Leerlauf Probleme

Diskutiere Leerlauf Probleme im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo ... ich habe mir vor kurzem nen 2l automatic sierra gekauft ....dohc :top1: schöne karre leider tourt der immer bis auf 600 u/min ab ich...

  1. #1 cbrdriver, 26.05.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.05.2009
    cbrdriver

    cbrdriver Guest

    Hallo ...

    ich habe mir vor kurzem nen 2l automatic sierra gekauft ....dohc :top1:
    schöne karre
    leider tourt der immer bis auf 600 u/min ab ich habe mal die kabel nachgesehen und die schläuche sieht alles gut aus....

    wenn ich einen unterdruckschlauch vom EFI gehäuse abziehe geht die drehzahl hoch :verdutzt: also wenn er mehr luft bekommt dreht er hoch hm wo kann da nun der wurm drin sein laufen tut er aber super
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 26.05.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.930
    Zustimmungen:
    36
    Leerlaufregelventil könnte einen weg haben , oder er bekommt zuviel Sprit !
     
  4. #3 cbrdriver, 26.05.2009
    cbrdriver

    cbrdriver Guest

    wie sollte er zuviel sprit bekommen ??? kraftstoffdruckregler ?

    wo sitzt dieses ventil wie kann ich es prüfen (solldaten oder so)

    danke
     
  5. #4 OHCTUNER, 26.05.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.930
    Zustimmungen:
    36
    Vergess den Benzindruckregler , der geht ganz selten kaputt , dachte da mehr an Lambdasonde oder so !
    Leerlaufventil sitzt vorne beim Kühler an dem schwarzen Ansaugrohr !
     
  6. #5 cbrdriver, 28.05.2009
    cbrdriver

    cbrdriver Guest

    :top1::top1:

    ich hab mal probeweise so nen motor von dem regelgehäuse abegeschraubt bei nem escort und mir .......dann mitm ozilloskop die ansteuerung betrachtet welche logischerweise bei ca 50 % liegen sollte

    und der angezeigte der fehler war nur unplausiebles lambda signal....

    aber mit neuem motor läuft er wie er soll

    :boesegrinsen::boesegrinsen::boesegrinsen:

    dann hab ich mal noch diesen restriktor da rausgeballert und siehe da ich hab den kauf meines autos nicht bereut ................nur das fahrwerk is voll dampfer artig

    danke
     
Thema:

Leerlauf Probleme

Die Seite wird geladen...

Leerlauf Probleme - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Probleme mit Focus 1.6 Ti 116 PS aus 2006

    Probleme mit Focus 1.6 Ti 116 PS aus 2006: Hallo zusammen, ich habe einige Fragen zu meinem kürzlich gekauften Focus Kombi 1.6 Benziner aus 2006 und hoffe ihr könnt mir dabei weiterhelfen....
  2. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Hilfe! Diverse Probleme mit der Hoffnung auf Hilfe

    Hilfe! Diverse Probleme mit der Hoffnung auf Hilfe: Hallo ihr, ich habe diverse Probleme und möchte diese hier gerne vorstellen mit der Hoffnung von erfahrenen Galaxy Besitzern o.ä. soweit Hilfe zu...
  3. Probleme mit "schluckauf "

    Probleme mit "schluckauf ": Moin. Ich habe einen Ford Focus 1999 benziner mit ner 1.4 l Maschine die ca 196.000 km runter hat. Mein treuer freund hat folgendes Problem: -...
  4. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Leerlauf Problem

    Leerlauf Problem: Hallo Gemeinde, Ich habe mal ne Frage zum Sierra mit 2.0DOHC Motor un 88KW. Habe am Wochenende die Lichtmaschine gewechselt gehabt und als er...
  5. Probleme aus der P Stellung zu kommen.

    Probleme aus der P Stellung zu kommen.: Hallo zusammen, bin hier neu und habe da mal eine frage zu meinem Mavi, gelegentlich kommt es vor das ich nicht aus der P Stellung komme. Muss...