

    sanimaus Guest

    das ventil kostet bei uns in hannover 40 euro bei ford habe mir ein vom schrotti geholt und werde es morgen ein bauen.werde mich dan melden ob es besser ist
     
  13. #12 sanimaus, 07.01.2011
    sanimaus

    sanimaus Guest

    hi habe es eingebaut er läuft zwahr besser aber hin und wieder hat er ein problem mit den standgas da fält die drehzahl so tief das er droht aus zu gehen aber es nicht tuht jedenfals nicht immer was kan das noch sein
     
  14. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    haste das gebrauchte ventil auch auf funktion überprüft? nicht, dass du dir da eines gekauft hast, dass auch bald ganz kaputt ist. ich hätte eher ein neues gekauft. dann halt bei einem anderen ford-händler angefragt.

    zudem kostet es keine 40euro. der muss sich vertan haben.

    ansonsten wenn es heil ist:

    das motorsteuergerät hatte ja bislang immer versucht den fehler auszugleichen bei einer gewissen fahrsituation (hier das abbremsen und kupplung treten bei einer ampel).

    diese fahrsituation erkennt das motorsteuergerät ja anhand der sensoren. also versucht es zunächst das alte problem auszugleichen. d.h. der fehler ist im steuergerät noch abgespeichert. um alle fehler zu löschen kannste es abklemmen und neu anlernen.

    -> steuergerät neu anlernen

    nicht wundern, wenn er dann die ersten 100km paar mal hochtourig läuft. das ist normal, bis im steuergerät genügend werte sind.

    wenn das nichts gebracht hat und du nach weiteren 50-100km immernoch probleme damit hast, ist evtl dein leerlaufregelventil auch kaputt.

    aber lerne erstmal das steuergerät neu an.
     
  15. #14 sanimaus, 07.01.2011
    sanimaus

    sanimaus Guest

    ok dan werd ich das msg mal neu anlernen melde mich dan wieder.danke
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 sanimaus, 08.01.2011
    sanimaus

    sanimaus Guest

    so habe es neu angelernt das msg und er läuft gut soweit danke. :top1:Nur weis keiner wie lange er so gut läuft
     
  18. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    das wird dir hier keiner beantworten können ;)
     
Thema:

leerlauf problem

Die Seite wird geladen...

leerlauf problem - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Ford Focus 1,8

    Problem mit Ford Focus 1,8: nabend zusammen, Focus 1,8 2001. Speedsensor war defekt,mit etlichen Stunden Arbeit den festen Sensor ausgebaut und neuen eingebaut.Jetzt zum...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Problem mit Benzinzufuhr (?)

    Problem mit Benzinzufuhr (?): Hallo Community, ich habe schon diverse Threads durchgelesen, bin mir aber nicht sicher ob mein Problem schon einmal in der Form behandelt wurde....
  3. Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch

    Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Ford Focus MK1 (Baujahr 1998). Verbaut ist der 2.0l 16V-Zetec-Motor (250.000 km). Die...
  4. Vorstellung und Problem

    Vorstellung und Problem: Hallo, Schraubergemeinde ich bin Daniel, bin 43 Jahre, aus der nähe von Köln und Fahre einen Mondeo Mk2 Bnp, mit Prins VSI Gasanlage. Dieser hat...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Problem mit Licht in Zusammenhang mit Tempomat

    Problem mit Licht in Zusammenhang mit Tempomat: Guten Tag Ich habe folgendes Problem bzw Probleme mit meinem Focus 2 Turnier: 1. Immer wenn ich Bremse und keine Scheinwerfer an habe geht...