Leerlauf zu hoch, bin am verzweifeln

Diskutiere Leerlauf zu hoch, bin am verzweifeln im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hi Jungs und Mädels, Folgendes Problem, mein Escort RS 2000 MK5 dreht im stand konstant bis 2000 bis 2200 Umdrehungen. Ab und zu dreht er...

  1. #1 Volks_held_2000, 27.09.2009
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)
    Hi Jungs und Mädels,

    Folgendes Problem, mein Escort RS 2000 MK5 dreht im stand konstant bis 2000 bis 2200 Umdrehungen. Ab und zu dreht er zwischen 1500 und 2500 hin und her.
    Gleich im Vorraus, bin selber mechaniker und habe das übliche schon (ALLE sensoren getauscht, auch Leerlaufregelventiel) durch. Er saugt Falschluft in der mitte der ansaugbrücke, ich glaube am Einspritzflansch.
    Nur hab ich diesen kack ansaugkanal schon acht!!!!mal zerlegt.:rasend::rasend::rasend: Immer dichtungen erneurt, Orginal, Zubehör, mit dichtmasse, ohne dichtmasse, nur dichtmasse. Ansaugkrümmer und flansch hat keine Risse und wurde geplant. Er saugt trotzdem an der selben stelle immer falschluft. Und ich krieg die nich wech.

    Jetzt die Frage: Ich befürchte das eventuell der Zylinderkopf n riss hat.>.< Das Problem is man sieht nich wirklich hin, und jetzt wüsst ich gerne ob es eine möglichkeit gibt zu testen ob der Kopf n Riss hat. Beziehungsweise...Hat irgendjemand noch ne Idee was das sonst sein könnte? BITTE HILFE!!!
     
  2. #2 Volks_held_2000, 28.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2009
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)
    Keine Ideen??? :weinen2: Och Jungs büdde.;)
    Hab auf youtube mal n video hochgeladen wo ihr mein Problem seht. BITTE BITTE HELFEN.

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=fJPNRpBWpdY"]YouTube - MOV00056[/ame]

    Leerlaufregelventiel wurde schon zweimal gewechselt...
     
  3. MoZy

    MoZy Speedy

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS RS MK1/ Austin Mini
    Kann das Video jetz nicht sehen da ich in meiner Firma bin und hier das Video gesperrt ist, sind die Nockenwellen original? das würde das unrunde erklären, da das Steuergerät nicht mehr nachkommt mit dem Regeln ;) so ist es bei mir z.B.
     
    Volks_held_2000 gefällt das.
  4. #4 Volks_held_2000, 29.09.2009
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)
    jo Nockenwellen sind orginal. schau dir das vid mal an wenn du daheim bist.:) da siehst was ich mein.
     
  5. MoZy

    MoZy Speedy

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS RS MK1/ Austin Mini
    ok mach ich am abend vielleicht weis ich dann mehr ;)
     
  6. MoZy

    MoZy Speedy

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS RS MK1/ Austin Mini
    Sry for DOppelpost:


    SO wie ist dein Problem zustande gekommen war ja nicht immer so.
    Was sprüst du da rauf ? (benzin?) Dann ist es ja kurz weck, und dann kommts wieder. hm...

    Zylinderkopfriss, weis ich nicht ob das sein kann da kenn ich mich ein wenig zuwenig aus, dafür, könnte aber möglich sein weil die RS Zylinderköpfe gerne Risse bekommen (laut Suhe) , Wieviel Kilometer sind drauf.
     
  7. #7 Volks_held_2000, 29.09.2009
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)
    so danke erstmal. ich spritz Bremsenreiniger hin um zu zeigen das dort Falschluft gesaugt wird. Das mit den Zylinderköpfen hab ich auch gehört deswegen bin ich ja auf die Idee gekommen. Dachte zuerst das wären die dichtungen. Aber so ein schlechter mechaniker kann ich nich sein das ich nach m achtem mal wechsel die dichtung immer noch nich hinkrieg:lol: Wenn wirklich ein Riss im Kopf is, seh ich ihn nich deswegen will ich wissen obs ne möglichkeit gibt das zu testen. Oder wenn du ne Idee hast was das noch sein könnte sag mir bitte. ich bin mit meinem Latein total am Ende:weinen2:
     
  8. #8 MoZy, 29.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2009
    MoZy

    MoZy Speedy

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS RS MK1/ Austin Mini
    Ich könnts mir vorstellen den Riss muss man sehen können falls einer vorhanden ist. Ansaugbrücke runter und mit Spiegel und Taschenlampe nachschauen.


    Was könnte es noch sein .
    BOah ich überleg schon die ganze Zeit. Haste bei der Dosselklappe nachgesehen ob sie richtig schließt.
    hm ....

    Die Falschluft irgendwie abdichten probieren zum testen. Wennste genau weist wo abkleben oder mit dichtmasse abdichten probieren, dann könnte man sagen ja das wars, wenn das keine Wirkung zeigt ..... hm .....


    Irgendeine elektrische Sicherung könnte es sein oder ein Kabelschaden.


    Bei meinem wars so mit dem Leerlaufregler. Mir ist unterm fahren ein Kabel gerissen keine Ahnung wie. und da ist er sofort abgestorben und es war sense. aber wenn du ihn Absteckst passiert nichts das könnte wegen der Falschluft sein.


    Hoffe das ich dir ein wenig weiterhelfen konnte.



    PSS: Ich glaub nicht an Risse dort da die viel Eher im Brennraum sind hab ich jetz grad nachgelesen ausser dem Motor wurde früherer Zeit etwas angetan.
    Es muss was einfaches sein.


    Sind bei der Ansaugbrücke nicht 4 Sensoren angesteckt. Könnte sein das hier eine schlechte Kabelverbindung ist.
     
  9. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Aber wenn er falschluft saugt und du Bremsenreiniger draufsprühst sollte er doch höher laufen?
    Oder macht er es dann und ich höre es nciht?
     
  10. #10 OHCTUNER, 29.09.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Arbeite mit Nebel , vielleicht gehts auch mit Zigarre , dann siehst du vielleicht wo angesaugt wird !
     
  11. #11 Volks_held_2000, 29.09.2009
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)
    @kojiro nicht das ich wüsste :verdutzt: bei mir geht er immer runter. was aber warscheinlich deswegen is, weil er so extrem viel luft saugt. wenn er nich soviel saugen würde wär die drehzahl nich so hoch und er würde höher laufen...denk ich mal

    @OHCTUNER Ich WEIß ja wo er saugt...:wuetend: Habs mit der Zigarette auch schon probiert. Das Problem is wie schon gesagt das man im zusammengebauten zustand nich wirklich hinsieht. er saugt irgendwo zwischen AnsaugFLANSCH(nicht Krümmer) und Zylinderkopf, aber wie gesagt, ich kann mir nich vorstellen das nach dem 8ten mal zerlegen und neu abdichten, der nich dicht wird. Deswegen denk ich das es der Kopf is. Kann ich das prüfen?
     
  12. #12 OHCTUNER, 30.09.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Könnte die Falschluft beim Einspritzventil angesaugt werden ?
     
  13. MoZy

    MoZy Speedy

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOCUS RS MK1/ Austin Mini
    Hab ich mir auch schon Gedacht Einspritzventil, das hier ne Dichtung undicht wäre.


    Spiegel und Taschenlampe ;)
    Gibt ja die kleinen Zahnarztspiegel ;)
    Mit denen müsste man dazukommen dann kannste nachsehen woher genau.
     
  14. #14 Volks_held_2000, 30.09.2009
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)
    könnte theoretisch ja. Aber hab ich auch schon gewechselt:) Bloß vergessen dazuzuschreiben:rotwerden: Deswegen sag ich ja das ich mit meinem latein am ende bin:weinen2: Ich bin seit ungefähr nem viertel jahr total planlos... Ich mach heut mal ne kompressionsdruckprüfung und schau mal ob er irgendwo rauspfeift:skeptisch:
     
  15. #15 Volks_held_2000, 07.10.2009
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)
    Aaaaalso...Er hat 1.13,5 bar, 2.13 bar, 3.&4. 13,5 bar... was meiner Meinung nach eig Topwerte sind oder nich?:) Und jetzt?:was:
     
  16. #16 OHCTUNER, 07.10.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Jo äh , ich dachte du wolltest die undichte Stelle finden und abdichten ?
    Also hör auf zu schwächeln und bring das endlich in Ordnung !
    Was ist mit den Düsen , schon genauer gecheckt ?
     
  17. #17 alkie@work, 08.10.2009
    alkie@work

    alkie@work Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    kein escort mehr. audi a4 b6 1,8t
    hmm ich bin am überlegen ob du nicht nen schuß uv-licht fluoreszierendes kontrastmittel in den bremsenreiniger gibst und das dann nochmal auf die undichte stelle sprühst. wenn ein riss im zk wäre, dann müsstest du es ja mit dem kontrastmittel und ner uv-lampe sehen können.
    nur mal so eine idee...

    zur kompression: top werte!! pass gut auf den motor auf!! :top1:
     
  18. #18 Volks_held_2000, 08.10.2009
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)
    @OHCTUNER: Jawoll Chef!!!!!;) Du bist witzig ich weiß ja das er ne undichte stelle hat und ich glaube ja uch zu wissen wo sie is!:) Und da is ja wieder das Problem das ich den Ansaugkanal ja schon 8 mal zerlegt hab und immer neu abgedichtet hab, und von aussen komm ich nich ran, ich seh ja nichmal richtig hin.deswegen bin ich mir ja uch nich sicher ob das die Flanschdichtung is...und nich der ZK. wegen Düsen: na ja ausgebaut und neu abgedichtet, bin am überlegen ob ich die zum reinigen schicken soll...Hab bloß keine Ahnung wer das macht oO

    @alkie@work: die Idee is nich schlecht aber aussen hinsrpühen bringt mir ja nix oder? dann leuchtet ja der ganze Motor:) wenn dann müsst ich das ja innen reinsprühen und schauen wo es austritt....Aber ich glaub nich das es dem Motor so gut tut wenn ich ihm Farbe zu füttern geb. Ich würd ja gern auf den Motor aufpassen...:rotwerden:
     
  19. #19 OHCTUNER, 08.10.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Deswegen fahr ich Heckantrieb , da kann man sowas leichter checken !
    Ich behaupte jetzt mal das du beim Einbau der Einspritzventile M""t gebaut hast und da die undichte Stelle zu suchen ist !
    Reinigen dürfte beim Boschdienst möglich sein !
     
  20. #20 Volks_held_2000, 08.10.2009
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)
    Das wär nich der einzige Grund um Heckrutsche zu fahren:lol::lol: Wär bei mir n ganz anderer :) Gut möglich, allerdings hatte er das Problem ja schon vorher:rotwerden:
     
Thema:

Leerlauf zu hoch, bin am verzweifeln

Die Seite wird geladen...

Leerlauf zu hoch, bin am verzweifeln - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Raildrucksensor zu hoch

    Raildrucksensor zu hoch: Hallo zusammen, Ich habe ein Mondeo mk4 2.2 TDCI.. auf der Autobahn beim beschleunigen ca. 160 km/h hat er mir motorstörung angezeigt und ist in...
  2. Automatikgetriebe fällt in Leerlauf

    Automatikgetriebe fällt in Leerlauf: Hallo zusammen Mein Kuga BJ 2012 (Automat) fällt neuerdings beim Gasgeben in den Leerlauf. Zuerst heult er auf ohne zu beschleunigen, dann gehe...
  3. Drehzahl zu hoch

    Drehzahl zu hoch: Hallo, bei meinem Fiesta (1.3 60 PS, Bj 2004) bleibt seit gestern die Drehzahl auf ca 1500 Umdrehung im stand stehen. Motorkontrollampe ist nicht...
  4. Leerlauf spinnt beim Auskuppeln

    Leerlauf spinnt beim Auskuppeln: Hallo Experten, im Gegensatz zum Standleerlauf, der bei ca. 980 Upm ist, bleibt der Leerlauf beim Auskuppeln entweder bei der Fahr-Umdrehungszahl...
  5. Drehzahl im Leerlauf 3 sec. auf über 3000

    Drehzahl im Leerlauf 3 sec. auf über 3000: Schönen guten Abend Ich habe einen : Ford Focus C Max Bj 2004 1.8 120 Ps Duratec HE Ca 178 tkm Das Problem: Starte ich das Fahrzeug ohne Gas...